Home / Forum / Mein Baby / Kindersitz Klasse II/ III. Bitte klärt mich kurz auf

Kindersitz Klasse II/ III. Bitte klärt mich kurz auf

18. April 2015 um 10:42

Ich suche für meinen fast 4-jährigen Sohn einen neuen Kindersitz für mein "neues" Auto. Bislang hatte er den Cybex Pallas 2Fix mit isofix und Auffangkörper im Auto seines Vaters. Seit wenigen Wochen haben wir den Auffangkörper weg gemacht weil er sich ziemlich eingeengt gefühlt hat und nun wir er normal darin angeschnallt mit dem Autogurt.

Meine frage ist:
Ich habe kein Isofix in meinem Auto. Das bedeutet, dass ich ihn dann auch in den neuen Sitz mit dem normalen Autogurt anschnallen muss. Aber wie befestige ich den Sitz im Auto wenn ich kein Isofix habe und die Gurte für das Kind brauche???

Mehr lesen

18. April 2015 um 10:47

.
Wenn du kein Isofix hast, dann schnallst du den Sitz und das Kind zeitgleich mit dem Autogurt an.
Also das ist dann keine separate Installation vom Sitz.
Wichtig ist nur, dass du den Sitz auch dann anschnallst, wenn du mal ohne Kind unterwegs bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2015 um 10:48

Du befestigst den sitz
Gar nicht. Der sitz wird samt kind angeschnallt. Fährst du ohne kind, schnallst du den sitz ohne kind mit dem gurt fest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2015 um 10:50

Echt?
Ist ja einfach!

Vielen dank. Das war's auch schon.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2015 um 10:55

Jup.
Einfacher gehts nicht

Man muss nur ans leer anschnallen denken, kommt man in eine polzeikontrolle und der leere sitz steht lose auf dem rücksitz, gibts je nach polizist manchmal ein verwarngeld.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen