Home / Forum / Mein Baby / Kindersonnenbrillen

Kindersonnenbrillen

26. Mai 2016 um 22:02

Hallo,

Haben eure Kinder Sonnenbrillen ?
Wenn Ja ab welchem Alter ?
Ich habe gelesen das Kinder keine aufsetzen sollen und aber auch das Gegenteil.
Wie handhabt ihr das ?

Liebe Grüsse

Mehr lesen

26. Mai 2016 um 22:08

Mein sohn hat mit gut 3,5 jahren
eine günstige für 5 Euro von Rossmann bekommen. Die wollte er unbedingt und er setzt nur zwischendurch zum Spaß auf, weil es halt cool aussieht.

Gefällt mir

26. Mai 2016 um 22:13

5 jahre alt
und trägt beim Fahrrad fahren eine Sonnenbrille. Dabei stört ihn die Sonne sehr und er schaut ohne Sonnenbrille generell nach unten und baut deswegen ständig Unfälle. Mit Sonnenbrille fährt er definitiv entspannter.
Ansonsten braucht er sie eher selten. Er trägt immer ein Cap und das hält die Sonne sehr gut zurück.

Gefällt mir

26. Mai 2016 um 22:17

Unsere tochter
hatte bereits letztes Jahr welche und dieses Jahr auch wieder. Sie wird 4 und setzt sie nur zwischendurch ab und an auf. Hauptsächlich trägt sie die Brille aber ganz cool auf dem Kopf. Sie trägt es nicht aus Notwendigkeit sondern wie gesagt meist auf dem Kopf weil es cool aussieht.

Gefällt mir

26. Mai 2016 um 22:24

Meine Tochter ist 5
und mein Mann ist Augenoptikermeister
Unsere Tochter hat auch eine, natürlich jetzt keine aus dem Supermarkt. Da legt mein Mann schon sehr großen Wert drauf.
Es wird allgemein empfohlen, zu kleinen Kindern noch keine Sonnenbrille regelmäßig ausfzusetzen, weil die Augen noch im Wachstum sind und sich sonst zu schnell daran gewöhnen und mit normalem Licht nicht mehr umgehen können. Das geht wohl im Wachstum recht schnell.
Er empfiehlt es aber z.B. immer, wenn man mit den Kindern am Wasser oder Schnee ist, denn da ist es doch sehr unangenehm.
Nur weil es cool ist, darf sie keine Brille tragen
Aber sie ist jetzt auch keine 2 mehr, sodass sie nur ganz ganz selten wie damals eine auf bekommt.
Sie kommt gut mit Sonnenlicht klar und wenn es sie doch mal blendet, dann holt sie sich ihre, das ist aber auch ok so, weil es eben nicht jeden Tag im Sommer der Fall ist.
Wir wohnen in der Nähe vom Bodensee und wenn wir am Wasser sind und es ist sehr viel Sonne, nehmen wir die Sonnenbrille mit und sie setzt sie dann auf, wenn es sie wirklich blendet. Manchmal geht auch ohne.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Kennt jemand das buch "einschlafzauber"?
Von: katta837
neu
26. Mai 2016 um 22:03
Sind Physiotherapeuten unter uns?!
Von: caysky
neu
26. Mai 2016 um 20:31

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen