Home / Forum / Mein Baby / Kinderwagen - aber welcher?

Kinderwagen - aber welcher?

31. Mai 2012 um 12:05

Hallo Mädels!

Da ihr alle schon Mamis seid, frage ich euch welchen Kinderwagen ihr mir empfehlen könnt?

Meine Eltern sind so nett, und wollen uns einen schenken, aber dazu brauchen sie den Namen usw., aber ich habe noch keine Ahnung

Also ich habe ein paar Kriterien:

1. Es muss so ein 3 in 1 Kinderwagen sein (mit Sportsitz, Autoschale und so eine "Trage-/ Liegewanne" )

2. Luftreifen sind auch ein MUSS (wir haben hier viele Waldwege, toll zum Spazierengehen)

3. Ein Schwenkbarer Schieber (heisst das so ), also wenn man den Wagen mit Sportsitz fährt, dass das Kind entgegen der Fahrtrichtung schaut.

4. Und nach Möglichkeit auch einen großen Einkaufskorb und vielleicht eine Wickeltasche haben


Wäre echt nett, wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet.

Liebe Grüße

Mehr lesen

31. Mai 2012 um 12:27

Warum
muss es unbedingt ein 3-in-1-Wagen sein? Warum muss die Autoschale in dem Set dabei sein? Die meisten Kinderwagenmodelle, die mit Autositz verkauft werden, sind von Quinny oder von diversen Billig-Ebay-Anbietern. Quinny kooperiert da zwar mit MaxiCosi (die ja wirklich gute und sichere Babyschalen haben), die Wagen selbst sind aber meiner Meinung nach nicht empfehlenswert. Wir hatten einen Quinny Speedi, der war die absolute Katastrophe.
Ich würde dir empfehlen, Wagen und Babyschale einzeln zu kaufen.

Hast du dir schon folgende Hersteller angeschaut - Teutonia, Hartan, Gesslein, Emmaljunga, Bugaboo, Zekiwa?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 12:32


Es gibt doch für (fast) jede Marke so einen Babyschalen-Aufsatz ...

Wir wollen das haben, weil wenn man mit dem Auto unterwegs ist, einkaufen oder so, dann muss man die Wanne nicht extra mitnehmen (nimmt auch viel Platz ein) ... Es ist einfach praktischer ...

Den Quinny Speedi find ich toll, den hat meine Freundin, aber er hat eben keinen schwenkbaren Griff

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 12:32

Bugaboo
Dieser Kinderwagen ist super - aber leider auch teuer. Er ist leicht zu fahren, du kannst ihn wirklich für alles benutzen: Waldwege, Schnee, Sand am Strand usw. Du kannst die Räder wechseln: Entweder die großen oder kleinen Räder nach vorne. Schwenkbarer Schieber ist auch dran Und du hast eine sehr große Liegewanne... Da passen die Kleinen lange rein und haben immer noch genug Platz.

Und du kannst dir den Wagen sogar in deinen Lieblingsfarben zusammenstellen lassen.

Unsere Kleine ist nun schon 3 Monate alt und liebt diesen Kinderwagen - genauso wie ich

Außerdem ist er super leicht zusammengebaut

Nachteil: sehr teuer !!!

Meine Eltern haben uns den Wagen zur Geburt geschenkt

Also viel Spaß beim Einkaufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 13:06
In Antwort auf juvela_12671162


Es gibt doch für (fast) jede Marke so einen Babyschalen-Aufsatz ...

Wir wollen das haben, weil wenn man mit dem Auto unterwegs ist, einkaufen oder so, dann muss man die Wanne nicht extra mitnehmen (nimmt auch viel Platz ein) ... Es ist einfach praktischer ...

Den Quinny Speedi find ich toll, den hat meine Freundin, aber er hat eben keinen schwenkbaren Griff

Dann
hast du dich falsch ausgedrückt - "Es muss so ein 3 in 1 Kinderwagen sein (mit Sportsitz, Autoschale und so eine "Trage-/ Liegewanne" )". Deiner Beschreibung nach muss beim Kinderwagen eine Babyschale, nicht ein Babyschalenadapter dabei sein .

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 13:10


Der scheint wirklich gut zu sein, aber mit den Kleinanzeigen in Österreich ist es etwas schwer, habe gerade geschaut, und es waren vl. 8 Treffer in meiner Region ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 13:15

Geheimtipp
Schwer zu bekommen und relativ unbekannt: Mutsy Urban Rider
Der beste Kinderwagen für offroad und Stadt. Ich betreibe eine Kinderkrippe und sehe viele Wägen...aber der ist echt genial. Habe ihn für unseren " Bauchbewohner" der bald schlüpft ebenfalls bestellt.
LG Nathalie mit Neo inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 13:15


Emmaljunga kann ich nur empfehlen.der macht einfach alles mit. Die babywanne hat eine vernünftige grösse und praktische funktionen wie die thermobase, die wiegenfunktion oder den eingebauten mückenschutz.
Nachteil: kauft man ihn neu ist er recht teuer (man bekommt ihn aber gebraucht oft in super zustand) er ist auch in zusammen geklappten zustand recht gross.

Für emmaljunga gibt es auch aufsätze für gängige babyschalen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 14:30

Schiiiieeeeb ...
vl. gibt es ja noch andere Marken / Berichte ... vl. auch etwas billigere

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 14:41


Ich finde Schwenkschieber unnötig, hatte an meinem alten Kiwa einen- nie benutzt.
Hartan, Teutonia, Gesslein und Emmaljunga bauen tolle Kinderrwagen. Die haben alle eine umsetzbare Sitzeinheit und das ersetzt den Schwenkschieber, zumal es kompakter ist.
Ich hab den Teutonia Spirit S und der ist wirklich super, kompakt, wendig und durch das große Vorderrad auch echt geländegängig. Und Maxi-Cosi Adapter hab ich auch.
Ich finde außerdem von Teutonia den Cosmo/BeYou gut, der Mistral s wäre mir zu sperrig.
Von Hartan ist der Skater, Racer, Racer GT und Vip echt gut.
Von Gesslein der F4, mit Sportsitz und Buggysitz.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 14:42


Der ist echt "leistbar" ... Und ich will meine Eltern nicht in den Ruin treiben, weil sie eh schon so viel für's Baby kaufen (und kaufen werden) ...

Ich seh grad nur nicht, ob der Griff schwenkbar ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 14:45


ich glaub bis 400 Euro wäre ok

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 14:47

Mutsy
Bietet alles was dir wichtig ist! Ist aber wohl sperrig im Kofferraum. Sonst bin ich sehr sehr zufrieden!
Ist übrigens eine holländische Marke. Also in Holland besser zu bekommen . Ich wohne direkt an der holländ. Grenze. . Da hat den jeder zweite.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 14:52


Ich hatte zuerst den Mutsy Slider (mit Zubehör auch knapp 700 Euro) und hatte in den ersten 10 Wochen drei Rahmenbrüche.
Finger weg von Mutsy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 14:59

ABC- Design turbo ect.
der griff ist da nicht schwenkbar, aber die komplette sitzeinheit kann gewendet werden. also das das kind nach vorne guckt, oder aber ebend zur mama hinguckt.
guck mal hier:

http://www.abc-design.de/produkte/kombikinderwagen/turbo-6s.html

da ist auch ein produktfilm auf der seite. da sieht man das gut mit der wendbarkeit der sitzfläche.

wir selbst hatten auch so einen, zwar älteres modell, und für den kleineren geldbeutel eine echt gute alternative zu den teureren wägen wie teutonia, gesslein, hartan ect.pp.
klar, er ist im vergleich etwas sperriger und schwerer, aber irgendwo müssen ja auch die preisunterschiede herkommen.
aber er ist wahrlich nicht schlecht.

ihr könnt natürlich auch mal zusammen in einen fachmarkt fahren. babyone zb.
und da einfach mal gucken und probeschieben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:00

Ebay
Ich mach mal ne Runde Werbung.

Ich würde in ein Babygeschäft gehen und ausprobieren...bis dahin wollte ich unbedingt einen Bugaboo. Ausprobiert und für blöd empfunden.

Uns hat der Teutonia überzeugt und wir sind super zufrieden damit.

Haben den übrigens fast neu für 200 inklusive Zubehör bei ebay ersteigert...muss nicht immer neu sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:05

Kannst unseren
Emmaljunga Duo Edge Kombi bekommen, für 250 Euro bei Selbstabholung- aber das wird wohl etwas schwierig, wie?

Ansonsten fand ich den unschlagbar praktisch, der hat sich echt gelohnt! haben auch tolle Wege zum Spazieren und mit Hund war täglich mehrmals Gassi sowieso nötig.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:05


Wir haben nen Hartan Topline X und der ist super
schau doch mal bei Ebay
Unserer ist von ner Freundin und wir haben mit Zubehör, fast neuem MaxiCosi (sind wenig gefahren) und diverse Kleinigkeiten 250 bezahlt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:06
In Antwort auf emmasmamma

ABC- Design turbo ect.
der griff ist da nicht schwenkbar, aber die komplette sitzeinheit kann gewendet werden. also das das kind nach vorne guckt, oder aber ebend zur mama hinguckt.
guck mal hier:

http://www.abc-design.de/produkte/kombikinderwagen/turbo-6s.html

da ist auch ein produktfilm auf der seite. da sieht man das gut mit der wendbarkeit der sitzfläche.

wir selbst hatten auch so einen, zwar älteres modell, und für den kleineren geldbeutel eine echt gute alternative zu den teureren wägen wie teutonia, gesslein, hartan ect.pp.
klar, er ist im vergleich etwas sperriger und schwerer, aber irgendwo müssen ja auch die preisunterschiede herkommen.
aber er ist wahrlich nicht schlecht.

ihr könnt natürlich auch mal zusammen in einen fachmarkt fahren. babyone zb.
und da einfach mal gucken und probeschieben.

Ach ja
eine babyschale/autoschale/maxicosi ist da natürlich nicht dabei.
die muss man extra kaufen. aber es gibt adapter damit man auch den maxicosi auf das gestell klicken kann.

wenn es unbedingt einer MIT babyschale sein muss, dann gibt es zb. so einen von brevi oder chicco. wie die von der qualität her sind, weis ich aber auch nicht. naja und der preis, ist auch über den veranschlagten 400 euro.

http://www.kinderwagen.com/chicco-trio-s3-black-kombikinderwagen-dreirad-andromeda-rot-kollektion-2011

http://www.kinderwagen.com/brevi-ovo-3-in-1-kombikinderwagen-dunkelblau-farbe-239

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:08
In Antwort auf koppelkueken

Kannst unseren
Emmaljunga Duo Edge Kombi bekommen, für 250 Euro bei Selbstabholung- aber das wird wohl etwas schwierig, wie?

Ansonsten fand ich den unschlagbar praktisch, der hat sich echt gelohnt! haben auch tolle Wege zum Spazieren und mit Hund war täglich mehrmals Gassi sowieso nötig.

LG


Na wenn du zufällig in Österreich wohnst, dann komme ich vorbei hahaha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:09

300 euro
Aber da ist doch dann noch nicht alles mit dabei, also ich denke so alles in allem mit Babyschale, Sonnenschirm, Regenschutz, Adapter zum umbauen, kommt man wohl kaum mit 400 Euro hin.
Wir haben uns jetzt auch einen von ABC Design gekauft, aber den 3-Tec und der war auch schon einer von den günstigeren, lag aber alles in allem trotzdem bei 600 Euro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:09
In Antwort auf emmasmamma

ABC- Design turbo ect.
der griff ist da nicht schwenkbar, aber die komplette sitzeinheit kann gewendet werden. also das das kind nach vorne guckt, oder aber ebend zur mama hinguckt.
guck mal hier:

http://www.abc-design.de/produkte/kombikinderwagen/turbo-6s.html

da ist auch ein produktfilm auf der seite. da sieht man das gut mit der wendbarkeit der sitzfläche.

wir selbst hatten auch so einen, zwar älteres modell, und für den kleineren geldbeutel eine echt gute alternative zu den teureren wägen wie teutonia, gesslein, hartan ect.pp.
klar, er ist im vergleich etwas sperriger und schwerer, aber irgendwo müssen ja auch die preisunterschiede herkommen.
aber er ist wahrlich nicht schlecht.

ihr könnt natürlich auch mal zusammen in einen fachmarkt fahren. babyone zb.
und da einfach mal gucken und probeschieben.


Ja,den habe ich mir angeschaut ... Und er sieht echt gut aus ... auch das Video!

Er hat aber keine Luftreifen Mensch! Am besten ich lass' mir einen designen, am besten für unter 50 Euro Ja, ja Ami träum' weiter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:10
In Antwort auf juvela_12671162


Na wenn du zufällig in Österreich wohnst, dann komme ich vorbei hahaha

Nee
aber fast- ist nur in Schleswig-Holstein, quasi ein Katzensprung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:12
In Antwort auf koppelkueken

Nee
aber fast- ist nur in Schleswig-Holstein, quasi ein Katzensprung


Ja, was sind denn 1200 km

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:27
In Antwort auf juvela_12671162


Ja, was sind denn 1200 km

Ich
würd ihn dir ja beamen, Scotty , aber hier oben sind wir technisch etwas rückständig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:31
In Antwort auf koppelkueken

Ich
würd ihn dir ja beamen, Scotty , aber hier oben sind wir technisch etwas rückständig


*scottytraurigsein*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 15:32
In Antwort auf juvela_12671162


*scottytraurigsein*

Und
Spocki erst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram