Home / Forum / Mein Baby / Kinderzimmergestaltung

Kinderzimmergestaltung

23. Februar 2017 um 12:40

Wie gestaltet ihr Eure Kinderzimmer? Ich selbst liebe Wandmalereien.
Anbei zeig ich Euch mal ein Kinderzimmer das ich für meinen Neffen gestaltet habe

Mehr lesen

23. Februar 2017 um 12:53

Hey cool...da haben sie sicher voll die Freude damit!
Zeitlich ist es wirklich sehr aufwändig...da kann ich manche Leute verstehen die die Wandtattoos bevorzugen --> Sind schnell angebracht und sehen gut aus.

Ich male alles mit Acrylfarben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2017 um 13:05

Danke

Die Beschreibung hört sich aber schön an! Ist eher schlicht....aber trotzdem ein bisschen Aufputz und modern!
Aber wie man sieht, so rein eine Farbe ist nicht mehr so im Trend, die Leute wollen Abwechslung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2017 um 13:20

Danke
Echt rein weiß? Das wäre mir zu kalt

Ja aber selbstverständlich - ohne Fragen gebe ich nichts rein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2017 um 13:25

Ja okay wenn die Möbel dann bisschen bunt sind +gg+

Das stimmt, wenn man ein Motiv wählt sollte man sich darüber Gedanken gemacht haben - am besten etwas zeitloseres, ansonsten findet das Kind das Zimmer plötzlich peinlich

Ansonsten kann man ja Bilder aufhängen die kann man wechseln

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2017 um 14:15

Also ich bin auch eher der rein weiß Typ 
ich hänge lieber mal ein Bild auf wenn ich ein bisschen Farbe will. Sehe mich an sowas sonst zu schnell satt. Das Riesen Wandbild was du gemalt hast ist cool.. mich würde es allerdings erdrücken 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2017 um 14:21

Ja wie gesagt, das kommt auf den Typ an! Bilder find ich auch cool! So kann man immer variieren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2017 um 14:24
In Antwort auf mtarts

Wie gestaltet ihr Eure Kinderzimmer? Ich selbst liebe Wandmalereien.
Anbei zeig ich Euch mal ein Kinderzimmer das ich für meinen Neffen gestaltet habe

und ganz *zufällig* ein wenig Werbung für sich selbst im Bild versteckt

8 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2017 um 14:28

Ich kann gerne das Bild austauschen
Mich interessieren Eure Meinungen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2017 um 14:34
In Antwort auf mtarts

Ich kann gerne das Bild austauschen
Mich interessieren Eure Meinungen

Das musst Du nicht. Ich finde das Bild nicht schlecht, ich hinterfrage nur die Intention diese Frage hier zu Posten. Man kann ja auch gerne sagen, dass man sowas beruflich macht, oder wäre das zu offensichtlich?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2017 um 14:41
In Antwort auf flyingkat

Das musst Du nicht. Ich finde das Bild nicht schlecht, ich hinterfrage nur die Intention diese Frage hier zu Posten. Man kann ja auch gerne sagen, dass man sowas beruflich macht, oder wäre das zu offensichtlich?

Ich mache es nicht hauptberuflich
Ich möchte mitbekommen, wie es ankommt aber vor allem was die Leute bevorzugen
Marktforschung sozusagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2017 um 15:40

Vollgedämmelte Kinderzimmer, selbst die Wand muss dafür herhalten. Kein Platz, um Ruhe zu finden, in den Traum geht's bitte im Galopp!
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2017 um 18:30

Was mich an diesen gemalten Kinderzimmern abschreckt ist, dass es dann eigentlich so eingerichtet bleiben muss, weil die Bilder dann nicht mehr passen. Meine Erfahrung ist aber, dass Kinder gern mal umstellen, nach 2 Monaten merkt man, dass man doch noch eine Kommode braucht und dann sieht es nicht mehr stimmig aus. Deshalb würde ich wenn, dann nur eine Figur malen. 
Btw finde ich auch, dass du das Gesicht deines Neffen unkenntlich machen solltest. Das ist unprofessionell falls du wirklich Werbung machen solltest und fahrlässig obendrein. Macht man nicht!!!
Zu deinem Bild:
Yakari als Thema wäre mir zu speziell. Ich fände dann eher Themen wie Wald, Dschungel, Weltall besser. Gemalt ist es aber gut. 

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2017 um 19:02
In Antwort auf mtarts

Wie gestaltet ihr Eure Kinderzimmer? Ich selbst liebe Wandmalereien.
Anbei zeig ich Euch mal ein Kinderzimmer das ich für meinen Neffen gestaltet habe

Ok, du fragst explizit nach. Ich finde, du malst sehr schön. Dennoch ist es nicht das, was ich mir für unsere Kinder im Kinderzimmer vorstelle. Da arbeite ich eher mit ruhigen, gedeckten Farben. Wenig Unruhe. Gerne Bilder, die dürfen dann gerne Akzente setzen. Und hier hätte ich gerne schöne Bilder gekauft in der Größe A0 oder A1, also schon postergröße. Leider gab es auch da nur diese typischen fernsehkracher, wenig individuelles. Ich finde, dort herrscht ein Mangel. Ob das dann bezahlbar bliebe, das musst du entscheiden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2017 um 8:58
In Antwort auf coffeequeen86

Was mich an diesen gemalten Kinderzimmern abschreckt ist, dass es dann eigentlich so eingerichtet bleiben muss, weil die Bilder dann nicht mehr passen. Meine Erfahrung ist aber, dass Kinder gern mal umstellen, nach 2 Monaten merkt man, dass man doch noch eine Kommode braucht und dann sieht es nicht mehr stimmig aus. Deshalb würde ich wenn, dann nur eine Figur malen. 
Btw finde ich auch, dass du das Gesicht deines Neffen unkenntlich machen solltest. Das ist unprofessionell falls du wirklich Werbung machen solltest und fahrlässig obendrein. Macht man nicht!!!
Zu deinem Bild:
Yakari als Thema wäre mir zu speziell. Ich fände dann eher Themen wie Wald, Dschungel, Weltall besser. Gemalt ist es aber gut. 

Das ist ein interessanter Aspekt
Wir haben ja nicht gleich gemalt, das Zimmer war schon eine Weile lang bezogen - damit wir das mit den umstellen ziemlich ausschließen können...
Aber das stimmt, das muss man beim Malen schon berücksichtigen, dass das Bild trotzdem passt. Wenn jetzt kein Stockbett wäre würde es zb so aussehen, als wäre ein großer Hügel und hinter denen gucken sie hervor

So ein generelles Theme würde mir auch zusagen, viele Eltern wollen dem Kind halt gerade mit der "derzeitigen" Lieblingsserie eine Freude machen!

Danke für den Input!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2017 um 9:05
In Antwort auf flyingkat

Ok, du fragst explizit nach. Ich finde, du malst sehr schön. Dennoch ist es nicht das, was ich mir für unsere Kinder im Kinderzimmer vorstelle. Da arbeite ich eher mit ruhigen, gedeckten Farben. Wenig Unruhe. Gerne Bilder, die dürfen dann gerne Akzente setzen. Und hier hätte ich gerne schöne Bilder gekauft in der Größe A0 oder A1, also schon postergröße. Leider gab es auch da nur diese typischen fernsehkracher, wenig individuelles. Ich finde, dort herrscht ein Mangel. Ob das dann bezahlbar bliebe, das musst du entscheiden.

Danke!
Ja so vollflächig ist nicht jedermann Sache, man kann mit den Farben natürlich immer  zurückbleiben und wie du eben sagst Akzente setzen
Mit Leinwandbildern habe ich schon begonnen, weil ich mir auch gedacht habe, dass dies eine super Alternative ist!
 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2017 um 11:11

Boah Lana, da musst Du aber eher ausschlafen. DAS haben schon andere entdeckt. Aberja, man kann es nicht oft genug wiederholen und drauf rum reiten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen