Home / Forum / Mein Baby / Kirschformschnuller!?

Kirschformschnuller!?

14. Februar 2010 um 20:40

Hallo Ihr Lieben,
vielleicht weiß jemand von Euch oder hat selbst den Kampf aufgenommen, sein Baby vom Kirschformschnuller weg zu bekommen.
Meine Maus wollte am Anfang überhaupt keinen Schnuller. Ich hatte ihr natürlich die kiefergerechten gekauft, aber keinen wollte sie. Es war für mich okay, aber da ich nicht stillen konnte, hatte sie einen ungeheuren Saugbedarf, so dass sie deshalb am Anfang sehr viel geschrien hatte. Mein Mann hat dann den Kirschformschnuller in der Apo gekauft und den hat sie gleich genommen. Leider! Ich habe mir ehrlich gesagt, nicht so viele Gedanken darum gemacht, weil es ja ein Schnulle von der Apo war. Heute weiß ich natürlich , dass die überhaupt nicht gut sind für den Kiefer und ich habe schon seit Wochen den Schnullerkampf mit ihr. Habe schon so viele Formen und Marken gekauft, aber sie nimmt nur diesen schon verhassten Schnulli.
Ich weiß, ich bin selber Schuld, das steht gar nicht zur Diskussion.
Hatte jemand vielleicht auch dieses Problem und konnte seinem Kind diesen Schnuller abgewöhnen oder weiß eine Methode, wie ich sie auf den Geschmack eines anderen Schnullers bringen kann.
Ich will ihr den Schnuller nicht einfach entziehen, sie soll nicht dafür büßen, was ich verzapft habe.
Vielleicht kann mir ja jemand nen guten Tip geben.
LG, Jacqueline & Josy Melinda (6 Monate)

Mehr lesen

14. Februar 2010 um 20:46


Hallöchen,

meine Kleine nimmt auch nur die Kirschformschnuller. Ich kann nicht stillen und nehm auch die Flaschenaufsätze. Bei den ganz normalen Schnuller oder Aufsätzen trinkt sie absolut nicht.
Ist der wirklich schlecht für den Kiefer?

Wäre für Tipps auch sehr dankbar.

LG Nadine + Lilly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2010 um 20:51
In Antwort auf suzume_12569635


Hallöchen,

meine Kleine nimmt auch nur die Kirschformschnuller. Ich kann nicht stillen und nehm auch die Flaschenaufsätze. Bei den ganz normalen Schnuller oder Aufsätzen trinkt sie absolut nicht.
Ist der wirklich schlecht für den Kiefer?

Wäre für Tipps auch sehr dankbar.

LG Nadine + Lilly

Hey Nadine,
ja leider, die sind nicht so gut für den Gaumen und die Zahnentwicklung, da sie ja rund sind. Zum Glück trinkt meine Maus aus jeder Flasche, war am Anfang aber auch etwas schwierig, ging aber relativ schnell.
Welche Marke nimmst Du denn eigentlich?
Damals gab es nur solche Schnuller, da war die Entwicklung noch nicht so weit. Aber jetzt ist es bewiesen, dass die gar nicht so gut sind.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2010 um 20:54


Ich benutze die Hausmarke von Schlecker, da gibts die für 0 bis 6 Monate und dann 6 bis 12 Monate.
Hm dann werde ich wohl oder übel versuchen das sie die normalen Schnuller nimmt. Also steht mir auch ein kleiner Kampf bevor.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2010 um 20:59
In Antwort auf suzume_12569635


Ich benutze die Hausmarke von Schlecker, da gibts die für 0 bis 6 Monate und dann 6 bis 12 Monate.
Hm dann werde ich wohl oder übel versuchen das sie die normalen Schnuller nimmt. Also steht mir auch ein kleiner Kampf bevor.

Also,
die sind von babysmile, nicht oder? Also die haben nicht wirklich die Kirschform, die sind schon abgeflachter und da steht ja auch drauf, dass die kiefergerecht sind. Wenn Du die nimmst, dann brauchst Dir keinen Kopf machen. Nicht mal die will meine Maus, die sie nimmt sind wirklich total rund. Obwohl ich diese von Schlecker noch nicht probiert habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen