Home / Forum / Mein Baby / KISS-Syndrom? schaut nur nach rechts wird immer schlimmer

KISS-Syndrom? schaut nur nach rechts wird immer schlimmer

11. Juni 2008 um 16:10 Letzte Antwort: 11. Juni 2008 um 20:36

Hallo Mamis,

Alina ist jetzt 8 Wochen alt und es wir immer schlimmer. Hab schon alles versucht, Mobile so gestellt das sie links schauen muss usw. Es war bis jetzt schon so schlimm, dass sie nur die linke Brust nahm wenns überhaupt klappte. Jetzt hab ich morgen einen Termin für eine Therapie, fragt mich jetzt nicht wie die heißt so ähnlich wie Sacral... Der Kinderarzt meinte, dass kommt daher weil wir so eine schwere Geburt hatten. Daher klappt das auch nicht mit dem Stillen weil sie noch nicht richtig den Mund öffnen kann.

Wie war das bei Euch, wird das wieder besser?
Mach mir da jetzt ein wenig sorgen?
Danke für eure Antworten

lg
Sandra

Mehr lesen

11. Juni 2008 um 16:23

Hallo sandra
bei euch kehrt wohl nie ruhe ein, hm ;-( aber das kann man so früh echt supergut behandeln. cranio sacral- therapie machen wir auch und das hilft total gut. haben nun schon das 3.folgerezept, aber es wird immer besser! da passiert ganz viel mit berühren irgendwelcher punkte im kopf- genick- bereich. die hirnhälften pulsieren und der therapeut bringt es soweit, dass dieses pochen wieder im gleichklang ist. kannst mal googeln, bei wikipedia ist ein ganz guter artikel darüber drin!
also sophies kopfform ist schon ein ganzes stück besser geworden und sie dreht sich auch schon auf alle seiten. aber solang wir die kg noch bekommen, mach ich das noch. lieber jetzt alle 2 tage hinrennen, bevor man ihr später nicht mehr so gut helfen kann!
in welcher praxis bist du denn?
mach dir nicht so viele sorgen... das wird schon...
lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Juni 2008 um 16:32

Also
das mit dem kiss-syndrom / bzw deiner vermutung
würde ich nur von ärzten behandeln / abklären lassen, die sich damit auskennen.
ich empfehle gerne die homepage der kiss-kid. ; wir waren zb bei dr. koch (nachdem wir bei irgendeinem idioten waren, der meiner tochter ohne röntgenbild die halswirbel eingerenkt hat; sowas geht GAR NICHT!)

ich kann dir nur raten, dir immer eine zweite meinung einzuholen. mein ki-arzt meinte zuerst auch: modekrankheit kiss usw...und hat danach ziemlich blöd geguckt

alles gute!

ps: meine tochter wurde erst mit knapp 5 monaten behandelt....also es ist sicher nie zu spät...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Juni 2008 um 20:36

Hallo
Meine kleine hat auch immer nur zu einer seite geschaut war jetzt beim Osteopathen und es ist jetzt viel besser!
Kann das echt nur empfehlen!
Leider ist es keine kassenleistung muß leider selbst bezahlt werden und wenn das Nicht hilft ab zum Krankengymnasten

LG Nadine

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram