Home / Forum / Mein Baby / Kita-Anmeldung: Hab mal Fragen

Kita-Anmeldung: Hab mal Fragen

22. September 2014 um 12:38

Am Donnerstag hab ich einen Termin zur Kita-Anmeldung. Ich kenne die Kita bereits, da ich da ständig auf deren Basar unsere Kindersachen verkaufe. Allgemein gefällt uns die Kita ja richtig gut, sie hat auch eine Auszeichnung, irgendwas mit "Bewegungs-Auszeichnung". Die Erziherinnen hab ich über den Basar schon kennengelernt, stimmt soweit alles. So, nun hab ich aber mitbekommen, das ist auch ein Förderverein. Was ist das?

Was muss ich beachten bei solch einer Anmeldung?
Muss ich da was mitbringen an Unterlagen? (Sowas wie nen Kitagutschein gibts hier nicht).

Danke euch

Mehr lesen

22. September 2014 um 17:49

Ich
schieb nochmal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2014 um 23:42

Krippenstart
Unser Kleiner ist nun in die Krippe gekommen und es war unkomplizierter als gedacht. Ich habe mich bei zwei Krippen gemeldet (es ist das erste Kind und es war noch nicht ganz vorstellbar ihn wirklich in der Krippe zu lassen )
Wir haben uns beide Krippen angeschaut und (nach den Meinungen anderer Mütter) hatten wir großes Glück und hätten in beiden einen Platz bekommen können. Die eine hat mir sehr zugesagt, man hat sich schon bei der Vorstellung die durch eine der Erzieherinnen erfolgte sehr viel zeit genommen, alles wirkte so ruhig. Die andere Krippe ist etwas näher dran, das Gespräch erfolgte (da wesentlich größer durch den angeschlossenen großen Kindergarten) mit der Leiterin und war dadurch förmlicher und auch etwas hektischer. Der Kindergarten hat zwei Gruppen. Als man uns die erste Gruppe zeigte hatte ich keinen guten Eindruch (es wirkte klein, dunkel, unfreundlich), dazu sagte man mir gleich danach, dass mein Kleiner vermutlich in diese Gruppe kommen würde. Dann zeigte man uns die andere Gruppe. Ich dachte, die Sonne lacht mir ins Gesicht. Es wirkte alles so hell und freundlich. Noch dazu gehen Kinder von Freunden und Nachbarskinder in eben diese Gruppe.

der langen Rede kurzer Sinn: Gebe dein Kind dorthin, wo auch du dich wohl fühlst.
Wir haben in dem 2. Kindergarten angerufen und gesagt, dass wir unser Kind dort gern in die Krippe geben möchten, insofern er in die andere Gruppe käme und es war scheinbar gar kein Problem. Nun ist er seit kurzem dort und geht schon sehr gern hin. Mein Bauchgefühl war scheinbar richtig.

Zum Förderverein kann ich dir leider nichts sagen.

Alles Liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Ot: wer spielt hier empire four kingdoms?
Von: selene_12148207
neu
4. Dezember 2014 um 19:09
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen