Home / Forum / Mein Baby / Kita Eingewöhnung - Ich fühl mich besch***

Kita Eingewöhnung - Ich fühl mich besch***

29. Juli 2009 um 13:25 Letzte Antwort: 29. Juli 2009 um 14:13

Leider haben wir nicht viel Zeit für die Eingewöhnung. Die ersten beiden Tage sind prima verlaufen. Zuerst waren wir eine Stunde gemeinsam da. Gestern war ich eine halbe Stunde mit meiner Kleinen da und bin dann für eine halbe Stunde gegangen. Als ich wiederkam wurde sie gerade etwas quengelig...Heute sollte ich sie sofort abgeben und nach einer Stunde wiederkommen. Als ich kam, sah sie etwas verweint aus und wollte sofort nach Haus.
Da wir aber nur diese Woche und Montag und Dienstag nächste Woche Zeit haben, soll sie morgen schon 2 Stunden allein da bleiben...Die Erzieherin meinte aber, dass es recht hart werden wird! Wenn es zu schlimm wird, rufen sie mich zwar an, aber das verschiebt doch das Problem nur um ein paar Tage, oder?! Ab nächsten Mittwoch muss sie da bleiben, weil ich arbeiten muss!
Ich fühl mich soooooo besch***! Ich will nur noch heulen!

Sorry, ich musste mich mal ausheulen. mein Mann hat irgendwie kein Verständnis für mich!

Lottchen und Clara (14 Monate)

Mehr lesen

29. Juli 2009 um 13:32

So ähnlich war das
bei meinem,damals 16 monate auch. aber du wirst sehen,das weinen hört auf. und irgendwann wollen die nicht mehr heim. clara gewöhnt sich dran,wie an so viele andere dinge in ihrem leben auch.

kopf hoch...

grüße
Evelyn+Nico*2Jahre+2Monate

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Juli 2009 um 13:34

Kann dich
schon verstehen, aber du musst ein bisschen auf die Zähne beissen und durch.

Es bringt nämlich nix, wenn du jetzt 4 Wochen lang mit hingehst und sie sich dann daran gewöhnt MIT DIR hinzugehen. So hart das auch klingt. deine kleine muss lernen das Kindergarten OHNE Mama bedeutet.

Wir haben nach 3 X Stundenweise Besuchen die Kinder den ganzen Tag bei der Tagesmutter gelassen und es klappt prima.
Natürlich bricht es mir manchmal das Herz wenn sie morgens weint (die kleine nie die große manchmal). Aber wenn ich sie abends hole und sehe dass sie fröhlich sind und Spass mit "ihrer" Sonja hatten ist s auch bei mir wieder gut.

LG summervine mit Malena 04.05.07 und Fiona 11.09.08

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Juli 2009 um 13:42

Das sind ja wieder "tolle" ERzieherin...
... Gerade in dem Alter muss von einer Eingewöhnungzeit von mindestens 14 Tagen ausgehen.
Trennungsversuche in den 1. 3 Tagen sollten tabu sein und danach nur steigernd....
Ich hatte Kinder zur Eingewöhnung, die haben 5 Wochen gebraucht, da gibt es aber keine Tränen.
Die einen so, die anderen so... aber die Aussage der Erzieherin ist sehr unprofessionell!!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Juli 2009 um 13:50

Für soo eine lange Eingewöhnung
haben wir wie gesagt leider keine Zeit. Wor haben noch gerade so den Kitaplatz zum 1.8.09 bekommen. Außerdem hatte die Kita gerade Urlausphase. Deshalb ist es ja sooo schlimm.
Ich hatte extra versucht achon zum 1. Juni einen Platz zu bekommen, aber wir hatten leider keine Chance. Ich hab jetzt einfach nur Angst, dass sie sich quasie abgeschoben fühlt, weil alles so schnell gehen muss...Nicht dass sie sowas wie Angst vor der Kita entwickelt!? Die Erzieherinnen sind zwar toll,a ber eben doch fremde Personen!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Juli 2009 um 14:13
In Antwort auf jelka_12859091

Das sind ja wieder "tolle" ERzieherin...
... Gerade in dem Alter muss von einer Eingewöhnungzeit von mindestens 14 Tagen ausgehen.
Trennungsversuche in den 1. 3 Tagen sollten tabu sein und danach nur steigernd....
Ich hatte Kinder zur Eingewöhnung, die haben 5 Wochen gebraucht, da gibt es aber keine Tränen.
Die einen so, die anderen so... aber die Aussage der Erzieherin ist sehr unprofessionell!!!!

Wir haben ja leider nicht die Zeit für eine ...
...langsame Steigerung der Zeit. Wir haben den Kitaplatz zum 1. August noch gerade so bekommen. Geplant war der 1. Juni! Spätestens ab Montag Muss sie 4 Stunden bleiben. Anders kriege ich das nicht organisiert! Das ist ja mein Problem!
Und viel früher anfangen mit der Eingewöhnung ging auch nicht, da vorher noch 2 Wochen Urlaubsphase war!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Haar Vitamine
Teilen