Home / Forum / Mein Baby / Kita-Mamas : Wie bezahlt Ihr das Essensgeld???

Kita-Mamas : Wie bezahlt Ihr das Essensgeld???

1. Mai 2012 um 20:46

Frage steht oben, gemeint ist nicht "wieviel", sondern WIE, also bar (monatlich???), per Einzugsermächtigung usw.

Ist der Betrag monatlich immer gleich oder werden genau die Tage ausgerechnet, in denen das Kind in der Kita war?

Dankeschöööön,
Sumpfi

Mehr lesen

1. Mai 2012 um 20:56

Zahlt IRGEND jemand bar
-- außer uns???
Das ist so nervig.......

1 LikesGefällt mir

1. Mai 2012 um 21:14


wir zahlen monatlich in bar das Essengeld. Bei uns werden die Tage ausgerechnet, an denen sie in der Kita war. Zahlen also jeden Monat unterschiedlich.

LG

Gefällt mir

1. Mai 2012 um 21:15


Es IST mir auch zu blöd, aber bei uns geht das nur bar. Es ist ne ziemlich kleine Kita und wir bezahlen nur die Tage, an denen das Kind auch da war.
War jetzt etxra noch Geld holen. Und dann muss man es immer passend geben (Ist selten ein runder Betrag), natürlich geben die auch raus, aber das kann auch mal dauern, bis die richtige Erzieherin mit dem Schlüssel am Kässchen und so.....
Jetzt wollte ich einfach mal hören, wie es bei anderen läuft.

Gefällt mir

1. Mai 2012 um 21:17
In Antwort auf pris_12854033


wir zahlen monatlich in bar das Essengeld. Bei uns werden die Tage ausgerechnet, an denen sie in der Kita war. Zahlen also jeden Monat unterschiedlich.

LG

Aha!
Noch ein Bar-Zahler.... nervt Dich das nicht?
Bei uns muss dann ganz ganz ganz zeitnah passieren und das ist total doof, wenn das Kind am Monatsende krank ist usw. - dann muss man theoretisch das Geld vorbei bringen, zumindest einwerfen. Und das ist je nach Krankheit des Kindes auch blöd, schon alles machbar, aber umständlich

Gefällt mir

1. Mai 2012 um 21:35

Bei uns
gibts Vollverpflegung über eine externe Catering-Firma und die legen jeden Monatsbeginn eine Abrechnung für den Vormonat ins Kiga-Fach. Wir überweisen dann.

Betrag richtet sich nach Anwesenheit, d.h. wenn ich mein Kind bis 8 Uhr morgens abmelde, weil er z.b. krank ist, wird mir der Tag auch nicht berechnet. Melde ich später ab, muss ich das Mittagessen mit bezahlen, darf es aber auch im Kiga mittags abholen und ihm zu Hause geben (es schmeckt übrigens lecker, denn man bekommt wirklich ausreichende Portionen mit nach Hause und da fällt auch noch ein Stück für Mama mit ab, daher weiß ich das). Frühstück und Vesper geht aber danach, ob er im Kiga dran teilnimmt, d.h. wenn ich ihn später wie 8 abmelde, er aber nicht mit frühstücken und vespern kann, wird Frühstück nicht berechnet und das fürs Vesper krieg ich zusammen mit dem Mittagessen mit nach Hause...

Betrag ist übrigens auch sehr kulant, wir zahlen für einen Monat maximal 50 EUR (bei Abwesenheiten dann entsprechend weniger...)

Die Mieze

Gefällt mir

1. Mai 2012 um 21:51

Hallo
Wir bezahlen in bar.

Es wird immer ausgrerechnet wie oft das Kind im letzten Monat da war. Bei uns ist es selten mehr wie 30 Euro, da wir nur Mittagessen bezahlen, der Rest ist Selbstverpflegung.

Nervig ist es ein bisschen. Aber es gibt Schlimmeres.

lg

Gefällt mir

2. Mai 2012 um 0:24

2x
Wir zahlen 2x.

Einmal 2,50 Fruehstuecksgeld im Monat. Habe das aber im Januar schon fuer das ganze Jahr bezahlt. (in bar)

Und einmal im Monat einen festen Betrag fuer das Mittagessen - 43 . (Lastschrift)
Im Dezember wird dann ausgerechnet, wie viele Tage das Kind nicht teilgenommen hat und man bekommt das ueberschuessige Geld wieder ausgezahlt. Ist immer ein schoener Zuschuss fuer Weihnachten

1 LikesGefällt mir

3. Mai 2012 um 21:30
In Antwort auf leoche08

2x
Wir zahlen 2x.

Einmal 2,50 Fruehstuecksgeld im Monat. Habe das aber im Januar schon fuer das ganze Jahr bezahlt. (in bar)

Und einmal im Monat einen festen Betrag fuer das Mittagessen - 43 . (Lastschrift)
Im Dezember wird dann ausgerechnet, wie viele Tage das Kind nicht teilgenommen hat und man bekommt das ueberschuessige Geld wieder ausgezahlt. Ist immer ein schoener Zuschuss fuer Weihnachten

Das
ist mal ne coole Methode!!!
Das schlag ich mal vor.

Gefällt mir

3. Mai 2012 um 21:30

Vielen Dank
für Eure Antworten

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen