Home / Forum / Mein Baby / Kleidergröße

Kleidergröße

29. März 2008 um 14:59

Hi Mädels,

welche Kleidergröße haben eure Babys nach der Geburt benötigt? Und nach welcher Zeit ging die nächste Größe los?
Bin nämlich gerade im Ebay-Shoppingrausch.

LG Cleo
18. SSW

Mehr lesen

29. März 2008 um 15:04

Unser kleiner
kam mit 50 cm und 3130 gramm...
damit hat er am anfang locker und mit viel platz in die 50 reingepasst

jetzt ist er 6 wochen alt geworden und wir haben diese woche den "kollektionswechsel" zur 56 vollzogen

es gibt ja auch die doppelgrösse 50/56, von der wir auch einige sachen hatten, aber ganz ehrlich: da wäre er am anfang total drin versumpft!!!

insgesamt kommt es natürlich darauf an, ob du ein grosses kräftiges oder kleines zierliches kind bekommst...(da kannst du dich in etwa an deinem geburtsgewicht +/- 200 gramm orientieren laut der eltern- zeitschrift)

viel spass beim shoppen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2008 um 20:14

Wir haben mit
56 angefangen. Meine Kleine kam mit 52cm auf die Welt, waren also noch a bissl groß aber ging schon. Vor 1,5 Wochen haben wir auf 62 umgestellt.... da war sie 9W alt. LG und eine schöne SS. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2008 um 20:15

Wir hatten nur einen Strampler in Grösse 56 gekauft...
und das war auch gut so, denn unsere Kleine war bei der Geburt 57 cm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2008 um 20:28

...
...zu mir haben alle gesagt, kauf keine sachen in 50, du bekommst eh ein großes kind (ich und mein freund sind groß). naja, ich höre natürlich drauf und kaufe alle sachen erst ab 56....als max dann geboren wurde, war er 53 cm groß und 3.640 gr schwer...also gar nicht soooo groß. und die sachen in 56 waren viiiiiel zu groß. das ende vom lied war, dass ich am ersten tag als ich aus dem kh daheim war, in die stadt rennen durfte um sachen in gr. 50 zu besorgen...das war mit einer schmerzenden, frischen ks-narbe echt nicht schön
max hat dann zwar relativ schnell in die 56 gepasst, aber die 4 sachen, die ich in 50 nachgekauft habe, waren echt nötig.

lg christina und max (6,5 monate )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2008 um 20:28

Mein kleiner
war bei der geburt 52 cm groß und wog 3540 gramm. er hat locker in 56 reingepasst, ca. 2 monate, danach 62. ein paar wochen später 68. hatten übrigens alles in rosa da, da meine FA sagte es würde ein mädchen. erst im kreissaal wurden wir eines besseren belehrt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2008 um 9:10

...
Mir haben alle gesagt "kauf nicht so viel in 56, lieber schon 62" und ich hab einfach nicht drauf gehört, weil ich kein Fan bin von Umkrempeln und Socken-über-Strampler-ziehen.
Ich habe einen kleinen Brocken geboren, 53 cm, 3950 Gramm. Aber Kenza hat eine Woche lang 46 getragen, 4 Wochen lang 50, jetzt ist sie 6 Wochen alt, wiegt 5 1/2 kg und passt gutin 56. In 62 würde sie verloren gehen!
Ich hab meiner kleinen halt immer nur die Sachen angezogen, die wirklich perfekt passen. Ach ja, und 46 ist KEINE Frühchengröße, im Krankenhaus verwenden sie diese Größe immer. Dafür muss das Baby auch nicht nur 46 cm groß sein, es hat ja auch noch nen Kopf. Wie gesagt, meine Tochter hatte 53 und hat da gut reingepasst.

LG
Faizah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen