Anzeige

Forum / Mein Baby

Kleine Fontanelle

Letzte Nachricht: 30. März 2010 um 14:29
C
chara_12722091
30.03.10 um 13:51

Huhu,

Amalia (18 Wochen) hat eine ziemlich kleine Fontanelle (die am Oberkopf), ungefähr wie die Spitze meines Zeigefingers.

Ist das schlimm?
Der KIA hat nie was gesagt.

Im Krankenhaus haben sie nur die Notiz, kleine Fontanelle gemacht und sind aber nicht weiter drauf eingegangen.

Bei Tabea war die damals recht groß

Lg sandra

Mehr lesen

C
chara_12722091
30.03.10 um 13:56

Puh danke!
Das erleichert schon mal.

Warum gibt es meinen Thread 4x

GoFem , mal wieder nicht dein Tag

Gefällt mir

G
gerrit_12141109
30.03.10 um 14:04

Hallo Sannie
also mein Felix hatte auch eine kleine Fontanelle, bzw sie ist zu schnell zugewachsen. Mussten deshalb öfters mal zum Kia und die hat immer wieder den KU kontrolliert. Denn wenn der Kopf im gesamten dann nicht kontinuierlich weiterwächst kann er das Gehirn einengen.
Bei Felix ist aber alles unauffällig verlaufen.
Gibt aber auch andere Fälle wo operiert werden muss.
Würde aber erstmal ruhig bleiben und den Kia mal beim nächsten Besuch drauf ansprechen, ob er Amalias Fontanelle überhaupt auffällig findet.

LG Ulrike mit Felix (3J+9M) und Phillip (6M+2W)

Gefällt mir

G
gerrit_12141109
30.03.10 um 14:18

Ja meine
hat den Ku aber deshalb auch zwischen den Us gemessen, also wenn mal wieder der Abstand der Us so weit auseinander lag.

Und ja es gibt schlimme Fälle, wo in einer sehr intesiven OP die Schädelknochen wieder gebrochen werden müssen. Gabs mal im Maikäferfred, da hatte das einer der Geschwisterkinder. Fand ich echt erschreckend, also die OP-Geschichte.

LG Uli und Co.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
C
chara_12722091
30.03.10 um 14:19
In Antwort auf gerrit_12141109

Ja meine
hat den Ku aber deshalb auch zwischen den Us gemessen, also wenn mal wieder der Abstand der Us so weit auseinander lag.

Und ja es gibt schlimme Fälle, wo in einer sehr intesiven OP die Schädelknochen wieder gebrochen werden müssen. Gabs mal im Maikäferfred, da hatte das einer der Geschwisterkinder. Fand ich echt erschreckend, also die OP-Geschichte.

LG Uli und Co.


oje, hoffe das alles ok ist.

müßte man dann nicht aufpassen wg. vitamin d?
damit es nicht vorzeitig verknöchert`?

Gefällt mir

G
gerrit_12141109
30.03.10 um 14:29

Sannie
ich würd mich aber dadurch nicht verrückt machen lassen....sprich es beim nächsten Kiabesuch an und gut. Wenn es wirklich unffällig gewesen wär hätte er eh schon was unternommen, denk ich mal.
Da wird schon nix sein, bei Felix ist ja auch alles normal weitergewachsen.

LG

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige