Home / Forum / Mein Baby / Kleine frau = kleines baby?

Kleine frau = kleines baby?

8. Mai 2014 um 16:23

Hab eben mit meiner hebamme geredet.

Sie sagte mir, dass ich eh kein 4kg baby bekommen hätte und 3kg schon super wäre weil ich klein und zierlich bin.

Ist das so? Ist die maus so klein, weil ich klein bin?

Mehr lesen

8. Mai 2014 um 16:26

Ach quatsch.
meine mutter ist auch klein und sehr zierlich und mein bruder und ich waren beide um die 3,8 kilo

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 16:29


Nee bestimmt nicht ne Freundin meiner Freundin ist so um die 1,55m klein und auch zierlich.
Der erste Sohn war 58 cm groß und etsprechend schwer ich mein fast 4000g.
Das zweite Kind (ist wieder schwanger) ist bis dato kleiner.

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 16:34

Nein
stimmt nicht. meine oma ist nur 1,50 groß und meine mama kam mit 53 cm und 4,1 kg. ich bin auch nicht groß und hab ein kind mit über 4 kg und eins mit fast 4 kg. aber mit deinem butzi ist sicher alles ok. viel glück für die untersuchung morgen

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 16:38


So ein Quatsch hab ich ja noch nie gehört.
Ich bin 1,63m und mein Kind war 54 cm groß und 3830g schwer.

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 16:59


Ich bin 1,56 m klein und wiege wenn ich nicht schwanger bin knapp 50kg.

Mein FA hat bei meiner ersten Schwangerschaft auch immer gesagt, unsere Tochter ist recht klein und zart. Am Ende mussten wir sogar einen spezial Doppler-Ultraschall machen lassen um zu sehen, ob die Versorgung noch gewährleistet ist, weil sie so klein sei. Meine Hebamme meinte schon die ganze zeit hindurch, dass ihr unsere Tochter durch das abtasten nicht klein oder zierlich vorkommt.

Auf die Welt kam sie dann mit 53 cm und 3900gr!!!
Ich dachte, ich hör nicht recht, als unsere Hebamme ihr Gewicht gesagt hat!
(Und ich hatte eine tolle natürliche Geburt, ohne Schmerzmittel)

In meiner jetzigen Schwangerschaft gebe ich nichts mehr auf irgendwelche Messwerte (und mein FA hat ein top modernes Ultraschallgerät mit 3D usw)

Liebe Grüße

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 17:03
In Antwort auf tameka_12899705


Ich bin 1,56 m klein und wiege wenn ich nicht schwanger bin knapp 50kg.

Mein FA hat bei meiner ersten Schwangerschaft auch immer gesagt, unsere Tochter ist recht klein und zart. Am Ende mussten wir sogar einen spezial Doppler-Ultraschall machen lassen um zu sehen, ob die Versorgung noch gewährleistet ist, weil sie so klein sei. Meine Hebamme meinte schon die ganze zeit hindurch, dass ihr unsere Tochter durch das abtasten nicht klein oder zierlich vorkommt.

Auf die Welt kam sie dann mit 53 cm und 3900gr!!!
Ich dachte, ich hör nicht recht, als unsere Hebamme ihr Gewicht gesagt hat!
(Und ich hatte eine tolle natürliche Geburt, ohne Schmerzmittel)

In meiner jetzigen Schwangerschaft gebe ich nichts mehr auf irgendwelche Messwerte (und mein FA hat ein top modernes Ultraschallgerät mit 3D usw)

Liebe Grüße

Das tut so gut, das zu lesen!!!!!!
Bei mir das gleiche! Und morgen muss ich zu dieser feindiagnostik.

Du machst mir exht mut! Danke!

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 17:13

Stimmte bei mir auch eher nicht
1,50m groß, 46 Kilo... Baby kam mit 3080g und 49cm. Für mich war sie riesig und legte hinterher auch gleich richtig zu. Wiegt jetzt mit 10 Monaten schon 9 Kilo.

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 17:26

Stimmt nicht!
Ich bin 1,60 und 52 Kilo.
Mein Mann ist auch kein Riese!
Meine Jungs sind mit 3420gr und mit 4000gr und mit 53cm und 52cm auf die Welt gekommen!

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 17:35

Meine mutter
Ist 1,58 und alle 5 k.inder waren zwischen 3500 und 4600 schwer

Ich war im übrigen die schwerste xD

Ich bin selbst 1, 57 und die kinder waren
31.ssw 1735g
38.ssw 3340g

Nr.3 weis ich noch nicht

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 18:06

Ich bin 1.54m und ich dachte immer ich bekomme kein großes Kind. Tja raus kam zwar ein kleines mit 50cm aber ein für mich relativ schweres mit 3870g.

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 18:10

Nicht unbedingt
meine Mutter - 1,55
mein Bruder - 4100 g, 58 cm
und wir Zwillinge kamen zur 39. Woche mit jeweils knapp 3 Kilo spontan

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 18:58

Also bei mir
Trifft es auch nicht zu bin knapp 1.60
Der vater auch kein riese und meine tochter wog 3800 und 54 cm

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 19:15

Also bei meiner
Mama traf es nicht zu!
Sie war 1,55m und hatte hochschwanger 56 kg und ich war 53cm und hatte 3300g. Im Verhältnis gesehen doch recht groß.

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 19:24

..
Meine gyn u hebi meinten, dass die grösse meist nem mittelding der eltern bei der geburt oder eher grösser..

Ihr papa war 49cm 2900g ; heute 1.86m, 85kg
Ich war 50cm 2950g; heute 1.65m, 54kg.
Sie war 50cm 3095g

Bei uns kams hin

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 19:25

50/50
Meine Tochter (erstes Kind) war eher klein und zierlich (48 cm und 3130 Gramm), mein Sohn kam mit 53 cm und 3870 Gramm zur Welt, also gegen seine Schwester schon ein echter Riese

Ich bin 1,63 m groß und bei uns sind alle eher klein, insofern ist mein Sohn schon groß im Vergleich

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 20:27

Hab ich auch schon oft gehört...
bei mir traf es leider überhaupt nicht zu.
ich bin 1, 55 klein und wiege normalerweise keine 50 kg.
als ich in den wehen lag, hatte ich 62 kg.
damals 15 kg zugenommen.
Tochter war 52 cm und wog 3800 g !!!!
ich hab normal entbunden.
ich habe mich normal ernährt. normale Mengen süßkram.
kommt m.E. auf funktion der plazenta an, wie viel beim kind ankommt.
ich hatte allerdings ne Woche übertragen.
sie hätte trotzdem 3500 gehabt.

wird schon! alles Gute

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 20:29

Ich bin 1,58 bei 48kg
Meine babys wogen 3030 bei 50cm, 3250 bei 53cm.

Alles gute!!!

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 21:00


Ich bin 1,59 m groß und meine Kinder :

Kind1=Tochter
3970 g bei 54 cm

Kind 2= Sohn
4379 g bei 58 cm

allerdings ist der Papa der beiden knapp 1,94 m groß, wahrscheinlich spielt dass eine rolle


Gefällt mir

8. Mai 2014 um 21:35

Huhu
Bei mir hat es nicht ganz gepasst. Ich bin 1,60cm und normal gewichtig und mein erster Sohn hatte bei der Geburt 57 cm und 3880g. Dafür haben ihn die anderen Kinder jetzt mit 14 Monaten (also alle so um die 14 Monate) eingeholt und er gehört im Moment zu den Kleinsten.
Liebe Grüße

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 22:14


Also ich bin 1,58 und Normalgewichtig, Tja und unsere Tochter kam mit 52cm und 3810g, Also nicht gerade zierlich.
Eine Freundin von mir ist groß und schon immer sehr stabil, ihre kleine hatte 40cm und nicht mal 2,5 Kilo
Also immer das Gegenteil,

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 22:30

Muss ich leider widerlegen
Meine Mutter is 1,58 groß und wiegt 45kg

1. Kind mit 15 Jahren: 4kg, 51cm
2. Kind mit 23 Jahren: 4,5 kg, 53 cm
3. Kind mit 30 Jahren: 4,9 kg, 56 cm

Aber wir sind alle ohne Dammriss/-schnitt, Saugglocke oder sonstiges auf die Welt gekommen, also es ist zu schaffen

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 22:34

Danke für die zahlreichen antworten
Morgen früh bin ich hoffentlixj schlauer... Ihr maxht mir mut.

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 22:35
In Antwort auf adele_11965357

Muss ich leider widerlegen
Meine Mutter is 1,58 groß und wiegt 45kg

1. Kind mit 15 Jahren: 4kg, 51cm
2. Kind mit 23 Jahren: 4,5 kg, 53 cm
3. Kind mit 30 Jahren: 4,9 kg, 56 cm

Aber wir sind alle ohne Dammriss/-schnitt, Saugglocke oder sonstiges auf die Welt gekommen, also es ist zu schaffen

Achso
Und unsere Väter sind nicht extrem groß (zw 1,70 und 1,80)

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 23:45

Die Gene
des Mannes reden auch noch ein Wörtchen mit

Gefällt mir

9. Mai 2014 um 9:50


Meine Mama ist 1,54 klein und ich war ganz normal (3250g und 50 cm) kam auch normal zur Welt.

Gefällt mir

9. Mai 2014 um 10:24

....
Kann man sicherlich nicht verallgemeinern. Ein befreundetes Paar, beide sind sehr klein, hat das beste bsp gebracht. Sohn wog zur geburt 4600 gramm und sie hatte keine schwangerschaftsdiabetis.

Gefällt mir

9. Mai 2014 um 13:05

Bin 1,52 m m klein...
...und beide Kids wogen bei der Geburt jeweils 2800g und waren 49cm lang (beide termingerecht geboren). Der Vater ist recht groß. Für mich war es super. Die Geburten waren natürlich, kurz und rückblickend recht angenehm (sofern das eine Geburt sein kann) Aufgeholt haben beide Kinder recht schnell, sie haben sich eben über das Stillen alles geholt, was sie brauchten. Ist also ideal für meinen Körper gewesen

ikkebins

PS: mein Ausgangsgewicht hatte ich jeweils 2 Wochen nach der Geburt wieder...und die Schwanngerschaften waren gegen Ende recht angenehm durch eine geringe Zunahme von knapp 10kg. Kleine und gesunde Kinder sind also recht angenehm

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen