Home / Forum / Mein Baby / Kleine Schritte tapsen durch die Wohnung :0)

Kleine Schritte tapsen durch die Wohnung :0)

6. April 2008 um 21:14 Letzte Antwort: 6. April 2008 um 21:20

Meine kleine Maus fängt jetzt an alleine zu laufen.*freu*
Da ich nicht will dass sie sich weh tut halte ich sie meistens ganz leicht am Pullover hinten fest so dass sie nicht mitbekommt das ich sie notfalls noch halten kann. ;0)
Die Oma von meinen Man meint ich soll sie alleine laufen lassen, ich versuche es ja auch aber aus Reflex halte ich sie dann doch am Pully fest.
Es ist so süß wie sie läuft und sich freut, da hüpft echt mein Mama Herz höher.
Wie ist es Euch ergangen als Eure kleinen laufen gelernt haben???

LG Julia und klein Tyra(1Jahr und 2Wochen)

Mehr lesen

6. April 2008 um 21:19

Hihi*
Wie süüüß! Glückwunsch zur laufenden Maus

Meine Mausi läuft schon seitdem 16.07.07 (da war sie 10,5 mon.) aber ich werde niiiiie vergessen wie es los ging.Erst haben wir sie immer gelockt mit "wer kommt in meine arme" und am 16.07. steh ich im Flur und mein Mann steht im Bad.Plötzlich seh ich im Augenwinkel wie Chiara sich vom Sessel los lässt und läuft.Ich bin stehen geblieben und sag zu meinem Mann : ACHTUNG! Chiara kommt.Er blieb dann ganz locker im Bad stehen und Chiara lief zu ihm , bis zum Klodeckel - Wir haben alle DREI über alle BACKEN gestrahlt und ich war hin und weg.Und seitdem Tag gehts ab bei uns Aber ängstlich war ich nie.Und Chiara hat heute vor NICHTS Angst,ist nicht immer gut Aber kanns net ändern.Muss halt IMMER aufpassen.

Wir bekommen unser Zweites Baby und ich freu mich drauf

Alles Gute!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. April 2008 um 21:20

Hi
bei uns gehst auch grad los. klar habe ich auch angst, aber fabi macht das ganz gut, wenn er nich mehr will/kann wirft er sich einfach nach vorn, fängt sich mit den armen auf und krabbelt weiter

hab an der erde ne dicke krabbeldecke und n kissen liegen, wenn er dann 2-3 schritte gelaufen is wirft er sich da immer rauf und freut sich oder er läuft zu mir, erst ganz langsam und die letzten schritte rennt er immer richtig und stürzt sich dann in meine arme.

denke auch, dass die kleinen es allein lernen müssen, auch wenns vielleicht hab und zu mal weh tut.

lg nic+fabi 11mon.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram