Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Kleine umfrage WAS WAR DIE STRESSIGSTE ZEIT MIT EUERM BABY

5. November 2008 um 19:16 Letzte Antwort: 5. November 2008 um 19:51

also wissen möchte ich, wie alt eure krümel da waren und warum es so stressig war...........und vielleicht noch wie ihr diese zeit überstanden habe.....


bei mir ist es so das ich ja glatt sagen würde das JETZT die stressigste ist, meine kleine leidet grad an ihrem ersten oder zweiten schub....und ich kann mir im moment nicht vorstellen das es noch schlimmer werden kann.........


liebe grüße und bin gespannt was kommt
Dana mit der zum glück grad schlafenden jolina

Mehr lesen

5. November 2008 um 19:21

GANZ KLAR
das zweite bis vierte lebensmonat.

meine kleine hatte grosse verspannungen und blähungen.

ab dem besuch bei der physiotherapeutin ist sie das liebste kind der welt,

ausser sie ist krank....

wie jetzt gerade
schlimmer erkältung und ein wenig fieber

lg lena +mila 12 monate +??? 11 ssw

Gefällt mir
5. November 2008 um 19:33

Definitiv
die 2-5 woche sie hatte solch schlimmen koliken, dass wir total verzweifelt waren und nicht mehr weiter wussten.... sie schrie stundenlang und war mit nichts zu beruhigen
es ist echt zum heulen wenn sein kind solche schmerzen hat und man ihm in keinster weise helfen kann

lg

Gefällt mir
5. November 2008 um 19:51


So also die stressigste Zeit mit Baby fand ich, als Luca so 3-6 Monate alt war. Denn er wollte immer sehr viel machen, konnte es aber körperlich einfach noch nicht. Wenn er es geschafft hatte, sich zu drehen, war ihm das auf einmal nicht mehr genug, konnte er robben war das schon wieder "out" jetzt, wo er ein bisschen "älter" ist, finde ich es einfacher, was mit ihnen zu spielen zu unternehmen etc. etc. Aber auch jetzt hat die Zeit ihre schwierigen Zeiten. Sie haben sich nur geändert und ich denke, das wird uns unser Elternlebenlang begleiten

Lg Sunnymummy + Luca Finn heute 13 Monate

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers