Home / Forum / Mein Baby / Kleines Ebay problem-wie verhalten?

Kleines Ebay problem-wie verhalten?

8. Februar 2009 um 18:17 Letzte Antwort: 8. Februar 2009 um 18:19

Hallo,habe vor 2. wochen ein Bild bei Ebay ersteigert,mit Versandkosten für 5Euro. Das Bild kam auch am Donnerstag und alles ist super. Jetzt habe ich gestern einen Brief von meiner Sparkasse erhalten,dass der Verkäufer mir die 5Euro zurück gegeben hat, mit der Begründung,das Konto sei erloschen. Was bedeutet das?? Ich habe ihn angeschrieben,aber auch das Ebaykonto wurde gelöscht,es war auch das einzigste was er dort verkaufte und er hatte auch keine Bewertung. Wie verhalte ich mich denn jetzt richtig-soll ich das Bild dann auch wieder zurück schicken,obwohl ich es sehr gerne behalten möchte?? Was soll ich machen? Lg Andrea

Mehr lesen

8. Februar 2009 um 18:19

Also
nachdem es nicht dein Verschulden war, warte einfach ab, ob sich der Verkäufer bei dir meldet. Wenn nicht, dann freu dich über das Bild. Er hätte es ja nicht verschicken müssen, wenn er das Geld gar net hat.... LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper