Forum / Mein Baby

Kleinkind sabbert ständig.....normal?

Letzte Nachricht: 17. August 2014 um 22:04
L
linnet_879796
17.08.14 um 11:40

Mein Sohn ist 20 Monate und sabbert ständig etwas. Wenn er seinen Schnuller im Mund hat, hängen am Kinn immer Sabbertropfen. Beim Essen, beim Sprechen, immer. Anfangs dachte ich das kommt vom zahnen. Aber jetzt noch, mit 20 Monaten. Während der Zahnungsphase ist es nicht viel mehr.
Kennt das jemand?

Mehr lesen

S
silke_12893529
17.08.14 um 19:07

Huhu
Der Sohn einer Freundin hat das und bekommt jetzt logopädie (ich hoffe ich lüge nicht). Die Muskulatur um den Mund ist nicht ausgeprägt genug. Sowas kommt wohl gern mal bei Kindern mit schnuller vor (natürlich nicht bei jedem!!! ) sie macht jetzt mitdem kleinen Übungen daheim wie zum Beispiel aus einem engen strohhalm trinken und es ist schon jetzt besser

Gefällt mir

H
hajar_12078415
17.08.14 um 19:57

Atmet er auch durch den Mund?
Mein Sohn hat auch immer wahnsinnig viel gesabbert. Als er 3 war hat sich dann gezeigt, dass er sehr ausgeprägte Polypen hatte und deswegen permanent durch den Mund atmen musste (inklusive Schnarchen nachts). Festgestellt haben wir das bei einem Besuch beim HNO, da er sprachlich etwas hinterherhing. Nach der OP hat er dann noch Logo bekommen und alles war wieder gut.
Sofern keine generelle Mundatmung vorliegt ist das aber wohl eher harmlos und kann sich noch problemlos verwachsen, auch das nächtliche Schnarchen alleine wäre kein Problem gewesen.
Und meiner hat auch nie wirklich lange nen Schnuller haben wollen (logisch, hat ja beim Atmen gestört )

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
linnet_879796
17.08.14 um 22:04
In Antwort auf silke_12893529

Huhu
Der Sohn einer Freundin hat das und bekommt jetzt logopädie (ich hoffe ich lüge nicht). Die Muskulatur um den Mund ist nicht ausgeprägt genug. Sowas kommt wohl gern mal bei Kindern mit schnuller vor (natürlich nicht bei jedem!!! ) sie macht jetzt mitdem kleinen Übungen daheim wie zum Beispiel aus einem engen strohhalm trinken und es ist schon jetzt besser

Danke für eure Antworten
Das mit den Polypen habe ich gar nicht bedacht, obwohl ich selbst als Kind Probleme hatte und sie entfernen lassen musste.
Er schnarcht nicht, hat den Schnuller noch viel im Mund und atmet dann auch meistens durch die Nase.
Werde mich bei Gelegenheit dem Kinderarzt darüber unterhalten.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers