Home / Forum / Mein Baby / Knapp 7 monate und kneift und kratzt

Knapp 7 monate und kneift und kratzt

26. Januar 2012 um 14:35

Das aber nich ausversehen, sondern mit voller Energie wenn man sie auf dem Arm hat. Sie findet das ganz toll

Ich sage dann im härteren Ton NEIN oder AUA. Sie weiss dann auch dass das nicht lustig ist - sie zieht dann ne Schippe weil Mama schimpft.

Aber sie tut es immer wieder. Es tut echt weh und ich hab dann richtig rote Stellen im Gesicht

Machen eure Mäuse das auch???

Mehr lesen

26. Januar 2012 um 14:58


jup, macht meine auch meine ganze brust ist zerkratzt, weil sie beim trinken durchgehend kneift und kratzt, und sonst macht sie es recht häufig wenn sie auf dem arm ist, aber auch ganz doll bei sich selber...wenn ich sie wickel will sie sich immer am bauch und den beinen kratzten und kneifen...bei ihr ist es so eine art abreagieren...!!
achso sie ist 10 moante, wann das angefangen hat weiß ich gar nicht mehr, eigentlich schon immer
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2012 um 15:02

Krass
mein bub ist auch knapp 7monate^^ aber außer wenn ich den anlächel versteht er garnichts
ich hab deswegen auch noch nichtgeschimpft... ich glaub nicht das die das absichtlich machen^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2012 um 16:24


hat mein Sohn auch gemacht, mit ca. 8 1/2 Monaten hat das aufgehört. Ich nehme an, er hat dann gelernt seine Kraft richtig zu dosieren.

Hättest mal sehen sollen, wie die Nase von den Leuten ausgesehen hat, die seinem angeblich süßen, zarten, lieblichen babyhändchen zu nahe gekommen waren.. *Muahahaaaa!*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2012 um 19:38

Ich
Habe es so gemacht das ich nein gesagt habe und ihre hand genommen habe und mich gestreichelt habe und immer ei ei ei gesagt habe jetzt findet sie es lustig mich auf den kopf zu streicheln und meine haare zu durch wühlen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2012 um 20:59

Kratzen, Haare ziehen und an der Halskette rumrupfen
der tollste Zeitvertreib für meinen Sohnemann, auch knapp 7 Monaten. Ich sag ihm immer deutlich aber ruhig "Neeeein" und mach seine Hand los. Langsam scheint ers zu kapieren das das nicht nett ist und lässt auch immer öfter los wenn ich nein sagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2012 um 21:46


Huhu,
ich muss dem jetzt mal widersprechen, meine Tochter (wird am 8.2. 8 Monate) hat das eine Zeit lang auch immer gemacht, ich habe ihr immer mahnend und in einem härteren Ton "Nein!" gesagt und auch, dass sie Ei (was n Wort) machen soll - sie macht es nicht mehr!!!
Hatte auch Stellen im Gesicht, es tat echt weh!
Dass sie das nicht verstehen sollen, glaube ich nicht, zumal man ja auch mit der Mimik zeigt, dass das etwas "negatives" für Mama/Papa bedeutet.

Sie macht es nur noch bei der einen Oma, die ist aber auch crazy und lacht immer, selbst Schuld! Auch hier- jemand lacht, also mach ich weiter, scheint ja witzig zu sein...

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper