Home / Forum / Mein Baby / Knock out Tuch

Knock out Tuch

18. Januar 2009 um 18:16

Hallo,

wenn ich meinen Sohn (10 Wochen) im Tuch trage, schläft er nach spätestens 10 Minuten ein - wenn ich also will, daß er nachts schläft, kann ich ihn nicht den ganzen Tag lang tragen. Gut, das würde ich eh nicht aushalten, aber etwas öfter schon, deshalb hoffe ich, daß das vielleicht anders wird, wenn er älter ist. Hat das jemand schonmal gehabt? Meine Tochter mochte das Tuch nie so sehr, deshalb hab ich da nicht so viel Erfahrung.

Gruß Löwine

Mehr lesen

18. Januar 2009 um 18:27

LOL...
ich dachte bei der Überschrift - was is denn das wieder Neumodisches!?!?
Jetzt weiß ich, was du meinst.

Meiner ist im Tragetuch auch oft gleich eingeschlafen. Aber am Anfang schlafen sie ja am Tag und in der Nacht relativ viel, oder? Ich denke nicht, dass er gleich den Nachtschlaf aufgibt, wenn er 3x am Tag 20 min bei dir im Tuch schläft. Oder ist das länger?

Ich habs nie richtig gecheckt mit dem Wickeln, bzw. konnte es nicht gut alleine muss ich beim nächsten mehr üben.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2009 um 18:32
In Antwort auf dido_12505171

LOL...
ich dachte bei der Überschrift - was is denn das wieder Neumodisches!?!?
Jetzt weiß ich, was du meinst.

Meiner ist im Tragetuch auch oft gleich eingeschlafen. Aber am Anfang schlafen sie ja am Tag und in der Nacht relativ viel, oder? Ich denke nicht, dass er gleich den Nachtschlaf aufgibt, wenn er 3x am Tag 20 min bei dir im Tuch schläft. Oder ist das länger?

Ich habs nie richtig gecheckt mit dem Wickeln, bzw. konnte es nicht gut alleine muss ich beim nächsten mehr üben.

LG

Ich lass ihn eigentlich
Hallo,

so lange darin schlafen wie er will, das ist meistens ne Stunde oder anderthalb und dann hab ich auch oft das Gefühl, er hätte gern länger geschlafen. Manchmal schläft er auch nach ausgiebigem Strecken sofort im Bettchen noch weiter.

Gruß Löwine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2009 um 18:40
In Antwort auf coreen_12830856

Ich lass ihn eigentlich
Hallo,

so lange darin schlafen wie er will, das ist meistens ne Stunde oder anderthalb und dann hab ich auch oft das Gefühl, er hätte gern länger geschlafen. Manchmal schläft er auch nach ausgiebigem Strecken sofort im Bettchen noch weiter.

Gruß Löwine

Wow,
meiner ist immer aufgewacht, wenn ich ihn abgelegt habe

Ich würd einfach ausprobieren, wie das nachts so wird. In den ersten Wochen sind die Nächte ja eh oft noch turbulent... Verdauung und so. Im Zweifelsfall reduzierst du dann eben die Trage-Schlaf-Zeiten etwas

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club