Forum / Mein Baby

Knoten im Hals ....

Letzte Nachricht: 26. August 2014 um 14:51
P
piotr_12845406
26.08.14 um 13:35

Heute morgen beim Kaffee trinken mit meiner Freundin entdeckte sie an meinem Hals (rechts) eine Beule. Beim schlucken würde sie um einiges deutlicher. Weh tut nichts.
War direkt beim Hausarzt. Sie tastete kurz ab und sagte, dass es ziemlich nach Schilddrüse aussieht.
Mir wurde Blut abgenommen und am Montag soll ich zum Ultraschall kommen.
Die Symptome sprechen für sich.
Seit wenigen Wochen bin ich sehr leicht reizbar, habe Schlafstörungen, ich schwitze ohne Grund und fühle mich....wie soll ich es vorsichtig ausdrücken...irgendwie depressiv. An meinen Gewicht hat sich nichts geändert.
Was erwartet mich jetzt?
Ich mache mir voll den Kopf.
Wer kann mir was berichten? Bis Montag ist es noch sooo lange

Mehr lesen

L
louise_878553
26.08.14 um 14:51

Erstmal nicht verrückt machen...
Mir geht es ähnlich wie dir zur Zeit. Also auch die beschriebenen Symptome.
Mein Blut wurde untersucht und alle Schilddrüsenhormone waren im Normbereich. Der Ultraschall hat dann allerdings gezeigt, dass ich einen Knoten links in der Schilddrüse habe. Dann habe ich eine Überweisung zum Radiologen bekommen, um eine Szintigraphie vornehmen zu lassen. Den Termin hab ich jetzt Mitte September.
Ich versuche momentan mich nicht verrückt zu machen. In den meisten Fällen sind die Knoten gutartig und können operativ oder medikamentös entfernt werden.
Warte am besten erstmal deine Werte ab und auch den Ultraschall. Alles andere findet sich dann...
Liebe Grüße

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers