Home / Forum / Mein Baby / Knubbel hinter dem Ohr

Knubbel hinter dem Ohr

4. Mai 2014 um 18:27

ich merkte heute bei meiner Kleinen (3) einen Knubbel hinter ihrem Ohr.Ich gehe jetzt einfach mal davon aus,dass es ein Lymphknoten ist.Da ich das aber bisher von ihr nicht kenne,würde ich gern eure Meinungen wissen.
Sie ist im Moment gesund,und ich hoffe,es bleibt auch so.Im Maerz und April war sie quasi dauerkrank.
Hatten eure das auch? Und wurden sie dann immer krank oder muss es auch nicht sein?
Wenn ich jetzt damit zum Kinderarzt gehe,übertreibe ich dann?Ich neige leider dazu,immer leicht panisch zu werdenund mir gleich die wildesten Dinge vorzustellen.Darum frage ich euch auch hier und vermeide es zu googeln.
Ich hoffe,ihr könnt mir dazu was sagen.
Lieben Dank
Kati

Mehr lesen

4. Mai 2014 um 18:50

Hi
Es gibt dort Lymphknoten, aber es kann sich auch um einen normalen Pickel handeln.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2014 um 19:08

Hallo
meine hat auch einen hinter einem ohr und einen am hals und das schon eine ganze weile. diese sind etwa erbsengroß und laasen sich bewegen. die kiä meinte, dass ihre immunabwehr da mal eine infektion bekämpft hat und das ein Rest davon ist. damals war sie nicht krank. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2014 um 20:08

Hallo
Ich habe diesem knubbel seit meinem 5. Lebensjahr er ist hart, aber lässt sich bewegen.
Nach einer Erkrankung, blieb das da, wie unten schon erklärt wurde.
Bei mir ist es komplett ungefährlich, aber wenn du dir sorgen machst, sprich es doch beim nächsten Besuch mal an...oder du rufst in der Praxis an?!
Liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen