Home / Forum / Mein Baby / Kombikinderwagen- welche sind gut und welche taugen gar nichts?

Kombikinderwagen- welche sind gut und welche taugen gar nichts?

20. April 2012 um 13:53

Die Auswahl ist riesig und es gibt ne Menge Angebote. Wir suchen einen guten, aber günstigen Kombikinderwagen mit Luftbereifung(sind Landeier) Sagt mal eure Meinung, welcher ist gut und welche taugen nix.

Mehr lesen

20. April 2012 um 17:42




Abc-design turbo 4s
Easy walker sky >
TFK buggster s air > (keine kombiwagen,mit seperater Wanne)


nur schlechtes von gehört und bin selber auch nciht begeistert von denen :S
Hauck
Esprit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2012 um 17:56

Danke
Das ist ja schon mal ne Richtung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2012 um 17:59

Ja,
das ist ein schwieriges Thema.
Meine ehemalige Schulfreundinn und ich testen gerade Kinderwagen. Ich halte von Esprit und hauck auch nichts.
Echt klasse ist z.B der Quinny Speedi (auch nicht so teuer) und der Herlag Bologna.
Für weitere Fragen bin ich immer da! Ich geb dir auch gern noch weitere beratung
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2012 um 16:13

Also
Esprit und Hauck scheinen nicht gut zu sein.

Was ist mit:
-Quinny
- knorr-Baby
???????????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2012 um 21:52

Ich hab
jetzt einen Favoriten: ABC-Design Turbo 6 s in popcorn

Hat jemand den schon getestet? Bitte Rückmeldung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2012 um 12:51
In Antwort auf barbro_12275087

Ich hab
jetzt einen Favoriten: ABC-Design Turbo 6 s in popcorn

Hat jemand den schon getestet? Bitte Rückmeldung

Ich kann dir helfen
Wir haben den ABC-design 4s in sailor (super schick).

Und der ist ja bis auf die vorderen Räder gleich .

Den kann ich nur empfehlen ! Zuerst hatten wir den ABC design 3 tec und der war gar nicht gut :S

Nimm den da kannst du wirklich nichts verkehrt
Absolut spitze für den Preiß wir haben ihn vor 1 1/2 Jahren bei Babyone gesehen da sollte er ca.450 kosten und 2 Tage später haben wir in dann für 299 bei Babywalz bestellt

Also falls es der wirklich bei euch sein sollte denn würde ich ihn hier bestellen dauert auch nicht lange .

http://www.baby-walz.de/Autositze-Kinderwagen/Kinderwagen/Kombikinderwagen/group/303/product/4953002/L/0/Kombikinderwagen-Turbo-6S-inkl-Tragetasche-Desi.a833.0.html?pgpkl=9c22fb6f2b5b29e1020c47f8e5a11b 73

Der ist wirklich klasse der Wagen nehmt den !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2012 um 14:34

@lunee
Vielen Dank! Hab schon gesehen, das babywalz ziemlich gute Preise hat. Nun Hab ich schon mal bei baby butt geguckt, die haben den auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2012 um 20:42
In Antwort auf barbro_12275087

@lunee
Vielen Dank! Hab schon gesehen, das babywalz ziemlich gute Preise hat. Nun Hab ich schon mal bei baby butt geguckt, die haben den auch


Ja genau den Link ahbe ich ganz vergessen
Bei Babybutt haben sie auch super süße Kleidung !
Und der Versand klappt da echt prima .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2012 um 15:49

Jaa,
der ist eigentlich ganz super!
Hab ihn mal getestet!
Ich wohne ja auch in den Bergen (Allgäu), aber bei Wanderungen hat er sich nicht so gut bewährt...
Leider, da ich ihn auch ganz süß fand! Manchmal bloggen die Räder...
Welche Preisklasse stellst du dir denn vor??
Ich such dann mal ein paar und teste sie!
Freu mich auf deine Antwort,
LG Svenja mit kleinem Butzala im Bauchii

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2012 um 16:16
In Antwort auf jeanna_12873629

Jaa,
der ist eigentlich ganz super!
Hab ihn mal getestet!
Ich wohne ja auch in den Bergen (Allgäu), aber bei Wanderungen hat er sich nicht so gut bewährt...
Leider, da ich ihn auch ganz süß fand! Manchmal bloggen die Räder...
Welche Preisklasse stellst du dir denn vor??
Ich such dann mal ein paar und teste sie!
Freu mich auf deine Antwort,
LG Svenja mit kleinem Butzala im Bauchii


Genau das Problem hatte eine Freundin auch sie hat auch diese doppel Schenkräder vorne ! Und ich bin überhaupt kein Freund von denen ! Sicherlich liegt es daran wir haben den turbo 4s und da haben wir gar keine probleme mit und wir wohnen auch auf dem Land .
Ich musste schon öfters mal einen Hügel hoch schieben und das ging super . Da hatte es meine Freundin mit ihrem Emmaljunga schon schwieriger weil der ziemlich schwer ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 15:12

Ich rechne
So bis max 400 komplett. Der Pramy luxe von ABC-Design gefällt mir auch gut. Hat lufträder und fester Räder. Schwere Wahl. Ich werde demnächst mal meinen Mann schnappen und Kinderwagengucken fahren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2012 um 11:56

Ich habe mal geholt und getestet,
einmal den Gesslein F4: Bin auf einem Kieselweg gefahren, mit beweglichen Rädern, und danach noch auf der Wiese und Schotterwegen, allerdings habe ich die Räder dort festgestellt! Bin total begeistert! Für den F4 gibt es keine Babywanne, dafür aber Adapter für die Babyschale, z.B Maxi-Cosi (ab 89,90-200 ), die Adapter kosten 25 . Nach der Babyschalenzeit einfach in den Sitz legen oder sitzen Kinderwagen kostet bei Babywalz ab 249 ! Preis-Leistungsverhältnis ist einfach genial!!
Dann hab ich noch den quinny Speedi, Modell 2011 getestet. Gleicher Weg, und der war natürlich auch super. Er ist halt ein Dreiradwagen. Für ihn gibt es eine Babywanne, diese kostet ca. 140 . Sie ist allerdings nicht unbedingt notwendig, das es auch wieder Adapter für die Babyschale gibt. Sitz-Liegefunktion gibt es also auch. Der Quinny kostet bei Babywalz 279 .
Ich hoffe, dass ich dir geholfen habe. Wenn du gern noch ein Modell getestet hättest, mache ich das selbstverständlich auch!
LG Svenja mit Butzala im Bauch, dem der Test super gefallen hat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2012 um 12:38

@filui
Kann man sich die Kinderwagen einfach ausleihen?

Danke für deine Testergebnisse

Hast du schon deinen Favoriten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2012 um 18:58

Bitte ,
ne, eigentlich kann man die Kinderwagen nicht so ausleihen. Mnache Läden machen das aber, glaub ich.
Meine Freundin arbeitet sozusagen im "Kinderwagenbuisness" und kann mir so welche ausleihen.
Ich überlege zwischen dem Teutonia Mistral S, Gesslein F1 oder Bugaboo Cameleon.
Wird dein Babylein ein Mädl oder ein Bua??
LG Filui

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2012 um 19:03

Ach noch ne Frage ,
was kaufst du für einen Autositz??
Ich hab so süße gesehen... Aber ich möchte bei kinderwagen und Autositz eigentlich nicht sparen... Deswegen teste ich bei meiner Freundin auch und werde mich hoffentlich entscheiden können...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2012 um 20:20

Wir
wissen es noch nicht und ich möchte auch keinen geschlechtsspezifischen KiWa kaufen. Neutral wie beige oder braun.

Babyschale wird es wahrscheinlich Römer. Die sind qualitativ so gut wie Maxi-Cosi, aber etwas günstiger und die Isofix-Station ist auch besser.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2012 um 16:03

Ja,
ich finde auch, z.B bei einem Mädchen ist so komplett rosa eig. nicht unbedingt so schön...
Ich würde auch nicht so gern mit einem pinken kinderwagen durch die Gegend fahren... Und beim nächsten Kind, wenn dies ein Junge wäre, na toll!! Ja, ích habe mir auch einen Römer und einen Maxi-Cosi angeschaut, und sie sind eigentlich beide sehr gut!
Nochmal zu den KiWas:
Die, die ich Probe gefahren hab und es waren die, die mich überzeugt haben (leider sind fast alle sehr teuer )
-Gesslein F1 inkl. C2-Compact-Tragetasche, Luftkammerräder 4 stk. + 2 Einzelschwenkräder, Wickeltasche, Sonnenschirm, Sommerpaket=743,70 (schon sehr teuer)
-Teutonia Mistral S inkl. Made-for-yot-Tragetasche,
Handbremse, Pflegetasche und Sonnenschrim= 767,09, auch sehr teuer!!
-und dann noch der Bugaboo (Noch teurer!! ) Aber mal noch ne andere Frage: Was für ein Bettchen kaufst du? Ich hab mir überlegt, zuerst einen Stubenwagen und dann ein Bett (ich denke da reicht auch eins von IKEA)?? Was denkst du??
LG Filui

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2012 um 17:31

Oh weia
Viel zu teuer!


Also bettchen möchte ich von Ikea. Ich mag das weisse im Landhausstil, heisst glaube ich Hensvik. Und dann vielleicht gebraucht ein Babybay für die ersten Wochen. Stubenwagen weiss ich nicht. Wir haben drei Etagen und da wäre es etwas umständlich. Eine Freundin hatte ihr Baby in der Küche und im Wohnzimmer in einem laufgitter( höhenverstellbar) liegen, dann war es auch immer in der Nähe. Das finde ich auch ne gute Idee. Echt schwierig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2012 um 14:13

Also,
ich hab mal meine Mama gefragt .
Sie hatte einen ganz einfachen Trick: Sie hat bei mir und meinen Geschwistern damals ein einfachen Kissen, wie es in meinem und deinem Bett liegt, genommen und uns reingelegt. Meine Freundin sagte, sie hat das auch so gemacht, hatte aber noch einen Laufstall und das ging prima, denn sie hat da einfach das Kissen reingelegt. Ich glaube, so mach ich das auch!
Ich spar dann lieber für den KiWa...
Ich hab einen IKEA-Gutschein vor einem Jahr von meinen Eltern geschenkt bekommen, und kaufe mir das Bettchen Gulliver, da mir persönlich das Hendsvik, als ich in einer Filiale war, nicht so gut gefallen hat.
Ich denke, dass dann auch noch eine Wickelkommode dazukommmt. Man braucht ja auch noch einen Schrank...
HILFE!! Wie machst du das??
LG Svenja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2012 um 14:49

@filui
Jedem das Seine.
Eine wickelkommode bekomme ich von einer Freundin, die braucht ihre nicht mehr. Und dann einen Schrank. Vielleicht auch von Ikea. Ein hoher Malm wäre ne gute Lösung. Mal hinfahren und gucken. Auf jeden Fall kein Regal über dem Wickelbereich- dumm, wenn Sachen aufs Baby fallen. Ich würd zwei Würfelregale von Ikea nehmen (name weiss ich gerade nicht) und die rechts und links anbringen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2012 um 16:06

Also,
ich hab mal meine Mama gefragt .
Sie hatte einen ganz einfachen Trick: Sie hat bei mir und meinen Geschwistern damals ein einfachen Kissen, wie es in meinem und deinem Bett liegt, genommen und uns reingelegt. Meine Freundin sagte, sie hat das auch so gemacht, hatte aber noch einen Laufstall und das ging prima, denn sie hat da einfach das Kissen reingelegt. Ich glaube, so mach ich das auch!
Ich spar dann lieber für den KiWa...
Ich hab einen IKEA-Gutschein vor einem Jahr von meinen Eltern geschenkt bekommen, und kaufe mir das Bettchen Gulliver, da mir persönlich das Hendsvik, als ich in einer Filiale war, nicht so gut gefallen hat.
Ich denke, dass dann auch noch eine Wickelkommode dazukommmt. Man braucht ja auch noch einen Schrank...
HILFE!! Wie machst du das??
LG Svenja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2012 um 16:13

Das
ist eine gute Idee mit den Regalen
Ich hab mir auch schon überlegt, was ich dahin machen soll, weil ich auch Angst habe, dass was aufs Baby fällt
Da ich das Gulliver-Bett in der "Natur"-Farbe nehmen werde, habe ich noch einen Bauernschrank, der sogar gut dazu passen würde, vom Keller, ins Kinderzimmer umquartiert. Ich freu mich echt drüber, weil ich für ihn in den letzten Jahren keine funktion hatte, aber weil er so schön ist, will ich ihn nicht verkaufen
Weißt du zufällig was deine Freundin für eine hat?? Es gibt nämlich so viele und auch soo teure ...
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2012 um 17:14

Meinst du Wickelkommode?
Hui, keine Ahnung. ist eine fast weisse mit silbergrauen griffen. Sie hat sie von Möbel Kraft, falls dir das was sagt.
Ich würde bei ner Wickelkommode auf die Höhe achten. Ich bin 1,80 groß und die Wickelkommode ist 92 cm hoch, heißt ideale "Arbeitshöhe". Dann würde ich mindestens ein Schublade nehmen, am besten oben. Für Bodies und so, zum schnellen Zugriff. Ich glaube die teuren sind nicht besser als die günstigen, höchstens im Zusammenbau und Material. Ich würd einfach losgehen und mir verschiedene Modelle angucken und ein Preislimit setzen.Und die diversen Flohmärkte nicht vergessen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2012 um 19:15

Danke,
für die Tipps! Ich hab dann auch mal meine Freundin gefragt, und die sagt, sie hat gleich ein Komplettzimmer gekauft.
Was hälst du von sowas?? Und was ist vom preis in Ordnung??
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2012 um 19:57

Puh
Schwere Frage. Ich bekomme ja mein erstes Kind. Ich weiss halt durch meine Arbeit als Erzieherin in einer Krippe einiges was man so braucht und was nicht funktioniert. Prinzipiell spricht nichts gegen ein Komplettzimmer. Frage ist halt was man ausgeben will und kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2012 um 12:53

Ich
habe mir gedacht, dass ein Komplettzimmer wie von Herlag "Alex" nicht schlecht wäre, weil man das Bettchen später als Sofa, die Wickelkommode zum Schrank... umbauen kann. Allerdings sind 800 schon etwas viel...
Ich meine, es ist ja nur ein Kinderzimmer...
Habt ihr euch denn schon einen Kindersitz gekauft??
LG Svenja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2012 um 13:56

Nein
, haben wir noch nicht. Wir wollen mal ausprobieren, wie das mit der Isofix- vorrichtung ist. Und dann entsprechend die Basis mit Schale. Entweder Römer oder Maxi-Cosi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2012 um 18:15

Also,
wir haben uns jetzt auch so eine Isofix-Vorrichtung angeschaut, aber wir sind auch noch mitten im Autokauf...

Hast du dir jetzt schon eine KiWa ausgesucht??
LG Filui-Svenja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2012 um 20:00

Nein
Nicht wirklich. Hatte jetzt auch noch keine Zeit zum livetesten.

Der Pramy Luxe von Abc-design gefällt mir bisher am besten, aber ob das in echt auch so ist??

Zumindest steht die Wickelkommode schon und die ersten Kartons mit Babykleidung sind auch schon da.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2012 um 20:10
In Antwort auf barbro_12275087

Nein
Nicht wirklich. Hatte jetzt auch noch keine Zeit zum livetesten.

Der Pramy Luxe von Abc-design gefällt mir bisher am besten, aber ob das in echt auch so ist??

Zumindest steht die Wickelkommode schon und die ersten Kartons mit Babykleidung sind auch schon da.


Meine Tante hatte bei ihrer kleinen einen Pramy luxe und der war sehr schwer ! wir mussten den immer zu zweit ausm Auto rein und raus schleppen :S Und wenn du häufig mit der Bahn, Bus oder auto unterwegs bist denn ist der Wagen schon echt sehr lästig ! Aber ihr könnt ihn sicherlich mal im Babymarkt testen An sonnsten kann ich dir wirklich den Turbo 4s empfehlen ! der sieht ja eigentlich fast so aus wie der Pramy ist aber deutlich leichter !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2012 um 20:19

@lunee
Das Problem beim Turbo sind die schwenkbaren Vorderräder. Das finde ich unpraktisch. Wie gesagt ich probier mal aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2012 um 22:24
In Antwort auf barbro_12275087

@lunee
Das Problem beim Turbo sind die schwenkbaren Vorderräder. Das finde ich unpraktisch. Wie gesagt ich probier mal aus.

Die kannst du aber auch feststellen !
Aber wie gesagt du musst selber aus probieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2012 um 12:56

Haha
ich fahre nächste Woche zur Babymesse, da wird alles ausprobiert, was geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2012 um 16:57

Suupii,
erzähl mir dann mal, wies war!!
Ich hab mir jetzt einen Maxi-Cosi gekauft: Cabrio Fix in der Farbe Colored Sand! Er ist neutral und superschön!!
Hast du auch schon gehört, dass man Babykleidung gebraucht kaufen soll, weil neu noch so viele Stoffe und Zeug drin ist, was man rausgewaschen haben soll??
LG Svenja
PS: Ich warte noch auf die Basisstation vom Kindersitz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2012 um 19:56

Mach ich
Nee, das hab ich noch nicht gehört. Hab aber jetzt schon ne menge geschenkt bekommen. Das gebrauchte würde ich auch nicht noch mal waschen, ausser vom Flohmarkt. Aber neues mindestens zweimal

Die Farbe hätte ich auch genommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2012 um 23:05

Hehe,
die Farbe ist auch echt schön!
Ich habe von meiner Freundin eine Bugaboo-Gutschein bekommen, d.h. sie will die Hälfte zahlen, weil sie ja dort arbeitet.
Jetzt stellt sich mir aber die Frage, ob ich den Cameleon oder den Donkey nehmen soll !?
Das Praktische beim donkey ist, dass man ihn sowohl für ein, als auch für 2 Kinder benutzen kann. Und der Preisunterschied zwischen Cameleon und donkey ist nicht wirklich hoch...
Was würdest denn du sagen??
Ich meine allerdings, dass die Preise für so einen Kinderwagen einfach total übertrieben sind...
Ich empfehl dir ja immer noch den Quinny Speedi, der is einfach total klasse!!!!
LG Filui-Svenja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 8:32

Hauck malibu
Also der hauck malibu den haben wir ...ehrlich gesagt kann man den in die tonne kicken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 15:10

@lisa
Das hab ich auch schin gehört. Ich lese gerne die rezensionen bei amazon, da kommt der auch nicht gut weg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 17:42

Na,
warst du schon auf der Babymesse??
LG Filui

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 18:03

@filui
Nein, Samstag gehts hin. Ich freu mich total. Ich berichte dann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 18:21


Das glaub ich dir!!
Ich werd auch noch gucken fahren, weil ich fast finde, dass die Bugaboos zu teuer sind...
Ich hab grad einen Buggy von meiner Schwester, es ist ein Hauck, der ist schon 9 Jahre alt, sieht aber total süß aus. Er quietscht auch nicht mal...
Muss ich allerdings jemandem bringen, ist nicht meiner
Mal schaun, ob ich dir antworten kann, da ich von sonntag bis Sonntag mit meinem Mann und meiner Schwester mit kiddies und Mann in den Urlaub flieg
also schon mal viel Spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 19:13

Na
dir auf jeden Fall einen schönen Urlaub. ich schreib dir meine Erlebnisse per PN, dann warten sie auf dich.

Sag mal woher kommst du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2012 um 19:29

Also ich habe meinen
absoluten Favoriten: Tako Ballila
Ein KiWa im Retrostil. Handhabung, Zubehör, Preis-Leistung, Verarbeitung und Design alles sehr gut. Etwas groß im zusammengeklappten Zustand,ist für uns aber kein wichtiges merkmal. Und komplettpreis liegt bei 500.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2012 um 17:27

HAUCK
Appolo 4 ist ein super KiWa. Ich kann nur empfehlen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2012 um 15:31

Kinderwagen
wir haben den hier von bugaboo gekauft:

http://www.amazon.de/gp/product/B0046H9590/ref=as_li_tf_tl?ie=UTF8&tag=dvhi-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B0046H9590

bis jetzt ohne probleme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2012 um 15:32

Hi lisali82,
Ich bin auch am Überlegen ob Bugaboo, Maxi Cosi oder Gesslein.... Kannst du mir da wegen Empfehlung und so helfen??
LG Filui + Butzala

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club