Home / Forum / Mein Baby / Komm grad vom Kinderarzt

Komm grad vom Kinderarzt

6. Februar 2008 um 12:01 Letzte Antwort: 6. Februar 2008 um 16:13

Maja wurde gewogen und sie hat in einer woche grad mal 10g zugenommen..sie ist auch so schon zierlich und klein..ich erzählte ihr mein stillproblem und sie meinte ich soll ganz auf flasche umsteigen da maja mehr trinken muss da sie nicht zu nimmt....das wars also
ich hatte gehofft ich kann noch ganz lange stillen... ich werd trotzdem abpumpen und ihr das mit der flasche geben...
trotzdem bin ich voll traurig

Maja 12Wochen

Mehr lesen

6. Februar 2008 um 12:17

Mal noch ne Frage
welche sauger sind denn am besten..ich hab ja nun keine erfahrung mit dem ganzen flaschen geben und so...ich hab milasan pre gekauft..hat damit jemand gute erfahrungen?

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 12:25

Tut mir leid für...
...Dich, haeschen!!!

Habe Lenya seit sie 7 Wochen alt ist die Flasche gegeben, hatte auch Milchprobleme, habe mit Milasan pre angefangen und bin dann ziemlich schnee auf Milasan 1 umgestiegen, weil sie nicht mehr satt geworden ist. Musst Du selbst herausfinden, was das beste für Maja ist, aber das schaffst Du schon...

Alles Gute für Dich!!!

Lg Antje mit Nelly und Lenya

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 12:28

Ich nochmal...
Meinte "schnell" und nicht "schnee"...

Ich nehem die Sauger aus Latex, Größe 1 und für Milch, steht alles auf den Packungen drauf, musst eben auf Milch achten, da es auch noch für Tee und Brei gibt...

Lg Antje

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 12:30

Mhh
gut dann versuch ich das alles mal..nur nachts wirds ja ne mega umstellung da sie immer fein getrunken hat nachts...

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 13:49

Wieso...
...wird es nachts eine Umstellung? Du kannst doch nachts trotzdem stillen, wenn sie gut trinkt???

LG,Nina

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 14:02

Hmm..
also bei meinem war es ähnlich. als er 5 monate wurde hat er kien gramm mehr zugenommen. und er war immer so ein leichtgewicht,zierlich und schlank. wurde schon immer drauf angesprochen. naja, also dann meinte meine ärztin ich solle mit gemüse nun zufüttern.
er ist jetzt ein jahr und wiegt gerade mal 9 kg.also ca. 1 kg untergewicht. aber er ist völlig gesund und ein super esser,keine ahnung wo er alles hinsteckt. stillen tu ich manchmal aber trotzdem noch,warum auch nicht. wobei er nicht mehr so will.

nun gut,dein kind ist um einiges jünger. aber du musst doch nicht komplett abstillen oder? kannst du nicht einfach kombinieren,flasche und stillen?
was für ein stillproblem hattest du denn?
ich würde also flasche geben und stillen. macht doch nichts,im gegenteil. MUMI ist doch ganz anders konzipiert und kannst du geben so oft und wann du möchtest!
ich würde ihr die flasche geben und zwischendurch noch die brust,immer wenn sie mag...

alles gute und sei nicht traurig!

LG *anja*

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 14:04

Man kann doch tagsüber...
...zufüttern und trotzdem weiterstillen.

Wenn man dann das Gewicht im Auge behält kann nichts passieren.

Niemand muss komplett abstillen, nur weil ein Kinderarzt die Nahrungsmenge bilanzieren möchte!!

LG,Nina

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 16:13

Also
ich hab abgepumpt für eine mahlzeit und da kam grad mal 50ml raus und dann war die brust leer..keine wunder warum sie net zunimmt...hab ihr heut mittag die flasche nur gegeben da hat sie 90ml verputzt..glaub so viel hat sie noch nie getrunken...
ich soll lieber mit dem stillen aufhören, weil sie total verwirrt ist wenn sie einmal brust und dann flasche kriegt, da will sie meist net weitertrinken...
ich kann ja weiter abpumpen...wenns sowieso so wenig ist, dann ists viellei besser sie kriegt ne milchnahrung wo sie mal mehr zunimmt..sie hat in einer woche grad mal 10gramm zugenommen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers