Home / Forum / Mein Baby / Kommt schon,ich kann doch nicht deshalb verbluten?

Kommt schon,ich kann doch nicht deshalb verbluten?

2. Februar 2013 um 8:11

Bitte sagt mir das mein Mann übertreibt.
Also seit Ca einer Woche wurde mein Wochenfluss nach drei Wochen weniger aber seit gestern blute ich so extrem das ich kaum von der Toilette runter komme,habe ich so noch nie erlebt. Mein Mann meint ich soll ins krankenhaus aber was wollen die den da schon machen?

Mehr lesen

2. Februar 2013 um 8:17

Ruf mal deine hebamme an
vielleicht gibt es eine plausible erklärung, dann ist auch dein mann beruhigt
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2013 um 8:20

Ja frag mal bei
Deiner hebamme nach. Ich hatte das auch. Se sagte damals das mein wochenfluss nur Pause gemacht hat und jetzt weiter geht. Wollte wissen wie er aussieht und ob ich Schmerzen habe. Dann wissen die wohl was Sache ist. Die kann dich immer noch ins kh schicken wenn was ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2013 um 8:21
In Antwort auf mala2585

Ruf mal deine hebamme an
vielleicht gibt es eine plausible erklärung, dann ist auch dein mann beruhigt
LG

Hatte
Ich gestern Abend noch gemacht,sie sagte halt auch wenn es schlimmes wird soll ich heute ins krankenhaus fahren,ich glaub schlimmes geht gar nicht,aber ich denke vielleicht da mein Wochen fluss relativ schwach war,das sich da was gestaut hat und jetzt so heftig ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2013 um 8:23
In Antwort auf kaddy41

Hatte
Ich gestern Abend noch gemacht,sie sagte halt auch wenn es schlimmes wird soll ich heute ins krankenhaus fahren,ich glaub schlimmes geht gar nicht,aber ich denke vielleicht da mein Wochen fluss relativ schwach war,das sich da was gestaut hat und jetzt so heftig ist

Ach herrje
Das kann natürlich sein. Aber solang er abfliesst ist doch gut oder? Und was machst du jetzt? Warten oder schauen lassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2013 um 8:56


Also wenn du nichtmehr vom Klo kommst würde ich sofort ins Krankenhaus und abklären lassen. Da finde ich es unverantwortlich von der Hebi dir zu sagen, dass du abwarten sollst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2013 um 8:58

Ok,
Ich werde dann jetzt ins Krankenhaus wohl fahren,so ein mist ich hasse es wenn er recht hat und
sag euch bescheid was los ist und danke für die antworten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2013 um 9:00
In Antwort auf kaddy41

Ok,
Ich werde dann jetzt ins Krankenhaus wohl fahren,so ein mist ich hasse es wenn er recht hat und
sag euch bescheid was los ist und danke für die antworten.


Alles Gute!

Lieber einmal mehr abklären. Mit postpartalen Blutungen ist nicht zu spaßen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2013 um 14:39

Ich würd auch ins KH fahren
um das abzuklären!! der wochenfluss müsste um die zeit shcon deutlich weniger sein. und der wochenfluss dauert einen guten monat lang. meistens 6 wochen, oder 5, und anschließend oft die erste periode. lass es abklären. alles gute!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2013 um 14:47

Alles gut!
Die Ärztin denkt das es schon meine Periode ist,wäre aber schwierig zu sagen in der Übergangzeit aber mit der gebarmutter ist alles in Ordnung und Reste von der plazenta sind auch nicht mehr vorhanden,was gut ist. Soll aber falls es nicht weniger wird(was bei der Periode ja passieren muss) oder ich kreislauf probleme bekomme zum Arzt.


Vielen dank für eure antworten und gute Besserungswünsche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2013 um 14:51

Oh
Das war nicht böse gemeint,mein Mann ist ein kleiner süßer klugscheißeq aber diesmal mit recht aber ist ja alles gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen