Home / Forum / Mein Baby / Könnt ihr im wachen Zustand träumen

Könnt ihr im wachen Zustand träumen

8. Februar 2013 um 21:56 Letzte Antwort: 8. Februar 2013 um 22:27

Ich weiß nicht, ob ich die Frage richtig formuliert habe...

Ich versuchs mal zu erklären...

Manchmal, wenn ich abends ins Bett gehe und so kurz vorm einschlafen bin, aber noch wach bin, fange ich an schon zu träumen und das zieht sich dann irgendwie durch die ganze Nacht.

Es ist dann meistens schlimme Träume.
Habe eine ganze Zeitlang geträumt, dass meine Tochter (meine Große)... ich kanns garnicht ausschreiben...

Wenn ich mich dabei erwische, wie ich es anfange zu träumen, reiße ich die Augen auf, bleibe kurz wach und versuche wieder einzuschlafen... aber die Bilder kommen dann sofort wieder...

Es ist scheiße... ich weine auch... ich merke auch wie ich weine, aber ich bin nicht richtig wach...
Ich kann es so schwer beschreiben...

Kennt das jemand von euch?

Mehr lesen

8. Februar 2013 um 22:02

Ja,
das kenne ich. Bei mir ist es allerdings erst am Ende des Schlafes so, also kurz vorm Aufstehen. Ich bin dann völlig in dem Traum gefangen, ich weiß auch, daß ich träume und versuche die Augen aufzumachen, was aber nicht gelingt. Ein erschreckendes Gefühl!
Ich träume dann meistens auch eher schlimme Sachen oder absoluten Nonsens.
LG

Gefällt mir
8. Februar 2013 um 22:02

Ja, kenne das
Schlimm ist, dass ich mich dann aber so da reinsteiger und nur noch daran denken kann... Geht um dasselbe mit dem Kind... Furchtbar

Gefällt mir
8. Februar 2013 um 22:05

Ich lieg manchmal
1,5 h wach und überlege, wovon ich träumen möchte Sehr sinnvoll, wenn man nicht schläft. Zu ca 75 % kann ich zumindest das Thema bestimmen und meine Handlungen im Traum. Ich weiß auch meist, dass ich träume. Find ich furchtbar.

Gefällt mir
8. Februar 2013 um 22:07
In Antwort auf audur_11909346

Ja,
das kenne ich. Bei mir ist es allerdings erst am Ende des Schlafes so, also kurz vorm Aufstehen. Ich bin dann völlig in dem Traum gefangen, ich weiß auch, daß ich träume und versuche die Augen aufzumachen, was aber nicht gelingt. Ein erschreckendes Gefühl!
Ich träume dann meistens auch eher schlimme Sachen oder absoluten Nonsens.
LG

Ach ja,
gelegentlich sind genau diese Wachträume auch sehr ..... hot

Gefällt mir
8. Februar 2013 um 22:07

Ja kenne ich
Und schlimm ist es, wenn du in eine Schlafstarre verfällst ist mir einmal passiert! Ich hatte Todesangst!

Gefällt mir
8. Februar 2013 um 22:09

Ja genau so
gehts mir auch. Ich träume immer so realistisches Zeug
Und ich weiß auch, dass ich träume und mich zwingen will wach zu werden.
Manchmal, wenn mein Mann merkt, dass ich weine, weckt er mich auf.

grade was das Thema Kind betrifft.... Sind das Verlustängste? Ich denke irgendwie schon oder?

Mein Mann dagegen träumt, wenn er mal träumt, nur Dinge im "Cartoonstil".

Gefällt mir
8. Februar 2013 um 22:10
In Antwort auf touch86

Ja kenne ich
Und schlimm ist es, wenn du in eine Schlafstarre verfällst ist mir einmal passiert! Ich hatte Todesangst!

Was bedeutet das?
kannst du das näher erläutern?

Gefällt mir
8. Februar 2013 um 22:15
In Antwort auf threegirls3

Was bedeutet das?
kannst du das näher erläutern?


Du bist wach, kannst deinen Körper nicht mehr bewegen! Es ist alles gelähmt! Du kannst erstmal nicht atmen, dein Herz rast wie verrückt!

Schau mal auf wikipedia, da ist es sehr gut erklärt!
Es gibt Menschen, die das sehr oft haben! Ich hatte es, zum Glück, nur einmal bisher!

Gefällt mir
8. Februar 2013 um 22:17
In Antwort auf threegirls3

Ja genau so
gehts mir auch. Ich träume immer so realistisches Zeug
Und ich weiß auch, dass ich träume und mich zwingen will wach zu werden.
Manchmal, wenn mein Mann merkt, dass ich weine, weckt er mich auf.

grade was das Thema Kind betrifft.... Sind das Verlustängste? Ich denke irgendwie schon oder?

Mein Mann dagegen träumt, wenn er mal träumt, nur Dinge im "Cartoonstil".

Also
Ich habe mal gelesen, wenn man träumt, dass das eigene Kind verunglückt bzw stirbt, dann ist das eher positiv (hört sich jetzt krank an), aber es heisst dann, dass ein neuer Lebensabschnitt für das Kind beginnt!

Gefällt mir
8. Februar 2013 um 22:17
In Antwort auf touch86


Du bist wach, kannst deinen Körper nicht mehr bewegen! Es ist alles gelähmt! Du kannst erstmal nicht atmen, dein Herz rast wie verrückt!

Schau mal auf wikipedia, da ist es sehr gut erklärt!
Es gibt Menschen, die das sehr oft haben! Ich hatte es, zum Glück, nur einmal bisher!


Oh mein Gott. Das ist echt schlimm. tut mir leid, dass du das erlebt hast

Das Thema an sich ist sehr interessant. Mich würde interessieren woher sowas kommt.

Gefällt mir
8. Februar 2013 um 22:20
In Antwort auf touch86


Du bist wach, kannst deinen Körper nicht mehr bewegen! Es ist alles gelähmt! Du kannst erstmal nicht atmen, dein Herz rast wie verrückt!

Schau mal auf wikipedia, da ist es sehr gut erklärt!
Es gibt Menschen, die das sehr oft haben! Ich hatte es, zum Glück, nur einmal bisher!


DAs ist mir letztens passiert....ich hab solche Panik bekommen, vor Allem, weil ich langsam vom Sofa kippte Bah, das geht echt gar nicht, ist widerlich.

Gefällt mir
8. Februar 2013 um 22:21

Ja und
ich kann meine Träume sogar "steuern"

Gefällt mir
8. Februar 2013 um 22:24
In Antwort auf euphemisma


DAs ist mir letztens passiert....ich hab solche Panik bekommen, vor Allem, weil ich langsam vom Sofa kippte Bah, das geht echt gar nicht, ist widerlich.

Ja wahnsinn oder?
Du weisst nicht, was los ist, in deinem Kopf gehen tausend Gedanken um!
Erinnerst du dich noch, was du da geträumt hast?

Gefällt mir
8. Februar 2013 um 22:27
In Antwort auf threegirls3


Oh mein Gott. Das ist echt schlimm. tut mir leid, dass du das erlebt hast

Das Thema an sich ist sehr interessant. Mich würde interessieren woher sowas kommt.


Ich finde es auch interessant, sehr sogar!

Mir haben viele gesagt, mit denen ich darüber geredet habe, dass es stressbedingt sei. Aber zu dem Zeitpunkt hatte ich keinen "neuen" Stress!

Es war einfach nur krass, weil es vom Traum her gepasst hat! Ich habe geträumt, dass es an der Tür klingelt. Ich mache sie auf, dann kommt ein Mann reingestürmt, drückt mich zur Wand und ein anderer geht ins Schlafzimmer, wo mein Sohn schläft. In dem Moment habe ich mich gezwungen, aufzuwachen (das wäre jetzt passend zu deiner Frage ). Dann bin ich wieder eingeschlafen und derselbe Traum nochmal. Und dann bin ich aufgewacht und hatte die Schlafstarre

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers