Home / Forum / Mein Baby / Kopfumfang seit U8 nicht mehr gewachsen- Sorge

Kopfumfang seit U8 nicht mehr gewachsen- Sorge

24. September 2015 um 13:35

Hallo,

ich hoffe ihr könnt mich ein wenig beruhigen.Ich war meiner Tochter 4,5 Jahre zur Kontrolle im SPZ.Dort wurde auch ihr Kopfumfang gemessen und dieser hat sich seit der letzten Untersuchung nicht mehr verändert.Dort wurde zwar nichts weiter dazu gesagt,aber ich Trottel musste natürlich wieder googeln.Gestern war ich deshalb auch bei unserer Kinderärztin und hatte eigentlich auf Beruhigung gehofft.Ganz im Gegenteil,jetzt bin ich völlig aufgebracht.Sie erzählte was von kontrolle und wenn sich da nichts tun würde,müsste man weiterüberlegen.Ich hab sie natürlich gefragt,was denn im schlimmsten Fall gemacht würde.Sie antwortete was von : Man müsse dann die Schädelnähte weder etwas lösen und sowas.So und nun sitz ich hier.Ich muss dazu sagen,sie hat auch meinen Kopfumfang gemessen,dieser ist wohl auch ziemlich klein.52,3 cm.Die Ärztin meinte,es könne auch einfach in der Familie liegen.Hier die Masse meiner Tochter: zur Geburt waren es 36 cm.Der Kopf ist dann aber prima gewachsen.Zur U7 war er 48 cm,zur U7 aber wieder 48 und zur U 8 vor einem halben Jahr war er 49,5cm.Bisher hat sich da nichts weiter getan.ich muss dazu sagen,meine Tochter hat einige Baustellen,aber nun bringe ich alles damit in Verbindung.Dabei habe ich mir bis zu dem Termin im SPZ noch niemals Gedanken um ihren Kopfumfang gemacht.Ich weiss schon.ihr seid keine Ärzte,aber vielleicht habt ihr dennoch Erfahrungen oder ähnliches.Ich würde mich so gerne wieder beruhigen,aber ständig kreisen meine Gedanken um dieses Thema.
Ich danke euch sehr fürs Lesen.
LG

Mehr lesen

24. September 2015 um 14:28

Schädelnähte lösen?!
Manche Ärzte denken auch nicht nach, bevor sie irgendwas raushauen Der Kopfumfang deiner Tochter ist nicht mal 3 cm geringer als deiner, wenn die Werte stimmen. Das passt doch! Für die drei cm hat sie noch Jaaahre Zeit. Wie meine Vorrednerin schon schrieb, wachsen viele Kinder in Schüben. Und ein großer Kopf beweist gar nichts und hat mit der Intelligenzentwicklung nichts zu tun Alles wird gut...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen