Home / Forum / Mein Baby / Kosten krabbelgruppe

Kosten krabbelgruppe

21. September 2011 um 21:22

Hallo zusammen,

Ich habe mich dafür entschieden mit meinem Engel eine Krabbelgruppe zu besuchen.
Diese kostet 75, für 11 Treffen.
Ähm, ist das nicht ein bisschen viel?

Wie war das bei euch?

Mehr lesen

21. September 2011 um 21:30

Krabbelgruppe oder Pekip?
Also für Pekip, Delfi und Co. ein gängiger Preis, weil ja die Leiterinnen ne spezielle Ausbildung haben, extra geheizt wird und die Gruppe recht klein ist. Hab auch etwa 8 Euro pro Treffen bezahlt. War schön, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis war schon nicht so super.
Für ne normale Krabbelgruppe ohne spezielles pädagogisches Programm zahle ich 2 Euro pro Treffen. Ist aber kein Kurs sondern man kann immer mal kommen wann man will.
Jetzt mach ich so nen Musikkurs und da sind es auch 2-3 Euro, aber nur 45 Minuten.
Mein Kleiner liebt es, wenn er neues entdecken kann und andere Kinder sieht. Da in unserem Freundeskreis keine anderen Kinder sind, bin ich gern bereit, das Geld zu investieren. Außerdem lerne auch ich paar Muttis kennen...
Liebe Grüße
Samira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2011 um 21:33
In Antwort auf delyth_12547347

Krabbelgruppe oder Pekip?
Also für Pekip, Delfi und Co. ein gängiger Preis, weil ja die Leiterinnen ne spezielle Ausbildung haben, extra geheizt wird und die Gruppe recht klein ist. Hab auch etwa 8 Euro pro Treffen bezahlt. War schön, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis war schon nicht so super.
Für ne normale Krabbelgruppe ohne spezielles pädagogisches Programm zahle ich 2 Euro pro Treffen. Ist aber kein Kurs sondern man kann immer mal kommen wann man will.
Jetzt mach ich so nen Musikkurs und da sind es auch 2-3 Euro, aber nur 45 Minuten.
Mein Kleiner liebt es, wenn er neues entdecken kann und andere Kinder sieht. Da in unserem Freundeskreis keine anderen Kinder sind, bin ich gern bereit, das Geld zu investieren. Außerdem lerne auch ich paar Muttis kennen...
Liebe Grüße
Samira


jap, genauso ist es wohl!!!
pekip usw ist recht teuer, aber ich habs super gern dafür ausgegeben udn auch mehrere 10er kurse besucht!
tja, udn daraus hat sich unsere krabbelgruppe ergeben, wir haben nämmlich gecshlossen aufgehlrt und treffen usn jetzt einmal wöchentlich privat reihum zuhause!!kost also garnichts!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2011 um 21:41


Es handelt sich hierbei schon nur um ne normale Krabbelgruppe. Im Pekip waren wir auch schon, hierfür fand ich den Preis von 90 auch angebracht. Aber 75 für ne Krabbelgruppe find ich happig. Allerdings steht im Kursbuch auch das die Leitung auch noch zur Entwicklung des Kindes sagt ja und scheinbar einfach auch ein fundiertes Fachwissen hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2011 um 21:47

..
Ich treffe mich mit den mamis vom gvk und rb einmal im monat in nem mütterzentrum.
Wir zahlen dort fürs frühstück 5,50 oder eben nachmittags so um die 2,50. Für die räumlichkeiten zahlen wir nichts also nur für kaffee, kuchen usw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2011 um 8:36


Soviel zahle ich im Halbjahr für das Krabbeln
Ich finde das zu teuer.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2011 um 9:28


Oh mann, ich hoffe echt das sich das Geld auch lohnt. Vielleicht hat die Leitung ja wirklich eine menge Fachwissen, das sie mit uns teilen möchte.
Ich werde jetzt auf alle Fälle da hin gehen und einfach mal schauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2011 um 9:48

Hallo
bei uns kostest es im monat 5 vom 8-12monatnehmen sie auf

wir werden am 5.10 unsere erste stunde haben

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2011 um 15:03

Hmmm
ich werde am Freitag das erste mal in eine Grabbel/Turngruppe gehen. Ist für Kinder von 0-3 Jahre und kostet 10 Euro im Jahr wegen Versicherung. Ist bei uns im Bürgerhaus. Werd am Freitag eh einen Thread eröffnen und davon berichten ob das was war oder nichts für uns ist. Mein kleiner wird mit 8 Monaten vorerst der Jüngste sein aber eine andere Mama hat schon angefragt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2011 um 19:19

Nihct böse gemeint
aber ey, n paar lieder singen und wat aufbauen, dann noch die muttis quatschen lassen, DAS kann ich auch...und dafür sooo viel geld nehmen?joar, das müsst ich auch mal in angriff nehmen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2011 um 19:20


finde ich ne tolle idee mit der kaffeekasse und den gecshenken usw!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2011 um 22:12


Ja was ist denn hier los????
Bei meinen bisherigen Freds hatte ich meist nicht mal 10 Antworten und jetzt schon 20.
Ob ich das jemals wieder toppen werde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2011 um 22:19

Mh
ich wohen auf dem dorf u. soweit ich weiß, ist das bei uns kostenlos?!
werde die krabbelgruppe mit einer Bekannten selbst wieder eröffnen die nächsten Wochen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club