Home / Forum / Mein Baby / Krank mit Baby - Wie organisiert ihr das?

Krank mit Baby - Wie organisiert ihr das?

15. August 2012 um 17:48

Liege das erste Mal seit unser Kleiner da ist (1 J.) so richtig flach (Magen-Darm, das der Kleine von der Tagesmutter mitgebracht hat), und mein Mann muss arbeiten. Es ist leider keiner in der Nähe, der mal eben vorbei kommen könnte, und das Zeug ist auch so ansteckend, dass ich das niemandem zumuten möchte...

Zum Glück war es gestern nur einen Tag Magen-Darm... da musste der Kleine ab und zu mal in das Laufheck... fand er nicht so witzig, aber es ging nicht anders. Hatte so ein schlechtes Gewissen. Zum Glück waren es nur ein paar Stunden, bis der Papa nach Hause kam.

Heute morgen hatte ich es dann super mit dem Kreislauf. Konnte kaum aufstehen, weil mir immer so schwarz vor Augen wurde... habe mich dann auf allen vieren durch die Wohnung bewegt und den Kleinen im Autositz gefüttert, weil ich ihn da rein bekommen habe. So war es gut sicher, aber wirklich anstrengend...

Kenn ihr das? Oder bleiben Eure Männer dann zu Hause? - Meiner konnte echt nicht... ab morgen würde es gehen, aber jetzt geht es mir zum Glück besser...


Mehr lesen

15. August 2012 um 17:56

Durchkaempfen
mein Mann ist entweder eh nicht da oder kann sowieso nicht daheimbleiben, also schmeiss ich mir ne Schmerztablette oder so ein und versuch den Tag/ die Tage irgendwie rumzukriege.

Gute Besserung

Gefällt mir

15. August 2012 um 19:16


Das kenn ich! Ich hatte auch schon ein paar Mal Magen-Darm aus der Krippe oder dem Kiga!!

Mein Mann kann auch nicht zuhause bleiben - oder zumindest sehr selten!
So ist das als Mutter - ich reiß mich dann immer zusammen und versuchs so gut wie möglich zu machen!

Neulich musste ich am Frühstückstisch mit meinem Kleinen (11 Monate) kotzen und er hat sich schlapp gelacht! Ich fand das absolut nicht witzig, aber es hat mich aufgebaut, dass er es so lustig fand!

Gefällt mir

15. August 2012 um 20:23

Tjoa
übern boden krauchen und der erfindung des lieferservice huldigen.....

Gefällt mir

15. August 2012 um 20:48


ja das kenn ich... das ist echt scheiße, aber was soll man machen.
im frühjahr war ich auch krank, hab mich dann mit medis vollgepumpt damit es irgendwie ging.
mein mann hatte dann eine woche später urlaub und da bin ich dann so richtig krank geworden.
war auch doof. ich krank und im bett und der mann kümmert sich ums kind. so stellt man sich ja auch keinen urlaub vor.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen