Home / Forum / Mein Baby / Krankes 9monatiges Kind beschäftigen

Krankes 9monatiges Kind beschäftigen

16. Juli 2007 um 11:34

Hallo,

was macht ihr mit den Zwergen wenn sie krank sind? Also, klar war ich beim Arzt, alles was ich an medizinischer Erleichterung geben kann, ist getan. Ich meine, rausgehen ist ja mit Fieber nicht, und bei der derzeitigen Hitze schon gar nicht, oder? Im Bettchen spielen soll man eigentlich auch nicht... ich trag sie schon viel, immer halte ich aber nicht durch. Die meiste Zeit bin ich jetzt bei ihr, während sie im Elternbett döst/spielt. Toben tut sie zum Glück von alleine nicht. Wie handhabt ihr sowas?

Gruß Löwine

Mehr lesen

16. Juli 2007 um 11:40

Ich denke
gegen Abend kannst du schon ein wenig rausgehen. Hier waren es gestern 37 Grad und wir haben gegen 16 Uhr das Haus Richtung Freibad verlassen. War absolut okay.

Mag sie vorlesen oder Lieder singen? Ansonsten war unser Sohn auch immer bei ganz normaler Hausarbeit meinerseits zufrieden...Hauptsache es tut sich was .

lg und gute Besserung
Stefanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 1:33

Hallo,
also ich habe mich immer (Gott sei Dank selten) mit ihr auf die riesige Matratze im SChlafzimmer gelegt (habe kein Bettgetell gekauft, dafür eine grosse Matratze) und sie machen lassen, was sie wollte. Das heisst, sie hat gedöst, gekuschelt, sich immer wieder fallen lassen, das Zimmer erkundet und irgendwann ist sie eingeschlafen.
Ich muss dazu sagen, meine Tochter ist richtig aufgedreht, wenn sie Fieber hat. Es scheint sie überhaupt nicht zu stören. Nur merke ich schon, dass es für sie anstrengend ist, wenn sie krank ist, weil sie viel häufiger schläft als sonst. Und das solltest du mit deinem Kind auch versuchen. Zieh die Rollläden runter, mach ein kleines Licht an, Babymusik oder ähnliches und einfach hinlegen und zuschauen.
Hoffe, sie wird bald wieder. Das Wetter macht einem auch ziemlich zu schaffen.
Hey, ich habe mir übrigens auch ein Wasserspraybehälter zugelegt und sprüh sie ab und zu damit ein, wenn ihr zu warm ist, denn die Temperaturen muss man erst einmal aushalten...

Gruss, Lola

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen