Home / Forum / Mein Baby / "kreichen" in den höchsten Tönen...

"kreichen" in den höchsten Tönen...

15. Juli 2011 um 18:38

Hallo Zusammen meine Kleine ist jetzt 7 Monate und sie "kreicht" im spielerischen sowas von hoch das mir und meinen Mitmenschen die Ohren dröhnen oder weh tun...

Ich frag mich, ob sie die Gesichter so mag, wenn sie so los legt oder ob das was mit den Stimmbändern zu tun hat.

Kennt das jemand. Man meint echt Glas würde zerspringen... Ganz doll hohe Tonlage... Und das nicht Sekunden sondern schon am Stück nen ganzen Atemzug und das auch 5-8 hintereinander... ;o)

Ich finde es absolut klasse... Aber ist das normal?!? ;o)

Mehr lesen

16. Juli 2011 um 8:57

...ganz normal...
Ich weiss genau was du meinst, meiner ist jetzt 4 monate alt und wenn er sich freut hab ich auch immer Sorge die Gläser im Schrank würden zerspringen, so hoch kreischt er dann. Ich muss dann immer lachen, aber mein freund findet dieses Geräusch futchtbar, ihm tut das in den Ohren weh

Ich denke das kommt daher dass die kleinen so langsam rausfinden was sie alles können. Und das probieren sie jerzt halt aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram