Home / Forum / Mein Baby / Krippe oder erst Kita?

Krippe oder erst Kita?

27. Februar 2015 um 22:00

Wann habt ihr eure Kinder fremdetreuen lassen?
Bei und startet die Krippe i.d.R. immer im September. Mein Sohn wäre da 1 Jahr und 9 Monate alt. Momentan besuchen wir eine Krabbelgruppe und das Kinderturnen. Er geht da gern hin, ist offen, spielt mal allein, mal mit anderen. Er geht auch gern mal länger zu Oma oder zu Opa (sind geschieden). Wahrscheinlich bekommen wir keinen Platz in unserer Wunschkrippe und müssen dann woanders hin. Wenn ich ihn noch ein Jahr daheim behalte, käme er direkt in den Kiga und dann wohl auch in unsere präferierte Einrichtung, was wir aber eben leider nicht genau wissen. Ich bin momentan schwanger, das Baby käme im Oktober. Ich könnte ihn also auch noch daheim lassen. Bin hin- und hergerissen, was ich machen soll. Ich denke 4 Vormittage in der Krippe würden ihm gefallen und gut tun, aber wir wären dann nicht im "für uns besten" Kiga, sondern es wäre echt zweite Wahl. Kontakt zu anderen Kindern haben wir nur zuverlässig zweimal die Woche, wobei ich mir nicht sicher bin, ob ich die mit Neugeborenem erstmal noch besuchen kann. Denke immer, ihm fehlt was, weil er eben nicht privat andere KInder trifft. Haben leider nur sporadische Spielkontakte.... Bin leider zu doof mich mit anderen Müttern anzufreunden... *argh* In die Kita schicken wir ihn auf jeden Fall dann nächstes Jahr. Da wäre er dann 2 Jahre, 9 Monate. Reicht ihm unser "Sozialleben" bis dahin? Wir wohnen hier noch nicht so lange und ich finde es sehr schwer hier auf dem Land Anschluss zu finden, will aber nicht, dass er genauso einsam wird wie ich. Hilfe!!!

Mehr lesen

28. Februar 2015 um 11:42

Ich würde die
Situation mal mit der Kita, die Euch einen Platz für September anbot, absprechen, mit dem Hintergedanken dass die Eingewöhnung genau dann ist, wenn das Geschwisterchen kommt. Da muss man aufpassen, dass der Große auch wirklich aus eigenem Antrieb da hin will und sich nicht abgeschoben fühlt.
Vielleicht kannst Du eine Zwischenlösung finden, etwa nur ein paar Stunden / Tag dorthin geben zum Austoben, oder vielleicht schon im Frühling oder Sommer dort schnupperweise austesten, ob es was für ihn ist?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen