Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Krummer Rücken durch schlafen auf dem Arm

Krummer Rücken durch schlafen auf dem Arm

24. Januar 2010 um 16:31 Letzte Antwort: 24. Januar 2010 um 16:48

Ich muss mal eine blöde Frage stellen: Mein Kleiner (4 Wochen) schläft tagsüber immer mal wieder auf meinem Arm ein. Wenn ich da z.B. grad mal auf der Couch sitze und fernsehe, lasse ich ihn auch mal 1-2 Stunden auf meinem Arm liegen. Wir genießen beide die Nähe des Anderen.

Nun habe ich mir aber überlegt, dass das vielleicht gar nicht so gut für seinen Rücken ist, wenn er da so bis zu 2 Stunden gekrümmt auf meinem Arm liegt. Oder ob er sich gar dran gewöhnt und irgendwann Probleme bekommt, "normal" in seinem Bettchen einzuschlafen.

Was sagt ihr denn dazu?

Mehr lesen

24. Januar 2010 um 16:38

Was heißt denn...
"gekrümmt"? Ein Rundrücken wäre nicht schlimm, das ist sogar besser, als wenn er flach im Bett liegt.

Ein Hohlkreuz wäre nicht so gut...

Gefällt mir
24. Januar 2010 um 16:39

..
Na, ich meinte schon so nen Rundrücken. Wie man ein Baby halt hält

Gefällt mir
24. Januar 2010 um 16:41
In Antwort auf telma_11927566

..
Na, ich meinte schon so nen Rundrücken. Wie man ein Baby halt hält

Nö, das macht dann nix
im Tragetuch soll man sie ja auch so tragen, dass der Rücken etwas gerundet ist.
Wenn deine Arme/Schultern da mitmachen... genießen wird er deine Nähe ganz sicher na, das merkst du ja selber...

Gefällt mir
24. Januar 2010 um 16:48

...
prima, danke für eure Antworten. Dann genieße ich die Nähe ohne schlechtes Gewissen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers