Home / Forum / Mein Baby / Kümmer ich mich zu wenig um mein sohn Wie macht ihr das,schaut doch mal BITTE rein

Kümmer ich mich zu wenig um mein sohn Wie macht ihr das,schaut doch mal BITTE rein

7. April 2011 um 18:15

So...Das läuft bei uns so ab.


Mein Sohn ist 9Wochen alt. Wenn wir morgens um 09.00Uhr aufstehen,dann reden wir erst mal

Dann gibts ne Flasche....Dann bäuerchen
Danach wechsel ich ihm die Windel und dann kuscheln wir..... ja und dann wieder ins bettchen....und dann das selbe halt wieder.....

Beim wickeln reden wir auch sehr viel miteinander und kuscheln,,,,und es gibt streicheleinheiten....

Dann mal nachmittag auf der couch kuscheln....mit den spielzeugen spielen,,,also ich zeige ihm dann immer so und bewege die dabei und erzähle dann immer etwas,das findet er total süß.... wir gehen spazieren...joaa..momentan fällt mir nichts mehr ein...

Aber ich habe das gefühl das ich mit meinem sohn wenig unternehme,,,ja gut ich meine er ist auch grad ma 9wochen und da kann man nicht allzuviel machen....

Was macht ihr alles so?


LG bahar

Mehr lesen

7. April 2011 um 21:23

ORCHIDEE
cool...dann mach ich ja doch nicht so wenig...

mach ich auch alles was du grad geschrieben wirst...

außer mein süßer hat noch keinen spieleogen...aber wird mal zeit das ich ihm einen hole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2011 um 21:29

Oh mädels
ihr seid so llieb....find ich richtig schön hier,wenn ich immer so liebe antorte(n) bekomme....

antworte...antworten bekomme...welches denn nu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2011 um 22:44


wir wickeln nur erst und dann gibts Fläschchen Find ich praktischer, wenn er danach müde ist oder so, brauch ich ihn nicht nochmal aufpuschen....und morgens hatte er seine Windel über Nacht dann lang genug an

Ich hab mir auch immer solche Gedanken gemacht, mach sie mir jetzt manchmal auch noch....obwohl ich schon recht viel mit ihm mache und er auch überall mit hinkommt...wir kriegen auch positive Resonanz, wie gut er sich gemacht hat aber der Gedanke bleibt....warscheinlich wir der auch nie weggehen...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2011 um 22:48

Da bin ich ja nicht die einzige
die solche gedanken hat....

dann ist ja lles im grünen bereich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2011 um 7:17

Das habe ich mich auch immer gefragt....
als meine Kleine in dem Alter war.

Meine Hebamme hat immer gemeint, Du machst das schon richtig. Sie zeigt Dir wenn sie mehr will. Und genau so war es auch. Irgendwann wollen sie mehr spielen, beobachten oder hören usw.

Ich habe mir immer Gedanken gemacht, das es ihr nicht genug ist, und sie vielleicht unglücklich ist.
Aber das ist echt quatsch, solange man sich mit seinem Kind beschäftigt. Am Anfang wo sie viel schlafen ist kuscheln, streicheln, reden und singen schon top. Ich hab ihr oft was vorgesungen und mit ihr getanzt.

Auch heute frage ich mich noch, ob ich genug mit ihr mache. Aber ich denke das ist auch normal. Man will ja alles richtig machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen