Home / Forum / Mein Baby / Kurdische Namen & Bedeutung

Kurdische Namen & Bedeutung

21. Juli 2006 um 18:34

Hi,

bin in der 8. SSW und suche jetzt schon einen Jungen/Mädchennamen.
Leider kann mein Mann obwohl er Kurde ist kein Kurdisch.
Türkische Namen gefallen mir nicht, deutsche Namen auch nicht. Einen englichen Namen finde ich auch nicht so passend.
Mir würden einmal für Mädchen Rojin (Sonnenuntergang) und für Junge Rojan, Hejan oder Rojvan gefallen.

Weiß jemand vielleicht die Bedeutungen?

Mehr lesen

27. Juli 2006 um 20:59

Vorsicht!
Ich hatte eine KlassenkameradIN, die hiess Rojan! Also anscheinend ist dies auch ein weiblicher Naem, sie ist uebrigens Kurdin!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2007 um 22:37

Slm
ja ich hbae dir ein paar hoffentlich helfen sie dir
Kurdische Namen und ihre Bedeutung

Seite: 1/2

Mädchen A

Afsan: Legende

Agirbêcan: Feuer in der Seele

Agirde: Feuergeber

Agirreng: Feuerfarbe

Agirxan: Feuerhaus

Agrîn: feurig

Ala: Flagge

Alvîn

Arîjîn: Feuerleben (Aryaleben)

Arînas: Aryakenner

Aryan: Arya

Astî: Frieden


B

Badê: Wein

Bala: hoch

Baxçê: Garten

Bazin: Armband

Behar: Frühling

Belên: Versprechen

Besoz: Gefühlvoll

Berçav: Vorhaben

Berfîn: schneebedeckte Stelle

Bêrîvan: Melkerin

Benaz: die Verwöhnte

Borê: die Graue

C

Canê: Seele

Cihan: Welt

Ciwanê: die Junge, Schöne

Corî

Cosê: Emotionsvoll

Cosîn


Ç

Çavkal: helläugig

Çavnaz: niedliche Augen

Çeleng: sehr hübsch

Çîmen: Wiese

Çîra: Licht Çopî: Tanz


D

Dadîn

Dengjîr: die Weise

Destegul: Blumenstrauß

Destvin

Dêmgul: Zeit der Blumen

Dilan

Dilê: Herz

Dilcan: Herz und Seele

Dilber: der Geliebte

Dîlan: Tanz

Dunya: Welt, Erde

Dûrbîn: weitsichtig, Fernglas

Derya: Meer


E

Elmas: Kristall, Diamant

Evîn: Liebe

Eywan: königliches Empfangsschloss

F

Felek: Schicksal

Feyroz: Paradies

Fênik

Feritz: Jungfrau


G

Gelavêj: ein heller Stern

Gelnaz

Gesin: fröhlich

Govend: Tanz

Gul: Blume

Gulan: Mai

Gulbahan: Frühlingsblume

Gulçin: Blumenpflückerin


H

Helîn: Nest

Hersîn

Hevçê

Hevjian

Hêro: eine duftende Blume

Hinar: Granatapfel

Hunêrnaz

Hêvîndar: Hoffnungsträgerin


Î

Îlam: eine alte kurdische Stadt


J

Jande

Jarîn

Jîn: Leben

Jîr: Weise

Jîrçav: schlaue Augen

Jîrê: auf weibliche Weise

Jîrmerg

Jîan: Leben


K

Kaj: Schlangenhaut

Kalê: Blondine

Kalvîn

Kate

Kejal: die Blonde

Kejan: Forst (im Gebirge)

Koçer: Nomade

Kurdvîn

Kûvî

L

Lanê

Lehî

Lîmo

Loristan: ein Gebiet Kurdistans

Lorke: eine Blumeart

Lorîn: Wiegenlied


M

Marê

Marîn

Mazûçin

Mehciwan: der junge Mond

Mehtav: Vollmond

Menîca

Merîwan: Region in Kurdistan

Mêrgin

Miravi

Mîna


N

Narîn: die Hübsche

Navdil: im Herzen

Navîn: Mittel (Inhalt)

Nazdar: sensibel

Nazê: die Verwöhnte, Feine

Nazênîn

Nermê: niedlich, zart

Nesrin: Name einer Blume

Nîgar

Nîmo: Blick

Nûzar


O

Olê: die Religiöse

Olvîn: die religiöse Willenskraft


P

Pakdil: Naiv

Paksoz: Versprechen

Pawan: Besir (für Bauer)

Perî: Engel

Perwane: Schmetterling

Perwîn: Elfe

Pêrû: Milchstraße

Pêsbîn: Visionärin

Pirsoz: einfühlsam

Pîroz


Q

Qesav

Qistvin

Qursê: die Schwergewichtige


R

Razvîn: die Geheimnisvolle

Resmal: schwarzes Zelt

Rêvas: Rhabarber

Rokan: lachende Sonne

Roj: Sonne

Rojvin: Sonnenwillenskraft

Ronak: hell


S

Serav

Sergul: die Blume der Blumen

Serperî

Sevzê: die Bronzehäutige

Seyran: Picknick

Sîvan

Soma

Sorav

Sozan: mit Gefühl

Sûlav: Gebiet in Kurdistan


S

Sahnaz: sehr verwöhnt

Sahreng: Hautfarbe

Sarin

Serîn

Sermîn: schüchtern

Sêrvîn

Simsal

Sinê: Nordwind

Sirîn: die Süße

T

Tara: die Haube der Braut

Targe: Wasserfall

Tavîn: tauen

Terze: Hagel

Tundvîn


V

Vejîn: Wiedergeburt

Verêj

Vîyan: Wille


W

Welat: Heimat


X

Xanvîn

Xemsirîn

Xemvîn

Xosbîn: optimistisch

Xosdêm: die Gutaussehende


Y

Yadê: Erinnerung

Yadjîr: mit gutem Gedächtnis

Yane

Yara: Geliebte

Yêkbin: sofort

Yêkjîn: gleichlebend

Yêkreng: gleichfarbig


Z

Zarê: Dorfschönste

Zarîn

Zarvîn

Zengvîn

Zêrav: die Schmale

Zîlan: ein Tal in Kurdistan

Zîn: die kurdische Colliet (Mem in Zin: Liebesepos)

Zorjîr: Weise

Zêrin: die Goldene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2008 um 17:43

Vornamen
Hallo ich habe ein paar Vornamen für dein Kind. Ich hoffe sie gefallen dir.
Falls es ein Mädchen wird: Sirin (Aussprache: Schirin und die Bedeutung: Süß),
Zehra (Bedeutung: Licht)
Falls es ein Junge wird: Dilsat (Aussprache: Dilschat und Bedeutungen: Mein Herz freut sich wenn du da bist), Ferit [Bedeutungen: der Einzige)

Es wäre schön wenn du mir eine E-mail schicken würdest, weil ich gerne wissen möchte ob dir diese Namen gefallen haben. Meine E-mail Adresse lautet Helinbabat@hotmail.de.

Ich wünsche dir alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper