Home / Forum / Mein Baby / Kurzes kleid gekauft

Kurzes kleid gekauft

30. Dezember 2014 um 19:20

und dazu eine blickdichte strumpfhose. zuhause merk ich das der stoff des kleides nicht ganz blickdicht ist. ist das zu billig also man sieht schon meine beine dadurch, natürlich nicht nackige haut aber irgendwie bin ich mir jetzt unsicher ob man das so tragen kann

Mehr lesen

30. Dezember 2014 um 19:46

Ohne
Foto ist das schwer zu beurteilen Kannst ja auch nach Online-Fotos schauen, und dann hier verlinken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2014 um 20:27

Du würdest
Sowas mit 100 noch tragen? Respekt

Ano: klar; zieh an worin du dich wohlfühlst. Wenn die Strumpfhose blickdicht ist sieht man ja eh nix. Ansonsten gibts auch ganz dünne Unterkleider, falls das dazu passen würde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2014 um 23:57

Ich habs meinen mann gezeigt
und er findet es ganz gut, meinte zwar etwas durchschimmernd aber nicht schlimm.
ich hab keine superfigur und werd in ein paar wochen 40.
zu ner hose passt es irgendwie nicht...hab grad im internet geschaut, aber nur was ähnliches gefunden
http://www.hm.com/de/product/71540?article=71540-A#article=71540-A

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2014 um 1:16

Also
Wenn du dich darin nicht unwohl fühlst und dein Mann auch nix dagegen hat, spricht für mich alles für das Kleid bisschen blickdurchlässig macht niemanden billig^^ allerhöchstens mutig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2014 um 12:13

...
Würde da eine "besondere" Leggings drunter ziehen, also entweder Leggings im Jeanslook oder Lederoptik oder so...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Säugling hat seit 2 wochen durchfall
Von: miriam11487
neu
31. Dezember 2014 um 10:39
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen