Home / Forum / Mein Baby / Kuscheltier/ schnuffeltuch

Kuscheltier/ schnuffeltuch

19. Mai 2016 um 21:16

Guten Abend ihr lieben,

Mich würde mal interessieren ob eure Kinder/ Babies mit Kuscheltier oder Schnuffeltuch einschlafen? Wenn ja, seit wann, also welchem Alter? Wie kam es dazu?

Wenn nein, hat es nen Grund?

Ich danke euch

LG schnupiii

Mehr lesen

19. Mai 2016 um 21:18

Ja
seit 6 Jahren das Gleiche. Ihr Frosch ist sogar auf das allererste Foto im KH mit drauf

Wie gesagt, sie hat das Ding, seit sie geboren wurde und hat noch nie ohne ihr Kuscheltier geschlafen...

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 21:22
In Antwort auf eddietheheadxxx

Ja
seit 6 Jahren das Gleiche. Ihr Frosch ist sogar auf das allererste Foto im KH mit drauf

Wie gesagt, sie hat das Ding, seit sie geboren wurde und hat noch nie ohne ihr Kuscheltier geschlafen...

Hat sie
Ihn dann immer im arm oder "nur" neben sich gehabt?

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 21:24

Schnuffeltuch
Von Anfang an. Mein Sohn war ein Frühchen. Aus Tüchern wurde ein Nest gebaut und mit einem wurde er etwas zugedeckt. Und zu Hause waren es seine Schnuffeltuch. Davon hab ich ganz viele, damit auch ja immer genug da sind.

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 21:26

Nein
Meiner waren kuscheliger sehr sehr lange total egal. Erst so mit 5 jahren fing sie an kuscheliger jeder Art zu horten. Von der klapperschlange über fliegende Löwen, bis zum schwarzspitzhai. Ihr Bett ist jetzt voll.

Aber ein kuscheltier ist ihr liebstes... Der kleine Jack Russel Terrier "Berti". Den hat sie seit dem ersten Geburtstag.

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 21:27
In Antwort auf emmasmamma

Nein
Meiner waren kuscheliger sehr sehr lange total egal. Erst so mit 5 jahren fing sie an kuscheliger jeder Art zu horten. Von der klapperschlange über fliegende Löwen, bis zum schwarzspitzhai. Ihr Bett ist jetzt voll.

Aber ein kuscheltier ist ihr liebstes... Der kleine Jack Russel Terrier "Berti". Den hat sie seit dem ersten Geburtstag.

Kuscheliger....KUSCHELTIERE !!!!
Handy ...aaaaah....

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 21:28
In Antwort auf schnupiii

Hat sie
Ihn dann immer im arm oder "nur" neben sich gehabt?

Also aktiv gekuschelt
und als Einschlafhilfe erst so mit 10, 11 Monaten.

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 21:29

Meine grosse
hat von ihrer Tante zur Geburt zwei schmusetücher bekommen. von dem Moment an ging nichts mehr ohne. Sie braucht sie bis heute zum schlafen ( sie wird im Juli 5) mein kleiner ( 9 Monate) hat bisher kein tuch oder Tier auserwählt,mal sehen vielleicht kommt das irgendwann als Ersatz für meine brust...

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 21:37

Schnuffeltücher, und zwar alle beide
Meine Tochter ist 7 und mein Sohn 3 (im Sommer 4) und bei beiden sind die Schnuffeltücher Pflicht, besonders beim Ins-Bett-Gehen. Damit es keine Zankerei und Streiterei gibt, wurde sich geeinigt, dass meine Tochter die bunten Tücher und mein Sohn die weissen Tücher hat.
Kuscheltiere sind naja. Mein Sohn hat da neben seinem Tuch so eine orange Katze, die er hin und wieder mit zum schlafen haben will, inkl. sein Cars-Kissen.
Meine Tochter hat neben ihrem Tuch ihr Eiskönigin-Kissen und ihre große bunte Plüsch-Raupe mit am Kopfteil.

Bei beiden geht das mit den Tüchern schon von Anfang an. Ic muss dazu sagen, dass beide als Babys entweder mal schwächer oder stark gespuckt haben. Und um nicht 5x am Tag Babybettwäsche zu wechseln, griff man eben zu den Schnuffeltüchern und legte das Kopfteil eben damit aus. So kam es dann bei beiden irgendwann, dass die Schnuffitücher bei Nacht sein mussten.

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 21:45

Huhu
Unser kleiner Mann (18 Monate) hat vor ca. zwei Wochen angefangen, immer sein Schnuffelhase mitzuschleppen. Egal wo er hingeht, der Hase muss mit schlafen geht natürlich auch nur noch mit dem Hasen. Davor hat er ab und an mal mit den Kuscheltieren gespielt, aber von großer Bedeutung waren sie nicht. Woran das jetzt liegt - keine Ahnung. Es ist einfach nur so süß, wie er ihm immer alles erzählt

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 21:50

Erst seit kurzem, mit fast 1,5 Jahren
Sie hatte schon vorher viele Kuscheltiere, aber eigentlich war sie daran null interessiert. Bis.... wir bei Ikea waren und sie dort ein, naja, Einhorn-Kuscheltiert entdeckt hat. seitdem sind sie und das Ding unzertrennlich.

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 22:33

Guten abend
mein Sohn hat mehr als genug kuscheltiere und auchsein früh immer mal wieder mit einem gekuschlt aber ein Liebling War nie dabei , bis wir vor knapp 1,5 Jahren mit ihm bei ikea waren da hat es ihn so ein komischer panda angetan er hat so gebettelt und geweint das mir Zähne knischend ja gesagt haben , seid dem ist es sein 90 prozentiger Liebling , es kommt selten vor das mal ein anderer mit in die Kita darf. in seinem Bett schlafen immer min. 5 Tiere

Gefällt mir

19. Mai 2016 um 22:35

Hi
Schnuffeltuch ( mullwindel) seit dem ersten tag bis heute, er ist jetzt 2. jetzt so langsam nimmt er auch mal einen teddybär

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 0:23

Kuscheltuch(mulwindel)
Sie ist jetzt 3 1/2j.& zum schlafen hat sie (noch) einen schnuller u am liebsten 4 tücher zum schlafen, am ende ist es dann eig 1-2.

Sie besteht auf ihr "tuch",liegt drauf, schmust damit oder hat es überm gesicht liegen....

Dss tuch kann sie haben solang sie will, wenn sie das möchte, aber beim schnuller...im nov.zu ihrem 4.bekommt sie ein grosses bett -hochbett mit rutsche sehnlichster wunsch-& der schnuller kommt weg dafür bringt die schnullerfee ein kleines geschenk als tausch

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 7:27

Kuscheldecke
Und das Ding sieht aus!!!!
Seit seiner Geburt krallt er sich an dem Teil fest. Hab Bilder wo er nur ein paar Wochen alt ist und schon diese Decke beim wickel hat. So ist das bis heute, er ist 5,5. Dass das Ding nicht mehr hübsch ist, ist klar. An den Seiten voll ausgefranzt. Und gelb bekomm ich die auch nicht mehr gewaschen

Aber er liebt das Ding. Legt die sich auch übers Gesicht, drückt sie an die Nase und dann macht er mit dem Mund immer nich nuckelbewegungen das soooo niedlich.

Behalten darf er die für immer werde die nie wegschmeißen. Ersatz ist auch da, wird aber nicht akzetiert. Es muss immer die kaputter sein xD

Meine Tochter liebt Hasen mit schleife. Legt sich aber micht speziell fest.

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 7:37

Wir
haben von meiner Schwester ein Kuschelbär/Tuch geschenkt bekommen, dass liegt mit im Bett und sie spielt entweder daran nachts rum oder an ihrem Hasi von Papa. Beides hat sie zur Geburt bekommen und seid sie im Bett liegt, liegen auch die zwei Sachen mit drin. Wobei wir ihr bei Fahrten oder jetzt Übernachtungen Hasi und ihre Spieluhr einpacken.

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 9:04

Ja beide
Tochter ab 3. Monat(ein Schwein aus Grobcord) mein Sohn mit 5 Monaten.....ganz klassisch ein Bär(wohl aber nur wegen dem Etikett was er sich durch die Finger zieht)

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 9:32

Oh toll
Vielen Dank für eure antworten.

Ich bin gerade am überlegen. Unsere kleine (8 Monate) hat auch so einen Hasen mit so Knoten an den Enden , der hat sie bisher allerdings nicht wirklich interessiert. Ich überlege ob ich ihr den mal wieder anbiete. Oder so ein spucktuch, brauchen Wir ja jetzt nicht mehr wegem Spucken, als Schnuffeltuch einzuführen.
Manchmal hab ich das Gefühl sie braucht so was im arm. Vor sich. Wie ein StillKissen z.b.

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 9:33

Achso
Aber ich hab dann auch wieder bedenken, dass sie sich damit dann wach hält und damit spielt und abgelenkt ist.

Bisher wollte sie sowas nicht wirklich

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 9:54

Nein
Sie hatte weder Schnuller noch Kuscheltier bzw. war ich Schnuller als auch Kuscheltier. Erst mit 3-4J. hat sie erstmals wirklich Interesse an solchen Dingern gehabt und auch mal zum Einschlafen eins genommen. Aber sie hängt an keinem spezifisch. Eh irgendwie schade..find ich süß, was ich da so lese hier

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 12:24

Ja
Nur bei uns hat es keiner von Geburt an, meistens sahen sie ein bestimmtes Kuscheltier und wollten dann genau dieses und nur dieses so unbedingt wie bei keinem und das war es dann. Meine Große war damals 1 Jahr alt, wir waren auf dem Weihnachtsmarkt und da gab es eine Katze, die hat sie sofort an sich gerissen, hat sie dann auch bekommen und hat sie bis heute (sie wird 9 im August) mal sehen wie lange sie sie noch behält. Der Zwillingsbruder war von einem riesigen Delfin im Laden total begeistert, er bekam dann zu Ostern eine etwas kleinere Version, da war er 3 1/2 und ansonsten haben ihn Kuscheltiere nie interessiert. Der kleine Bruder fand den Delfin so toll, dass er später seinen eigenen bekommen hat. Unsere andere Tochter liebt ihre Robbe, weil sie sie im Urlaub bekommen hat. So ähnlich ist es bei jedem unserer Kinder

Bei der jüngsten ist sogar das ganze Bett voll, aber zwei werden immer ganz besonders gehalten und auch mitgenommen wenn sie bei Oma und Opa oder so schläft. Sie ist 3 1/2.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen