Home / Forum / Mein Baby / Langeweile, oder doch nicht???Was tun mit Baby...

Langeweile, oder doch nicht???Was tun mit Baby...

6. Januar 2012 um 12:11

Hallo Zusammen, unser Kleiner ist nun 5 Monate alt. Ich bin selber eigentlich eine Powerfrau. Brauch immer was zu tun.Ging auch gerne Arbeiten.... Mit dem Kleinen kann man noch nicht so viel spielen...Jedenfalls nicht den ganzen Tag...Wie sieht euer Tag aus???Also wir sind mit Papa bis halb 11 zu Hause. Dann fährt mein Mann an die Arbeit.Der Haushalt ist dann schon erledigt. Gegen halb 12 lege ich den Kleinen zum Mittagsschlaf hin. Je nachdem wie müde er ist.In der Zwischenzeit koche ich Mittag. Dann wacht er auf und ich stille ihn. Tja und danach???Ich hätte so viele Möglichkeiten, spazieren gehen ( machen wir meistens auch, da wir auch einen Hund haben) , das dauert ca. ne Stunde...Natürlich nicht, wenn so ein Sturm ist....Und danach??? Ich könnte auch Bekannte oder Verwandte besuchen...Aber da hab ich dann auch keine Lust zu... Jedenfalls nicht immer. Ab nächste Woche hab ich Babyschwimmen, aber Vormittags....Oh man das is so nervig...Wie sieht es bei euch aus? Seid ihr viel unterwegs oder eher daheim????

Mehr lesen

6. Januar 2012 um 12:32

Huhu
Alos mit 5 Monaten , finde ich jedenafalls kann man doch schon einiges mit den kleinen machen . Ich setzte mich oft wenn das Wetter scheisse ist, mit ihr auf den Boden und dann wird gespielt. Oder ich gehe zusammen mit ihr baden... Sie ist 6 Monate alt. Meinne Freundinnen haben auch alle Babys in ihrem Alter, von daher treffe ich mich auch oft daheim mit meinen Freunden, und wir lassen die kleinen spielen. Ich finde die sind in diesem Alter so neugierig und offen für alles.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2012 um 13:25


hmmm...ja das stimmt...das machen wir ja auch...auf den Boden legen und spielen...auf dem Bauch liegen üben er hat auch ganz viel Interesse an banalen Dingen..Also ist mit allem zufrieden .Natürlich machen wir das auch...Aber wie gesagt....das macht man ja nicht den ganzen Tag,Da hast du Glück mit deinen Freundinnen...Ich bin die erste mit Kind von meinem Freundeskreis,naja aber wir sind dabei auch andere Eltern mit Babys kennenzulernen. Denn es macht so viel mehr Spaß sich auszutauschen!nächste Woche treffe ich mich mit meiner Kollegin, ihr Baby ist 3 Monate jünger...Freu mich darauf schon sehr...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2012 um 13:51

Achso
Wird bestimmt auch noch spannender wenn er allein sitzen kann. Er ist ja Anfang 5. Monat.am 30.08 geboren...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2012 um 15:31
In Antwort auf ione_12922245


hmmm...ja das stimmt...das machen wir ja auch...auf den Boden legen und spielen...auf dem Bauch liegen üben er hat auch ganz viel Interesse an banalen Dingen..Also ist mit allem zufrieden .Natürlich machen wir das auch...Aber wie gesagt....das macht man ja nicht den ganzen Tag,Da hast du Glück mit deinen Freundinnen...Ich bin die erste mit Kind von meinem Freundeskreis,naja aber wir sind dabei auch andere Eltern mit Babys kennenzulernen. Denn es macht so viel mehr Spaß sich auszutauschen!nächste Woche treffe ich mich mit meiner Kollegin, ihr Baby ist 3 Monate jünger...Freu mich darauf schon sehr...

Ja
also mir bringt es unheimlich Spaß, zu sehen wie sie die anderen Babys skeptisch anschaut Und wenn eins anfängt zu weinen , weint sie immer mit

Aber du hast Recht, manchmal ist mir auch sehr langweilig-.- Weil es ja doch irgendwie jeden Tag das gleiche ist . Ich denke so richtig Aktion werden wir erst haben, wenn sie laufen können, und man mit ihnen auf den Spielplatz gehn kann usw...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2012 um 16:19

@danisahne
Nö,ist ja gut zu wissen,dass es auch anderen Mamis so geht. Ich kann ihn auch unter sein Agility Center legen und er spielt dann damit,manchmal schläft er dann ein......die meisten Gruppen bei uns in der Nähe sind immer vormittags und da hab ich ja zu Hause zu tun....naja mir fehlt es auch mal mit realen Mamas zu reden...ich habe eine bekannte, der ihr Baby ist so alt wie unsere, aber sie hat noch ein zweites Kind und hat daher leider nie Zeit. Naja aber es ist trotzdem das schönste was es gibt Mama zu sein und ich habe den kleinen sehr sehr lieb....bin froh, dass er da ist....wenn die Zwerge laufen können haben wir wahrscheinlich noch genug zu tun ))

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook