Forum / Mein Baby

Langstreckenflug erfahrung mit baby / kleinkind

Letzte Nachricht: 13. Juni 2014 um 7:19
S
sumati_12274567
03.03.14 um 12:02

Hallo ihr lieben

Wir fliegen dieses jahr in die USA und unsere kleine ist dann 1 jahr alt. Da ich keine erfahrung mit langstreckenflügen habe weiss ich nicht wie das mit kleinem kind sein wird habt ihr evtl. Tipps wie man ein kind auf sehr kleinem raum gut beschäftigen kann ? Das problem ist wir konnten nur einen flug tagsüber nehmen

Vielen dank im vorraus für eure tipps und erfahrungen

Mehr lesen

S
sumati_12274567
03.03.14 um 13:28

Danke
Werde sie wohl mit süssigkeiten zustopfen und mit spielzeug beschmeissen auf globuli wollte ich auch verzichten.

Gefällt mir

EmmaNr3
EmmaNr3
03.03.14 um 14:57

Weltreise
Waren mit der Grossen auf Weltreise. 16 Flüge! USA, Südsee, Neuseeland... Sie war 11 - 13 Monate alt. Der längste Flug am Stück war 12 Stunden. Dachte nur: Im Notfall schau ich 6 Stunden und habe 6 Pause (mein Mann). Es ging besser als erwartet. Kleine Bücher, viele Snacks, Pet Flaschen usw. Haben geholfen. Sie hatte auch noch Platz im Baby Basket! Unbedingt vorreservieren!

Mit zwei Kinder waren wir dann "nur" in Florida. Mit drei Kids warten wir nun ab, bis die Jüngste etwa 3 ist.

Emma mit klein Emma (17.11.2013) und zwei Mädchen (6 1/2 und fast 4)

Gefällt mir

S
sumati_12274567
03.03.14 um 16:53


Das problem ist wir haben keinen sitzplatz und uns wurde der babykorb zugesagt aber darüber haben wir nix schriftlich und als ich bei airberlin anrief um es schriftlich bestätigt zu bekommen, sagte man uns das der nur bis 9 monate geht und wir jetzt pech gehabt haben natürlich sehr nett und ganz toll für uns da die kleine schon läuft ...

Gefällt mir

EmmaNr3
EmmaNr3
03.03.14 um 20:09

...
Meine hat auch oft bei mir im Ergo Carrier geschlafen. Bei uns ging das Baby Basket auch nur, weil sie relativ klein war. Die Beinchen haben trotzdem unten rausgeschaut . Frag doch nochmals nach. Die vordersten Plätze sind sowieso gut, da die Kleinen am Boden spielen können.

Gefällt mir

S
sumati_12274567
03.03.14 um 22:12

Leider ja
Man sagte mir es ginge nur bis 9 monate aber wir bekommen wohl trotzdem die reihe mit viel beinfreiheit (immerhin ...)

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Q
queeny57
04.03.14 um 7:25

Das klappt schon
Ich habe mir vor dem letzten 12-Stunden-Flug mit zwei Kleinkindern auch große Sorgen gemacht. Hat aber super geklappt. Der Kleine passte noch in den Babykorb und hat sechs Stunden geschlafen, ansonsten hatte ich ihn auch mal in der Tragehilfe.
Ich kann mir übrigens auch nicht vorstellen, dass ein Einjähriges noch in dieses Bettchen passt. Unserer passte mit seinen sieben Monaten gerade noch rein. Die Frau neben uns hat ihren ca. 15 Monate alten Sohn übrigens einfach mit Decken und einem Kissen vor sich auf den Boden gelegt (vor der Wand ist ja relativ viel Platz im Fußraum). Ich habe mir den halben Flug überlegt, ob das eigentlich eine gute Idee ist oder nicht

Gefällt mir

G
guto_13022628
04.03.14 um 8:13

Die hinflüge sind
In due ZSA neust rags, dafür sind die Rûckflüge nachts.
Nimm am besten Spielsachen mit, wo du wenug Kleinteile hast, die du verlieren kannsr, Bücher etc.
Manche Aurlines machen es auch mit, dass uhr nach dem Service, wenn die Anschnallzeuchen aus sind, rumlaufen könnt.
Mit welcher Airline fliegt ihr denn?
LG

Gefällt mir

S
sumati_12274567
04.03.14 um 10:05

Danke ihr lieben
Wir fliegen mit air berlin

Gefällt mir

S
sumati_12274567
12.06.14 um 23:50

Flug bericht
Hallo ihr lieben,
Wollte kurz berichten das alle sorgen um sonst waren
Hinflug 3 von 10,5std geschlafen, sonst ruhig gespieltumd nur 30 min gequengelt

Rückflug: komplett verschlafen
Ich konnte es selbst kaum glauben

War zwar sehr eng im flugzeug und den rückflug hat sie schlafend auf meinem schoss verbracht aber ich hab es ja überlebt und es war wirklich ein angenehmer flug

Also an alle anderen eltern nur mut !!!

2 -Gefällt mir

S
sixten_12577783
13.06.14 um 7:19
In Antwort auf sumati_12274567

Flug bericht
Hallo ihr lieben,
Wollte kurz berichten das alle sorgen um sonst waren
Hinflug 3 von 10,5std geschlafen, sonst ruhig gespieltumd nur 30 min gequengelt

Rückflug: komplett verschlafen
Ich konnte es selbst kaum glauben

War zwar sehr eng im flugzeug und den rückflug hat sie schlafend auf meinem schoss verbracht aber ich hab es ja überlebt und es war wirklich ein angenehmer flug

Also an alle anderen eltern nur mut !!!

Sie hat
Beim hinflug ca 7st leise gespielt? boa so ein braver schatz..sehr cool dass das so klappte

1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers