Home / Forum / Mein Baby / Lasst ihr Baby und Kleinkind allein zusammen?

Lasst ihr Baby und Kleinkind allein zusammen?

10. Januar 2009 um 13:23

Hallo,

ich meine natürlich NICHT wenn ihr für längere Zeit weg seit, aber in Hörweite auf Toilette oder im Keller (wie gesagt, wenn der in Hörweite ist) oder in der Küche ne Tasse Tee holen oder so? Ich bin da hin und her gerissen, möchte mal gerne Meinungen hören. Meine beiden sind 2 Jahre und 2 Monate alt.

Gruß Löwine

Mehr lesen

10. Januar 2009 um 13:30

Ja...
mein sohn wird jetzt 2 und meine tochter 8,5 mon.
wenn ich kurz auf klo gehe sind sie schonmal alleine im kinderzimmer.
ich vertrau meinem sohn voll und ganz weil er wirklich lieb und behutsam mit der kleinen umgeht. es ist ncoh nie was passiert. er schmust mit ihr oder gibt ihr spielzeug.
aber er hat ihr noch nie richtig absichtlich weh getan oder legt sachen auf sie drauf.
ausserdem motzt die kleine schon voll los wenn ihr wa snicht passt.
aber sie ist ja auch älter als dein wurm...sie kann sich zb. schon was vom gesicht ziehen (wenn wir zb. mit ner strumpfhose beim anziehen kuckuck spielen) etc...
wie siehts denn beid einen 2 aus?

LG *anja*

Gefällt mir

10. Januar 2009 um 13:35

NEIN
ich lass meine beiden nicht allein. Wenn ich aufs klo geh, nehm ich entweder die Große mit (gehts sowieso meist mit ) oder leg die kleine ins bett oder in den Stubenwagen (wenn sie da nicht mehr reinpasst in den Laufstall)

Meine Große versucht immerwieder sie hochzuheben und da möcht ich mir nicht vorstellen, was passiert wenn sie sie fallen lässt oder mit dem Bobbycar über ihre Hand fährt. SIe hat auch schon versucht ihr APfelschorle oder Brezel zu füttern...........

LG summervine mti Malena 20 Monate und Fiona 4 Monate

Gefällt mir

10. Januar 2009 um 13:36
In Antwort auf coira_12865066

Ja...
mein sohn wird jetzt 2 und meine tochter 8,5 mon.
wenn ich kurz auf klo gehe sind sie schonmal alleine im kinderzimmer.
ich vertrau meinem sohn voll und ganz weil er wirklich lieb und behutsam mit der kleinen umgeht. es ist ncoh nie was passiert. er schmust mit ihr oder gibt ihr spielzeug.
aber er hat ihr noch nie richtig absichtlich weh getan oder legt sachen auf sie drauf.
ausserdem motzt die kleine schon voll los wenn ihr wa snicht passt.
aber sie ist ja auch älter als dein wurm...sie kann sich zb. schon was vom gesicht ziehen (wenn wir zb. mit ner strumpfhose beim anziehen kuckuck spielen) etc...
wie siehts denn beid einen 2 aus?

LG *anja*

Na, bisher gut
Hallo,

Josephine ist bisher bis auf eine Ausnahme sehr lieb, und diese Ausnahme (geschmissenes Spielzeug) nun schon ein paar Wochen her; ich glaube, sie hat sich an ihr Brüderchen gewöhnt. Und ich möchte daß sie merkt daß ich ihr Vertraue. Habe das Gefühl, wenn man Kindern nicht (s) (zu) traut, dann wird das eine selbsterfüllende Prophezeihung UND sie trauen sich auch selbst nichts mehr zu. Aber wie gesagt, ich wollte mal andere Mütter dazu hören.

Gruß Löwine

Gefällt mir

10. Januar 2009 um 14:29

..
kommt drauf an...ich denke wenn man merkt das das größer kind stark eifersüchtig ist oder mama spielen will (füttern, tragen u.s.w.) dann sollte mache es nicht machen...

Gefällt mir

10. Januar 2009 um 14:40

Nein
die tochter von meinem freund ist 3, 5 jahre alt und meine beiden 4 monate- wenn sie zu besuch ist, ist immer einer im raum. sie weiß noch nicht so richtig, was gut und was böse ist und wenn zum bsp. ein baby schreit, schreit sie zurück sei ruhig oder soetwas (oder singt was vor- ganz unterschiedlich)..hat einem Baby auch schon mit der rassel gehauen (denke aus eifersucht) deshalb auf keinen fall alleine. später gerne.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen