Home / Forum / Mein Baby / Lasst ihr eure Babys auch mal schreien?

Lasst ihr eure Babys auch mal schreien?

30. Januar 2011 um 19:05

Die frage steht ja schon oben.
Weiss grad nicht mehr weiter meine maus ist so schwierig und will nicht mal 10 min liegen bleiben sie schreit sofort los wenn man sie auf dem arm nimmt ist gleich ruhe.
Eigentlich lass ich sie nie schreien aber ich muss ja auch mal was essen oder schnell aufs klo.aber sie schreit wie verückt.

Lg jana und sophie 3monate

Mehr lesen

30. Januar 2011 um 19:09

Wir haben immer mal wieder schreien lassen...
wenn wir wussten alles ist ok.
Wenn wir uns sicher waren es ist nicht das Bedürfnis nach Essen oder Trinken, oder Schmerzen. Dann durfte sie auch mal meckern.
Irgendwann hab ich dann mal nachgegeben und zack sie hat sich das gemerkt und hat uns mit dem Schreien rum gekriegt. Dann sind wir ganz schnell wieder den anderen Kurs gefahren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2011 um 19:12


heikles thema aber....

ja auch ich lasse meine maus mal schreien. wenn ich mal aufs clo muss dann lege ich sie kurz weg, und dann fängt sie halt an.
Oder wenn sie eben auch einen schub hat, und sie mal locker 10 stunden schreit, dann brauche ich mal kurz 5 - 10 min für mich und dann schreit sie auch. in der zeit sammen ich neue Kraft. Das muss einfach sein.


Lg

Lesley mit Johanna 9 wochen + 2 tage alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2011 um 19:13


sorry für die rechtschreibfehler...



PS.: wie auch schon genannt wenn ich das fläschchen mache dann lege ich sie auch weg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2011 um 21:08

Wenns nicht anderster geht muss ich ihn halt mal schreien lassen
es geht auch gar nicht anderster. im auto z. b. kann ich ja schlecht auf der autobahn auf den seitenstreifen fahren nur weil mein söhnchen schreit weil der schnuller weg ist.
oder wenn ich grad aufm klo bin muss er halt mal ne sekunde warten. absichtlich lass ich ihn sicher nicht schreien, aber es lässt sich nunmal nicht immer vermeiden.
hab ja auch noch ne grössere tochter die auch mal auf mamas schoss will.
ansonsten hab ich den kleinen recht häufig im tragetuch da schreit er erst gar nicht.

LG
Holy mit Emely 2,5 jahre und Julian fast 12 wochen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 8:12

Naja...
meine kleine schreit auch sehr viel und sehr ausdauernd, wenn es kein hunger oder bauchweh ist wird sie auf dem arm sofort wieder ruhig. von bewußt schreien lassen halte ich auch nichts, aber wenn sie anfängt wenn man gerad duscht, was ißt oder sonstwas,sollte man das auch noch schnell beenden - denke ich! ich weiß ja nicht wie schlimm es bei dir ist, aber ich habe auch mal nach drei stunden intensivem schreien das zimmer für zwei minuten verlassen um mal durch zu atmen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen