Home / Forum / Mein Baby / Lasst mich IN eure wickeltasche schauen

Lasst mich IN eure wickeltasche schauen

21. April 2013 um 17:11

Hihi. Ich habe eine große Kinderwagen wickeltasche von teutonia. Aber die ist so riesig. Habe aber auch den halben Hausstand drin. Zwergi ist jetzt 7 1/2 Monate. WAS muss wirklich rein? Ab wann hattet ihr eine kleine Tasche? Oder sind die unpraktisch? Mmh....Am liebsten wäre mir ja eine im Handtaschenformat. Langt das? Oder erst wenn der kleine größer ist? Schleppt ihr bei jedem spaziergang wechselkleidung mit? Ich im Winter nie, hätte ihn ja draußen eh nicht umziehn können wenn die Windel ausgelaufen wäre.
Lasst mal hören!

Mehr lesen

21. April 2013 um 17:24

Wickeltasche
Ich hab keine
Hätte ich eine,wäre das nach ner zeit mein 2.mülleimer!
Ich habe eine etwas größere Handtasche,in der ich immer 2windeln und ein mini päckchen feuchttücher drin habe!
Wechselkleidung nehme ich nur mit,wenn ich auf besuche gehe oder ausflug!!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2013 um 17:25

Hihi, viel zu viel....
Ich hab Wechselkleidung dabei falls er sich mal bespuckt oder zuviel pipi macht was in den 5 Monaten die er alt ist noch nie vorgekommen ist Dann eine kleine Wickelauflage...Flasche mit heißem Wasser und Pulverportionierer.
Sagrotan muss immer dabei sein. Spielzeug für jeden Anlass(also so kleinkram wie rassel oder kuscheltier... )Mein Portmonee und Handy und die blöden Zigaretten. Dann das U-Heft damit ich immer weiß wo es ist. Pampers und Feuchttücher und ne kleine Tube Wundschutzcreme. Im Moment noch Dentinox und Nasentropfen. Achja und trinken für mich.
Ich glaube das wars. Aber sie ist riesig und platzt trotzdem aus allen Nähten. Mein Mann hasst sie
mitzuschleppen

Lg Kira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2013 um 17:30

Meine
Ist jetzt 11.5 Monate alt und ich habe jetzt nur noch ne normale Handtasche mit einer Windel, Probe Packung Feuchtücher, Trinkflasche.
Wenn ich länger unterwegs bin, nehme ich aber noch ne große Tache mit, wo dann auch noch Wechselkleidung, Wickelunterlage , Brotdose mit Snacks, Spielzeug etc drin ist.
Kommt halt drauf an was so ansteht.
Mit 7 Monaten habe ich auch noch viel mehr mit geschleppt:
Heißes Wasser, Milchpulverportionierer, Löffel, Fläschen, kaltes abgekochtes Wasser, Schnuller, Spucktücher.....
Es wird weniger und einfacher!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2013 um 17:33

Haha
Ich habe auch noch nie die wechselkleidung gebraucht. Aber schleppe trotzdem alles mit immer. Sollte mir wohl einfach eine geräumige tolle Handtasche holen?!
Wenn ich so eine riesen Sporttasche nehmen würde, wäre die sicher auch voll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2013 um 17:35

Ich hab so
ein kleines Kulturbeutelchen von Penaten damals im KH zur Geburt bekommen. Da passen 2-3 Windeln, ne Packung Feuchttücher, kl Müllbeutelchen und ne Wickelauflage rein.

Die ist immer dabei.

Trotzdem hab ich auch gerne noch die Wickeltasche dabei. Bei langen Ausflügen kommt noch Wechselkleidung, Getränke, was zum spielen, und was zum knabbern mit.

Bei einfachen Spaziergängen im Ort hab ich noch nie was mitgenommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2013 um 17:40

Hab immer ne große handtasche mag keine wickeltaschen
Drinnen ist die erste zeit alles für die milch. Flasche termosflasche flasche kaltes wasser und milchpulver. Dazu noch windeln feuchttücher und wechselkleidung des wars eigentlich ja und meine sachen geldbeutel handy Schlüssel fertig
Ne kleine decke hab ich immer im Kinderwagen unten drinnen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2013 um 17:52

.
Ich weiß noch am Anfang hatte ich immer ne vollgepackte Wickeltasche dabei, selbst wenn ich nur einkaufen war. Habe ganz schnell festgestellt, dass ich den ganzen Kram nicht brauchte. Die wichtigsten Dinge wurden dann in meine Handtasche gepackt. Mit hat (egal wo und wie lange ich unterwegs war) immer die Sachen aus der Handtasche gereicht. Windeln, Tücher, Flasche, Schnuller.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2013 um 18:31


Ich habe gar keine Wickeltasche sondern stopfe alles in meine Handtasche.
Immer drin sind eine kleine Packung Feuchttücher, 2-3 Windeln und Wechselwäsche. Wenn wir länger weg waren noch eine Flasche, Pulver und Thermoskanne.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2013 um 18:49


Thermoskanne, Milchpulver, Flasche
Windeln, Feuchttücher, Duftsäckchen
Wechselkleider
Spielzeug, Obst, Waffeln

Viel zu viel, aber ich war schon so oft froh drum.
Wenn wir spontan noch was machen, habe ich alles dabei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2013 um 19:03

Danke für die vielen antworten
Ich werde jetzt wohl auch abspecken. Bei langen Ausflügen oder mit dem auto die große Tasche, und zum spazierengehen das "nötigste" aber ohne wechselkleidung zum Beispiel. Er spuckt nicht und Flasche bekommt er auch nicht mehr.
Da muss ich wenigstens da nicjt mehr alles mitschleppen! Bin ja dann nicjt die einzige juhu und ich kann mir mit gutem
Grund eine neue Tasche kaufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2013 um 19:13


ich hab in beiden autos ne 'große' wickeltasche inkl wechselkleidung, auchf alls wir mal spontan anderswo übernachten, ansonsten nur ne kleine mit wickelkram, becher, keksen und buch und zwei oder drei autos zum spielen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen