Home / Forum / Mein Baby / Laufanfängerin dreht Füsse nach innen, ist das normal?

Laufanfängerin dreht Füsse nach innen, ist das normal?

26. Februar 2013 um 22:36

Hallo!
Meine Kleine, 13 Monate alt, fängt nun an zu laufen.
Ich war heute zum ersten Mal mit ihr draussen, also in richtigen (und guten) Winterstiefelchen.
Dabei ist mir aufgefallen, dass sie ihre Füsse meist ziemlich nach innen dreht. Mit den Lederpuschen, sie sie drinnen immer trägt, ist es nicht ganz so ausgeprägt.
Ist das normal?

Tiri

Mehr lesen

26. Februar 2013 um 22:56

Ja
Meine hatte das auch Kia meinte total normal manche haben des ging irwann monate spaeter weg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2013 um 8:40

Ich kann dir nur von mir selbst berichten, bei mir fing das auch mit dem laufen an und meine Eltern sind mit mir jahrelang zum arzt, aber es hat nichts gebracht oder sie waren vor 20-25 Jahre noch nicht soweit.

Folge dessen ist das ich beim laufen immer noch nach innen gehe.
Gesundheitlich hat es mir bisher nicht geschadet.

Ich möcht jetzt nicht damit sagen, dass das was schlimmes ist.
Würd aber zwecks der eigenen Erfahrung sagen, sprechs beim Kia mal an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen