Home / Forum / Mein Baby / Laufstall, Wippe und Co.

Laufstall, Wippe und Co.

18. April 2014 um 10:49

Hallo,

wir sind gerade dabei zu Überlegen was wir alles für unseren Kleinen brauchen. V.a. was sollte schon da sein, wenn er aus dem KH nachhause kommt.

V.a. braucht er gleich ganz am Anfang so Dinge wie einen Laufstall, eine Wippe oder ähnliches? Bzw. wo habt ihr eure Zwerge untertags hinein gelegt?

Bin für jegliche Tipps dankbar

Mehr lesen

21. April 2014 um 16:59

Hallo
Also ich bin sehe dankbar für das Stillkissen. Da ist super und ich liege auch drauf, wenn ich nicht stille
Mit einer Wippe wäre ich vorsichtig. Uns wurde gesagt, dass das Baby da nur 15-20 min am Stück drin liegen darf. Es ist wohl nicht sehr Rückenfreundlich. Wir haben noch zusätzlich einen Sitzsack fürs Baby gekauft. Das ist ähnlich wie das Stillkissen, nur nicht länglich und mit Gurten, damit dein kleiner Schatz nicht rausfällt, wenn du mal kurz ins Bad oder sonst wohin musst..
Und sonst liebt unser kleiner Schatz seine Krabbeldecke. Wir haben eine Fisherprice, an die man überall kleine Spielzeuge hängen kann und diese auch immer wieder austauschen. Er ist jetzt 14 Wochen und liegt oft in Bauchlage auf der Decke und entdeckt die bunten Spielzeuge.

Viel Glück für euch!

Gefällt mir

22. April 2014 um 16:06

Hallo zusammen
Habe mich mit dem Thema mittlerweile auch auseinandergesetzt und auch schon mehrfach gelesen das man sehr auf die Haltung acht geben sollte. Aufgrund dessen haben wir uns für eine Federwiege von Nonomo entschieden, die auch ergonomisch sehr gut für den Zwerg geeignet ist und durch die schwingende Bewegung zusätzlich beruhigend wirkt, ausserdem kann man sie mit der Türhalterung ganz einfach zusammenfalten und überall hin mitnehmen, sprich man hat das Reisebett gleich dabei

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen