Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Lautes Baby

Lautes Baby

13. September 2008 um 8:19 Letzte Antwort: 13. September 2008 um 10:59

Boahhh... Langsam geht mir das so auf den Zeiger - Lukas ist sowas von laut, er probiert anscheinend seine Stimme aus und schreit (nicht weinen oder so) was das Zeug hält. Seeeehr anstrengend Sieht immer so aus als würde er sein Spielzeug anschreien... Und am lautesten ist es dann wenn ich aus dem Zimmer gehe, so nach dem Motto - he, willste nicht mal gucken was ich hier mach, bin doch so gut drauf? Das geht dermaßen an die Nerven wenn man dem den ganzen Tag ausgesetzt ist - hört das irgendwann wieder auf War/ist das bei euren in dem Alter auch so?

LG, Katrin mit Luki (18 Wochen alt)

Mehr lesen

13. September 2008 um 8:39

Tief durchatmen!!!
Das geht vorbei....das war bei uns nicht anders,ich habe manchmal echt den Knopf zum ausschalten gesucht!
Irgendwann wird aus dem schreien ein brabbeln und alles ist wieder gut!!
Bis dahin,einfach überhören...

LG Frany&Finja(11Monate)

Gefällt mir
13. September 2008 um 10:16

Hallo
na ich weiss nicht, so sicher ist das nicht
mein kleiner hat früh seine stimme entdeckt und das auch sehr kräftig das die ohren schmerzen aber das hat er bis heute ( 10 monate alt)
aber hauptsache es ist kein schreien sondern fröhlich

LG Shnuffi

Gefällt mir
13. September 2008 um 10:59
In Antwort auf quinta_12774482

Hallo
na ich weiss nicht, so sicher ist das nicht
mein kleiner hat früh seine stimme entdeckt und das auch sehr kräftig das die ohren schmerzen aber das hat er bis heute ( 10 monate alt)
aber hauptsache es ist kein schreien sondern fröhlich

LG Shnuffi

Das Rufen ist zwar nicht
traurig oder zornig, aber auch nicht wirklich fröhlich - eher so: Haaaaaallloooooo, ich will beachtet werden, immer, nicht nur fast immer Und das ist das Anstrengende weil man wirklich zu nichts mehr kommt... Sobald er auf seiner Decke oder in der Wippe liegt gehts los. Und bis vor ein paar Tagen hat er sich noch super ohne Probleme ohne ständiges "Rufen" beschäftigt... Naja, gucken wir mal wie das so weiter geht. Augen und Ohren zu und durch

LG, Katrin

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers