Home / Forum / Mein Baby / Lebensdauer eines Babyphons?

Lebensdauer eines Babyphons?

28. Mai 2013 um 20:05

Vor ziemlich genau 3 Jahren (welch Ironie, dass vor 4 Wochen die Garantie erloschen ist ) haben wir uns ein Babyphone gekauft eins von Avent.

Nun bekommt es aber Macken
Das Rauschen wird immer lauter, mal knackt es komisch,
mal geht es trotz vollem Akku einfach aus und manchmal leuchtet allles grün und man hört trotzdem nichts

Das Babyphone ist jeden Abend in Betrieb wenn der Große schläft und eigentlich wollten wir es auch fürs 2. Kind weiterbenutzen.

Kann doch echt nicht sein, dass es nach genau 3 Jahren zu spinnen anfängt

Geht es euch auch so mit den Teilen?
War eigtl. so zufrieden damit und nun das

Mehr lesen

28. Mai 2013 um 20:48

Hast du schon
mal die akkus getauscht? unsers ist so ein no-name teil und gefühlte 10000jahre alt...aber nicht tot zu kriegen.

hat aber auch mal tierisch gesponnen, is ausgegangen, hat vollkommen skurile geräusche gemacht und hatte ne reichweite von 10cm.

haben dann für 15euronen neue akku-batterien gekauft und was soll ich sagen...des ding tut des, was es soll, zuverlässig und gut.

vielleicht erstmal ausprobieren, bevor du das gute stück über den jordan haust?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2013 um 20:56
In Antwort auf stina_12347685

Hast du schon
mal die akkus getauscht? unsers ist so ein no-name teil und gefühlte 10000jahre alt...aber nicht tot zu kriegen.

hat aber auch mal tierisch gesponnen, is ausgegangen, hat vollkommen skurile geräusche gemacht und hatte ne reichweite von 10cm.

haben dann für 15euronen neue akku-batterien gekauft und was soll ich sagen...des ding tut des, was es soll, zuverlässig und gut.

vielleicht erstmal ausprobieren, bevor du das gute stück über den jordan haust?

Oh das ist ne Idee
das probier ich echt mal aus.

Danke für den tipp.
Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2013 um 20:58

Unseres hat auch schön öfters
ne Abflug gemacht oder wurd vom Sohnemann als Wurfgeschoss missbraucht aber es war nie was.

Eigtl ist da auch nicht so viel tolles dran. Übertragung und am Kinderteil kann man noch Spieluhrlieder abspielen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen