Home / Forum / Mein Baby / Lebensmittel : was habt ihr immer da?

Lebensmittel : was habt ihr immer da?

29. März 2016 um 12:19

bin mal gespannt, bei mir : Milch/Hafermilch Joghurt Rahm Butter Eier Hackfleisch Tomaten(auch in der Dose) Reis Obst/Gemüse

Mehr lesen

29. März 2016 um 12:21

Hallöchen
Ein bekanntes bild aus 2010

Milch, Eier, joguhrt, Kaffee, nudeln, Reis, O-Saft

Gefällt mir

29. März 2016 um 12:23

Milch, Eier, Haferflocken,
Eiswürfel, Nudeln, Dosentomaten, Gefrorenes (Fisch, Himbeeren, Kräuter)
Ah, und Kartoffeln.

Gefällt mir

29. März 2016 um 12:25

Huhu
Kartoffel
Nudel
Tomaten (Dose)
TK Erbsen und Karotten
Butter
Milch
Kaffeebohnen
Zwiebel
Knoblauch
Orangen
Toastbrot
Reis
Fleisch (gefroren)

Gefällt mir

29. März 2016 um 12:44
In Antwort auf trinchen891

Hallöchen
Ein bekanntes bild aus 2010

Milch, Eier, joguhrt, Kaffee, nudeln, Reis, O-Saft

Wer bist du?

Gefällt mir

29. März 2016 um 12:55

Mein Keller
Ist meine Vorratskammer
Immer da haben wir:
Min. 25pk. Nudeln,Reis,Tomatendosen,Sahne zum kochen,Backzutaten
Eier,Milch, Milchpulver (min. 8 als Vorrat).

Gefällt mir

29. März 2016 um 12:57
In Antwort auf lilaweisskariert

Mein Keller
Ist meine Vorratskammer
Immer da haben wir:
Min. 25pk. Nudeln,Reis,Tomatendosen,Sahne zum kochen,Backzutaten
Eier,Milch, Milchpulver (min. 8 als Vorrat).

Im Kühlschrank
Bzw an Obst und Gemüse
Haben wir immer Joghurt,Quark,Butter, Wurst und Käse,Tomaten,Gurken,Paprika,Zu cchini und Kohlrabi da.

Im Gefrierschrank liegt vor allem Hackfleisch und Butter.

Gefällt mir

29. März 2016 um 13:09

...
Gewürze
Sojasauce
Reisessig
Sake
Ingwer
Zucker
Mehl
Knoblauch
Frühlingszwiebeln
Eine Aubergine
Staudensellerie
Chinakohl
Eier
Butter
Wurst
Toastbrot
Cornflakes
Milch
Nudeln
Reis
Hühnchen
Schwein
Minigarnelen
Kaffee
Sesam
Öle
Kakao
Tofu
Chili
Sojabohnenpaste

Gefällt mir

29. März 2016 um 14:05

Immer da
Obst
Gemüse
Nudeln
Tee
Haferflocken
Milch
Müsli
Schokki
Kekse
Eis

Gefällt mir

29. März 2016 um 14:09

Immer?
Nichts. Wir sind nicht besonders gut im Planen. Im Falle einer plötzlichen Hungersnot wären wir verloren Meistens da haben wir Milch, Kaffee und Nudeln.

Gefällt mir

29. März 2016 um 14:33

Doch noch ne ganze menge bei einigen
ich habe noch Nudeln, Mehl Zucker....Marmelade....etc vergessen....achja Sesamöl darf hier nicht fehlen

Gefällt mir

29. März 2016 um 15:53


Kaffee
Milch
Haferflocken/Müsli
Kakao
Honig
Zucker
Mehl
Nudeln
Öle und Essig
Einige Konserven
Und Obst

Gefällt mir

29. März 2016 um 15:57
In Antwort auf lumadael


Kaffee
Milch
Haferflocken/Müsli
Kakao
Honig
Zucker
Mehl
Nudeln
Öle und Essig
Einige Konserven
Und Obst

Und noch
Cornflakes
Mayo, Senf
Knobi..

Ist doch so einiges, das man wirklich IMMER da hat...

Gefällt mir

29. März 2016 um 16:06

Ganz
zweifellos zu viel um es hier aufzuzählen. Ich denke ich würde da auf mindestens 50 Positionen kommen. Da bin ich doch nicht die einzige, oder?

Gefällt mir

29. März 2016 um 16:08

...
stilles Wasser, Sprudel, Kuhmilch, Pflanzenmilch, Magerquark, Körniger Frischkäse, feta, Naturjoghurt, passierte Tomaten und stückige Tomaten, Obst und Gemüse, Reis, Müsli, Geflügel, Thunfisch, Butter, Eier... und dann noch extra Sachen fürs Baby

Gefällt mir

29. März 2016 um 18:37


Eigentlich immer: Nudeln, Reis, Linsen, Zucker, Mehl, Kaffeepads, Müslis, Haferflocken, Kartoffeln,
passierte Tomaten, stückige Tomaten, Dosenmais, Erdnusscreme, Sojaschnetzel, Kokosmilch, Brot/Brötchen

Obst und Gemüse, Milch, Quark, Joghurt, Parmesan (ganz wichtig ), Käse, Butter
Ketchup, Senf, Essig, Öl
TK Gemüse, TK Himbeeren, Fischstäbchen

Gefällt mir

29. März 2016 um 18:44

Ich nenne jetzt keine trockenen Lebensmittel
Immer zuhause haben wir Gurken, Tomatenmark, Milch, Aufbacksemmeln, Chicken Wings und Pommes, Bananen, Salat, Butter und Käse.

Gefällt mir

29. März 2016 um 18:45

Ich orientiere
mich dabei immer an meinem "Standard"-Kochbuch:
"Standard-Vorräte für Einsteiger
Salz, Zucker, Mehl, Stärke, Grieß, Brösel
Langkornreis, Nudeln, Hülsenfrüchte
Pfeffer, Curry, Muskat, Paprika, Zimt
Lorbeer, Oregano, Thymian, diverse Kräutermischungen
Senf, Sojasauce, Honig, Vanillezucker
Alltags-Öl (z.B. Sonnenblume, Raps)
aromatisches Öl (z.B. Olive, Traubenkern)
Alltags-Essig (z.B. Apfel, Weißwein)
aromatischer Essig (z.B. Balsamico, Sherry)
Tomatenmark, Dosentomaten, Ketchup
Gewürzgurken, Oliven, Kapern, Sardellen
Rosinen, Mandeln, Nüsse, Backpulver, Vanillezucker, Kakao, Kuvertüre, Honig
Kaffee, Tee, Kakao"

Gefällt mir

29. März 2016 um 18:54

Unsere grundnahrungsmittel sind
Haferflocken, mehl, nudeln, reis, bulgur, Zucker, trockenhefe,verschiedene Gewürze...backpulver. dann noch tk Gemüse und Kräuter und dosentomaten. an Getränken sind immer da, Sprudelwasser, milch, Cola zero für Mutti, normale coke für Papa, diverse teesorten und Kaffee. die frischen Sachen variieren nach Jahreszeit und gelüsten. wir haben nie zu viel da. ich steh nicht so auf Lagerhaltung

Gefällt mir

29. März 2016 um 19:01

Stimmt
Schokolade habe ich auch immer hier

Gefällt mir

29. März 2016 um 19:29

...
Von den frischen Sachen immer da:
Milch, Eier, Butter, Saure Sahne, Joghurts, Buttermilch
Salat, Tomaten, Gurken, Möhren, Kartoffeln, Zwiebeln, Weißkohl, Knoblauch
Äpfel, Bananen, Mango, Kiwi's, Weintrauben
Brot, Toast
Vorratskammer:
Dosenerbsen, Dosenmais, Bohnen, eingelegte Gurken, Tomantenmark, Nudelsauce
Nudeln, Reis, Couscous und noch einiges mehr

Gefällt mir

30. März 2016 um 8:31

Apfel und Bananen
Apfel und Bananen sind bei uns immer da weil meine Kinder diese lieben... Genauso wie Gurken und Möhren

Algemein ist immer Obst und Gemüse da ...

Reis
Nudeln
TK Erdbeeren
Olivenöl
Sonnenblumenöl
Leinöl
Butter
Eier
Gewürze
Backzutaten
TK Schnittlauch
Milch
Teesorten
Kaffee
Speisequark


Also das sind die Sachen die aufjedenfall immer im Haus sind und in Vorrat eingekauft werden sowas wie Brot und Beilagen werden nach Bedarf eingekauft

Gefällt mir

30. März 2016 um 10:42

Viel!!!
Wir haben einen großem Gefrierschrank im Keller stehen. Da drin sind eingefroren: Gemüse, Kräuter, Obst, Eis, Kuchen, Brötchen, Butter, Wurst, Fleisch, Reste von z.B. Saucen, Suppen und Eintöpfen.

Trockene Vorräte: Reis, Nudeln, Hülsenfrüchte, Haferflocken, Müsli, Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Mehl, Semmelbrösel, Zucker, Salz, Gewürze, Tee

Konserven: Dosentomaten, saure Gurken, Rotkohl, Schattenmorellen, Rapsöl, Olivenöl, Balsamicoessig, Apfelessig

im Kühlschrank: Milch, Butter, Wurst, Käse, frischer Orangensaft

Getränke: Apfelsaft, Traubensaft, für meinen Mann noch Mineralwasser und Club-Mate

ansonsten noch: Brot, Äpfel, Bananen, Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch, Schokolade

Gefällt mir

30. März 2016 um 10:56
In Antwort auf blaetterrascheln

Viel!!!
Wir haben einen großem Gefrierschrank im Keller stehen. Da drin sind eingefroren: Gemüse, Kräuter, Obst, Eis, Kuchen, Brötchen, Butter, Wurst, Fleisch, Reste von z.B. Saucen, Suppen und Eintöpfen.

Trockene Vorräte: Reis, Nudeln, Hülsenfrüchte, Haferflocken, Müsli, Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Mehl, Semmelbrösel, Zucker, Salz, Gewürze, Tee

Konserven: Dosentomaten, saure Gurken, Rotkohl, Schattenmorellen, Rapsöl, Olivenöl, Balsamicoessig, Apfelessig

im Kühlschrank: Milch, Butter, Wurst, Käse, frischer Orangensaft

Getränke: Apfelsaft, Traubensaft, für meinen Mann noch Mineralwasser und Club-Mate

ansonsten noch: Brot, Äpfel, Bananen, Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch, Schokolade

Noch vergessen...
im Vorratsschrank werden allen 2 Regalbretter von meiner selbstgemachten Marmelade eingenommen. 2 weitere Regalbrätter nehmen meine getrockneten Kräuter ein.

Gefällt mir

30. März 2016 um 16:07

Ich bin erstaunt
Ich habe wirklich so gut wie immer alles was aufgezählt wurde bisher im haus ausser spezielles wie sojaschnitzel (essen wir nicht) und mango zb, skadis pferdefutter und gänseeier hab ich nun auch nicht da.

Aber den rest schon! Hab nen grossen vorratsraum und grossen gefrierschrank. Wäre mir auch viel zu lästig immer genau zu planen was man wann kocht und danach einkaufen zu gehen.

Schlecht wird hier übrigens selten was.

Gefällt mir

30. März 2016 um 16:36

Nudeln
und Pesto Rosso. Das gibst meist Freitag, wenn die Vorräte aufgebraucht sind oder wenn ich abends keine Zeit habe zum Kochen.

Gefällt mir

30. März 2016 um 17:19

....
Milch, Eier, Mehl, Zucker, Tomaten in Dosen und passierte, Tomaten, Tomatenmark, Öl, Reis, Butter, Nudeln, Gries, Milchreis, Soja sauce, kokosnussmilch ist auch eigentlich immer da für den Milchreis Tiefkühl Apfelstrudel für meinen Mann...

Gefällt mir

30. März 2016 um 22:58
In Antwort auf somasu

Nudeln
und Pesto Rosso. Das gibst meist Freitag, wenn die Vorräte aufgebraucht sind oder wenn ich abends keine Zeit habe zum Kochen.

Essen wir auch oft
schmeckt und geht schnell....sie mögen aber eher das normale Pesto

Gefällt mir

30. März 2016 um 22:59

Ich lese auch nach und denke
achja stimmt, haben wir auch immer da

Gefällt mir

31. März 2016 um 11:31


Brot/Vollkorntoast/Blaetterteig
Reis/Nudeln
Kaffe/Tee/Sprudel/Wein
Kekse/Schokolade/Eis/Marmelade
Kaese/Joghurt/Schinken
Butter/Milch/Sahne/Eier
Gewuerze/Ketchup/Senf/Tomatenmark/frische Kraeuter
Konserven: Mais/Bohnen/Erbsen-Moehren/Pizzatomaten/Pilze
Zwiebel/Knobi
Aepfel/Birne/Grapefruit/Paprika/Tomate/Gurke/eingelegte Gurken
Tiefkuehlgemuese wie Broccoli/Spinat/Blattspinat
Lachs

Gefällt mir

31. März 2016 um 12:41


Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen