Home / Forum / Mein Baby / Leeloo und Lila??

Leeloo und Lila??

17. Mai 2007 um 16:08

Hallo,

in die Schulklasse meiner ältesten Tochter Jale ist ein neuer Junge gekommen, der Semyon heißt. Das allein fand ich schon sehr ungewöhnlich. Der Junge hat aber noch Zwillingsschwestern, die noch kein Jahr alt sind. Die Mädchen heißen Leeloo (Aussprache: Lilo) und Lila (Aussprache Leila). Ich bin irgendwie neugierig geworden, denn ich kenne zwar Lila aber die Namen Leeloo und Semyon waren mir völlig fremd und neu und anfänglich etwas suspekt. Die Familie ist übrigens deutsch. Mich würde mal interessieren, ob jemand die Namen und ihre Herkunft und Bedeutung kennt????

Danke schon mal und lG

Jette mit Jale, Juma und Jill

Mehr lesen

17. Mai 2007 um 19:49

Ich kann
mir vorstellen, daß Semyon eine Form von Simeon ist. Simeon wäre hebräisch "der Erhörte". Semjon soll z.B. die russische Form von Simeon sein. Leeloo soll "Liebe und Frieden" heißen, hab ich gelesen. Lila, weiß nicht. Wohl einfach die Farbe auf englisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2007 um 19:52
In Antwort auf bessie_12066299

Ich kann
mir vorstellen, daß Semyon eine Form von Simeon ist. Simeon wäre hebräisch "der Erhörte". Semjon soll z.B. die russische Form von Simeon sein. Leeloo soll "Liebe und Frieden" heißen, hab ich gelesen. Lila, weiß nicht. Wohl einfach die Farbe auf englisch.

ABend!
Semjon ist nicht so mein Fall, ich finde da fehlt der Klang. Lila finde ich sehr schön, aber Laila/Layla geschrieben.
Leeloo müßte doch dann eigentlich "LILU" mit u ausgesprochen werden und ist in meinen Ohren kein vollständiger Name.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2007 um 21:07

Lila..
...kommt ist norwegisch und heißt "Kleine".

Im schwedischen gibt es das auch, wird aber schnell gesprochen "Lilla" und heißt auch die Kleine.

Mamanillepu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club