Home / Forum / Mein Baby / Leistenbruch als erwwchsener

Leistenbruch als erwwchsener

5. April 2014 um 21:39

Oh man,mein Mann hat ein leistenbruch kommen gerade aus kh.
Nächste Woche muss er operiert werden.
Die sprachen von 6wochen nicht arbeiten lupfen etc....
Das ist mehr als schlecht.
wir haben 3kinder,6wochen krank machen ist gar nicht drin.
Ist das echt so mit den 6wochen?
Tut das arg weh nach der op?

Mehr lesen

5. April 2014 um 22:58

Das kommt ganz drauf an
also ich hatte so eine OP und ich war 4 wochen lahmgelegt. ich meine mal, es wird eine laperoskopie gemacht (also kleiner schnitt unterm nabel, luft in bauch,usw.) - die op ist an sich gaar nicht schlimm und die schmerzen sind machbar. aber es sind eben 3 schnitte und die können einen schon richtig fertig machen. einfache sachen wie essen machen, kinder ausschimpfen, meckern sind drin aber einkaufen gehen, tüten tragen usw. darfst und kannst du gar nicht machen. und kinder tragen oder anheben ist auch nicht drin. zumindest 3-4 wochen braucht dein mann schon unterstützung von dir.

vllt. schaust du jetzt schonmal, ob euch wer zur hand gehen kann? die großeltern, geschwister, freunde .... also ich hatte meine mitbewohnerin, die 1x die woche für mich mit eingekauft hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2014 um 23:02
In Antwort auf selene_12148207

Das kommt ganz drauf an
also ich hatte so eine OP und ich war 4 wochen lahmgelegt. ich meine mal, es wird eine laperoskopie gemacht (also kleiner schnitt unterm nabel, luft in bauch,usw.) - die op ist an sich gaar nicht schlimm und die schmerzen sind machbar. aber es sind eben 3 schnitte und die können einen schon richtig fertig machen. einfache sachen wie essen machen, kinder ausschimpfen, meckern sind drin aber einkaufen gehen, tüten tragen usw. darfst und kannst du gar nicht machen. und kinder tragen oder anheben ist auch nicht drin. zumindest 3-4 wochen braucht dein mann schon unterstützung von dir.

vllt. schaust du jetzt schonmal, ob euch wer zur hand gehen kann? die großeltern, geschwister, freunde .... also ich hatte meine mitbewohnerin, die 1x die woche für mich mit eingekauft hat

Ach man
Wir sind auf uns allein gestellt,die Kinder bekomme ich gewuppt usw,es ging hört sich jetzt blöd an,eher um die Arbeit meines Mannes.
Wir können es uns nicht leisten,dass er 6wochen ausfällt.
Wir haben hier gerade ein extrem grosses Bauvorhaben am Start, ihm würde schitzulage usw fehlen und das wäre echt extrem..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2014 um 23:15
In Antwort auf elswedy

Ach man
Wir sind auf uns allein gestellt,die Kinder bekomme ich gewuppt usw,es ging hört sich jetzt blöd an,eher um die Arbeit meines Mannes.
Wir können es uns nicht leisten,dass er 6wochen ausfällt.
Wir haben hier gerade ein extrem grosses Bauvorhaben am Start, ihm würde schitzulage usw fehlen und das wäre echt extrem..

Das kann ich
gut nachvollziehen aber mit 3-4 wochen müsst ihr wirklich rechnen. und je nachdem, was dein mann beruflich macht, kann es eben auch bis zu 6 wochen dauern. aber glaub mir, das ist schon besser so als die OP nicht machen zu lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2014 um 23:16

Ja so lange kann es dauern.
Erfahrungsgemäß sind die Patienten nsch so einer op 6-8 wochen krank geschrieben.
Hatten neulich erst wieder einen da nach der op, dee fiel fast hinten über als er seinen Krankenschein sah.
Aber so ist das eben. Besser sls wenn es nachher Komplikationen gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2014 um 23:24

Ja natürlich
Werden wir die op machen und arbeiten kann er knicken. Er ist Industrie Meister,viel zu viel Belastung usw..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Roomba 886 wer hat ihn?
Von: elswedy
neu
28. Februar 2016 um 16:29
Scharlach die 20. ...
Von: elswedy
neu
6. Januar 2016 um 18:15
Scharlach die 20. ...
Von: elswedy
neu
6. Januar 2016 um 18:15
Ein statement
Von: elswedy
neu
2. Januar 2016 um 21:30
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen