Home / Forum / Mein Baby / Lesetipps bitte! Fantasy

Lesetipps bitte! Fantasy

28. März 2016 um 22:34

Hey Mädels!

Ich habe gerade die Nase voll von historischen Romanen und habe mal wieder Lust auf einen guten Fantasy-Roman!

Perfekt wäre, wenn ich in die Richtung von Juliet Marilliers Sevenwater-Trilogie gehen würde: also viel mystisches bis märchenhaftes, gerne vermischt mit einer ordentlichen Portion Romantik!

Nur kein brutaler, pseudomittelalterlicher Schlachtepos! Genau davon habe ich nämlich gerade die Nase voll!

Ansonsten bin ich aber für alles offen!

Mehr lesen

28. März 2016 um 22:43

Patrick rothfuss
der Name des windes.... ganz toll!! auch die zwei darauffolgenden Teile fand ich super! leider ist der letzte Teil noch nicht erschienen...aber definitiv lesenswert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2016 um 22:45

Eine
meiner liebsten fantasy-geschichten ist die baumliedsaga ... gefühlt eine mischung aus herr der ringe und harry potter aber zrotzdem was eigenes und sehr schön und liest sich super! sind 4 bücher (die gabe, das rätsel, die krähe, das baumlied)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2016 um 23:12

Bei der
Überschrift wollte ich Dir spontan Juliette Marillier empfehlen; ) Was ich noch gerne gelesen habe ist Ayla oder auch die Bücher von Diana Gabaldon. Ersteres spielt in der Steinzeit, Diana Gabaldons Highland-Saga im 18. Jahrhundert. In beiden ist zwar nicht viel Fantasy, aber sie kommen weitgehend ohne Intrigen, Gemetzel und ähnliches aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2016 um 23:22

Der dunkle turm
Wenn du lust auf was düsteres hast empfehle ich dir "Der dunkle Turm"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2016 um 10:23

"Die Flüsse von London"
Ich lese (bzw "verschlinge") soeben die Bücher von Ben Aaronovitch.
1. Die Flüsse von London
2. Schwarzer Mond über Soho
3. Ein Whispern unter Baker Street
4. Der böse Ort
(5. Fingerhut Sommer)

Teil 1-3 habe ich die letzten zwei Woche gelesen, nun fange ich mit Band 4 an. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2016 um 10:30

Danke euch!
Da sind viele Sachen dabei, die sehr gut klingen! Ich habe jetzt erstmal "Der Name des Windes" bestellt und bin schon sehr gespannt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2016 um 10:33

Hallo!
Fantasy/Action/Romantik wäre zB von Kim Harrison die ... Morgan-Serie; angefangen mit "Blutspur"

Sehr viel Mystik; Märchen und, wie ich finde ganz entzückend sind von Christoph Marzi "Lycidas", "Lilith", "Lumen" "Somnia" ( ist, glaube ich, auch die Reihenfolge)

Aber, wie unten schon jemand schrieb ist Patrick Rothfuss da auch mein absoluter Favorit! Wunderschöne Bücher, die fesselnd geschrieben sind!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2016 um 10:37
In Antwort auf blaetterrascheln

Danke euch!
Da sind viele Sachen dabei, die sehr gut klingen! Ich habe jetzt erstmal "Der Name des Windes" bestellt und bin schon sehr gespannt!


Bitte berichte, wie du es findest. Ich glaube, du wirst es verschlingen, dir die nächsten 2 Teile bestellen und darüber fluchen, dass Herr Rothfuss so langsam schreibt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2016 um 16:20

Zum 100. mal
hier mein ultimativer Buchtipp: die ringtrilogie von Nora Roberts "grün wie die Hoffnung" "blau wie das Glück" und "rot wie die Liebe". Die Geschichte hat genau das was du suchst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2016 um 13:32

Sooooo...
Gestern Abend habe ich "Der Name des Windes" zu ende gelesen und gerade die beiden Nachfolgebände bestellt.

@thilda: Du hattest recht! Mir gefällt der Erzählstil sehr gut! Ich hatte echt viel Spaß beim lesen und freue mich auf den nächsten Band!

Vielen Dank nochmal für eure Tipps!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2016 um 14:00
In Antwort auf blaetterrascheln

Sooooo...
Gestern Abend habe ich "Der Name des Windes" zu ende gelesen und gerade die beiden Nachfolgebände bestellt.

@thilda: Du hattest recht! Mir gefällt der Erzählstil sehr gut! Ich hatte echt viel Spaß beim lesen und freue mich auf den nächsten Band!

Vielen Dank nochmal für eure Tipps!

Das
freut mich sehr!!
Viel Spaß mit den nächsten beiden Büchern!

Es gibt noch eine Art Ergänzung zu der Story von Kvothe und zwar: "Die Musik der Stille"; in dem Buch geht es nur um Auri, und sie ist so speziell geschrieben, wie Auri selbst ist. Es scheiden sich da aber die Geister, ob die Ergänzung gelungen ist oder nicht. Ich persönlich finde 'Musik der Stille' ganz großartig; mein Bruder hingegen, der die ersten drei Bücher verschlungen hat, hat das Buch um Auri fluchend in die Ecke geworfen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2016 um 21:40

Mhh,
meine liebsten Bücher:
Faunblut
Black Dagger Reihe
Sookie Stakhouse Novells (true Blood)
Herr der Ringe
Der Hobbit
Das Silmarillion

Alles erst klassig geschrieben und Süchtig machend... vorallem die Black Dagger reihe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2016 um 22:51
In Antwort auf blaetterrascheln

Sooooo...
Gestern Abend habe ich "Der Name des Windes" zu ende gelesen und gerade die beiden Nachfolgebände bestellt.

@thilda: Du hattest recht! Mir gefällt der Erzählstil sehr gut! Ich hatte echt viel Spaß beim lesen und freue mich auf den nächsten Band!

Vielen Dank nochmal für eure Tipps!

Ich
hab's auch empfohlen einfach tolle Bücher !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2016 um 14:21

Ja...
...über das Ende hab ich auch länger nach gedacht, ich konnte es nicht fassen
Aber aus meiner Sicht hätte es kein passenderes Ende geben können, da weiß der King schon was er tut
Mit Game of Thrones hab ich auch schon mal vor längerer Zeit geliebäugelt, vllt sollte ich das nochmal anstreben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2016 um 17:42
In Antwort auf ninejean

Ja...
...über das Ende hab ich auch länger nach gedacht, ich konnte es nicht fassen
Aber aus meiner Sicht hätte es kein passenderes Ende geben können, da weiß der King schon was er tut
Mit Game of Thrones hab ich auch schon mal vor längerer Zeit geliebäugelt, vllt sollte ich das nochmal anstreben...

Game of Thrones bzw. Das Lied von Eis und Feuer
Ich habe die Bücher vor Jahren mal gelesen. Anfangs fand ich es sehr sehr gut! Irgendwann wurde es mir aber einfach zu brutal! Ich glaube irgendwann in Band 7 habe ich aufgehört zu lesen und die Bücher verkauft .
Mit Game of Thrones wollte ich dann auch lange nichts zu tun haben. Aber irgendwann hat dann doch die Neugier gesiegt . Tja und nun gefällt mir die Serie auch ziemlich gut (bin aber erst am Ende der 2. Staffel). Ich weiß, es wird noch grausamer werden... aber irgendwie kann ichs trotzdem nicht lassen mir das anzusehen .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2016 um 20:13


ja absolut spannend war Beth und Wrath. Zsadist und Bella waren auch klasse aber der Rest war dann mehr so als ob der Schriftstellerin nichts mehr zur Handlung einfiel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2016 um 20:45
In Antwort auf ninejean

Der dunkle turm
Wenn du lust auf was düsteres hast empfehle ich dir "Der dunkle Turm"

Ha
das wollte ich auch vorschlagen-. Gut dass ich nochmal runtergescrollt habe.

Ich liebe die S.King Bücher- und der dunkle Turm ist aber anders als seine anderen Bücher. Sehr zu empfehlen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2016 um 21:00

Ich kann dir die Scheibenweltromane
Empfehlen, da fehlt es allerdings, bis auf Ausnahmen, an Romantik.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2016 um 8:42

?
Die allermeisten von Pratchetts Büchern sind doch Scheibenweltromane?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2016 um 16:17

Eigentlich
braucht man etwas weiter gefasstes Allgemeinwissen bloß bei den Gelehrten-Romane, beim Rest beeinträchtigt es die Stories glaub ich nicht, wenn man nicht jede Anspielung versteht. Kennst du die Romane über Feucht von Lipwig? Die sind sehr amüsant

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2016 um 10:50

Also
ich les die gern so, wie sie mir in die Finger kommen. Klar, bei den Büchern über Lipwig z.B. macht es schon Sinn, die in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Aber der großen Linie folge ich eher nicht. Die Gelehrten der Scheibenwelt war z.B. das allererste Buch, das ich von Pratchett gelesen habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Natural Deo

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen