Forum / Mein Baby / Vornamen

Leyla Melina und Fiona Salome

25. August 2008 um 19:12 Letzte Antwort: 24. September 2008 um 20:00

Meine Mädels heissen zwar schon so und ich bin absolut zufrieden damit, aber ich würde doch schon gern mal wissen, was andere von dieser Zusammenstellung halten???
Dazu muss ich sagen, dass man Leyla nicht wie so oft falsch ausgesprochen "Laila" spricht, sondern so wie man ihn liest.

Ich hoffe auf einige Kommentare...Liebe Grüße, Leyona.

Mehr lesen

25. August 2008 um 19:30

...
danke! meinen hab ich mir zusammengesetzt aus LEYla und fiONA.

Gefällt mir

25. August 2008 um 19:44

Leyla
finden viele zu exotisch, aber das kommt daher, dass der papa aus serbien kommt und den namen ausgesucht hat...

Gefällt mir

26. August 2008 um 10:08

Hey
Fiona Salome gefällt mir total gut.
Leyla Melina ist auch schön.

Lg

Gefällt mir

26. August 2008 um 20:15

.
naja, nicht mein Geschmack

Gefällt mir

30. August 2008 um 9:58

Melina......
Finde ich klasse.....So habe ich meine Tochter schon 2000 genannt.....Gibt allerdings auch einige Leute die die Laute umdrehen....finde ich sehr ärgerlich wenn sie dann Milena gerufen wird...

Finde ihn auch klasse weil es ihn nicht so häufig gibt und nicht 15 Kinder antworten auf dem Spielplatz wenn man Lea oder Marie oder so ruft...

Gefällt mir

30. August 2008 um 15:48

Also
Leyla gefaellt mir ueberhaupt nicht, Leila wuerde mir sehr gut gefallen, aber die Sprechweise Le-i-la gefaellt mir nicht.
Melina haut mich auch nicht um, Milena finde ich schoener.
Fiona ist ganz niedlich, erinnert mich aber eher an die dicke Ogafrau aus Shrek...
Salome gefaellt mir am besten.

lg

Gefällt mir

8. September 2008 um 13:25
In Antwort auf timo_11865794

Melina......
Finde ich klasse.....So habe ich meine Tochter schon 2000 genannt.....Gibt allerdings auch einige Leute die die Laute umdrehen....finde ich sehr ärgerlich wenn sie dann Milena gerufen wird...

Finde ihn auch klasse weil es ihn nicht so häufig gibt und nicht 15 Kinder antworten auf dem Spielplatz wenn man Lea oder Marie oder so ruft...

...
Ja, das ist mir auch schon passiert, dass dann anstatt "Melina", "Milena" gelesen wurde. Wobei ich den Namen auch schön finde, aber sie heisst nun mal Melina...

Und stimmt, ich finds auch super, dass nicht so viele so heissen. Sowas mag ich nicht...obwohl meine ja "nur" mit zweitem Namen so heisst, aber die Namen Leyla und Fiona hört man auch nicht überall.

Gefällt mir

8. September 2008 um 14:31

...
Für mich passen Leyla & Fiona nicht zusammen, da Leyla ein arabischer Name und Fiona ein schottisch/irischer Name ist. Eine Leyla stelle ich mir eher "exotisch" vor und Fiona passt besser zu einem blonden Mädchen (Fiona/Finn bedeutet ja auch "hell/weiß").

LG

Gefällt mir

8. September 2008 um 14:36
In Antwort auf indira_11864565

...
Für mich passen Leyla & Fiona nicht zusammen, da Leyla ein arabischer Name und Fiona ein schottisch/irischer Name ist. Eine Leyla stelle ich mir eher "exotisch" vor und Fiona passt besser zu einem blonden Mädchen (Fiona/Finn bedeutet ja auch "hell/weiß").

LG

Jap
wir haben auch nie darauf geachtet, ob die Namen zusammen passen...warum auch, sind doch zwei verschiedene Kinder und kein Wurf Welpen, wo alle z.B. dem selben Anfangsbuchstaben haben!!!

Und ja, unter einer Leyla haben auch wir uns etwas exotisches vorgestellt und da kommt sie auch ganz nach meinem Mann...lange schwarze Locken mit braunen Augen.
Und auch wir stellten uns unter einer Fiona eher ein Hellhaariges Mädel vor und siehe da...unsere Fiona kommt ganz nach mir...lange, Blonde und glatte Haare, das genaue Gegenteil von ihrer Schwester!!!

Passt also alles bestens!!!

LG Leyona.

Gefällt mir

8. September 2008 um 14:54

...
Leyla ist ganz nett, würde ich aber nicht vergeben, weil ihn jeder anders ausspricht und er mir für ein deutsches Kind auch zu exotisch wäre, allerdings ist dein Mann ja Serbier, daher finde ich den Namen schon passend...
Melina ist ein recht schöner Name, passt auch recht gut zu Leyla, allerdings ist die Aussprache etwas schwierig

Fiona ist ok, nicht so mein Fall, ein Name eben
Salome ist in Ordnung, würde ich als EN aber auch nicht vergeben.
Leyla, Melina und Salome passen für mich alle gut zusammen, nur Fiona passt irgendwie nicht mit rein...

LG

Gefällt mir

8. September 2008 um 15:06
In Antwort auf sanaz_12351633

Jap
wir haben auch nie darauf geachtet, ob die Namen zusammen passen...warum auch, sind doch zwei verschiedene Kinder und kein Wurf Welpen, wo alle z.B. dem selben Anfangsbuchstaben haben!!!

Und ja, unter einer Leyla haben auch wir uns etwas exotisches vorgestellt und da kommt sie auch ganz nach meinem Mann...lange schwarze Locken mit braunen Augen.
Und auch wir stellten uns unter einer Fiona eher ein Hellhaariges Mädel vor und siehe da...unsere Fiona kommt ganz nach mir...lange, Blonde und glatte Haare, das genaue Gegenteil von ihrer Schwester!!!

Passt also alles bestens!!!

LG Leyona.

...
"wir haben auch nie darauf geachtet, ob die Namen zusammen passen...warum auch, sind doch zwei verschiedene Kinder und kein Wurf Welpen, wo alle z.B. dem selben Anfangsbuchstaben haben!!!"


Das natürlich nicht, aber ich finde es schön, wenn Geschwisternamen von der Herkunft her zusammen passen. Unsere beiden Jungs haben irisch/engl. Namen und auch Nr. 3 wird wieder einen engl. Namen bekommen. Ich würde z.B. niemals einen franz. Namen für ein drittes Kind wählen (mal davon abgesehen, dass mir franz. Namen auch nicht gefallen ).

LG

Gefällt mir

8. September 2008 um 17:08
In Antwort auf indira_11864565

...
"wir haben auch nie darauf geachtet, ob die Namen zusammen passen...warum auch, sind doch zwei verschiedene Kinder und kein Wurf Welpen, wo alle z.B. dem selben Anfangsbuchstaben haben!!!"


Das natürlich nicht, aber ich finde es schön, wenn Geschwisternamen von der Herkunft her zusammen passen. Unsere beiden Jungs haben irisch/engl. Namen und auch Nr. 3 wird wieder einen engl. Namen bekommen. Ich würde z.B. niemals einen franz. Namen für ein drittes Kind wählen (mal davon abgesehen, dass mir franz. Namen auch nicht gefallen ).

LG

@ x95southx
Ja, das mögen ja viele Leute gerne, auch, wenn die Namen der Kinder sich z.B. ähneln. Uns war das nicht wichtig. Und bei uns ist es ja auch so, dass mein Mann kein Deutscher ist und gerne einen Namen für unser erstes Kind wollte, wo mit seiner Herkunft zu tun hat. Er kommt zwar nicht aus einer arabischen Gegend, sondern ist Serbe, aber er ist Moslem und da ist dieser Name sehr verbreitet. Und Fiona habe ich halt ausgesucht, weil ich einen engen Bezug zu Irland habe und keinen typisch Deutschen Namen wollte. Und einen Polnischen (meine Mutter kommt aus Polen) wollte ich auch nicht.

Somit finde ich es absolut schön, weil es ja demonstriert, dass unsere Kinder aus verschiedenen Nationalitäten stammen. Und zum Nachnamen passt es auch wunderbar, da der nicht Deutsch ist.
Ich kenne z.B. einen Sidney Schmidt und DAS find ich absolut grausam!!!

LG Leyona

Gefällt mir

8. September 2008 um 17:13
In Antwort auf sanaz_12351633

@ x95southx
Ja, das mögen ja viele Leute gerne, auch, wenn die Namen der Kinder sich z.B. ähneln. Uns war das nicht wichtig. Und bei uns ist es ja auch so, dass mein Mann kein Deutscher ist und gerne einen Namen für unser erstes Kind wollte, wo mit seiner Herkunft zu tun hat. Er kommt zwar nicht aus einer arabischen Gegend, sondern ist Serbe, aber er ist Moslem und da ist dieser Name sehr verbreitet. Und Fiona habe ich halt ausgesucht, weil ich einen engen Bezug zu Irland habe und keinen typisch Deutschen Namen wollte. Und einen Polnischen (meine Mutter kommt aus Polen) wollte ich auch nicht.

Somit finde ich es absolut schön, weil es ja demonstriert, dass unsere Kinder aus verschiedenen Nationalitäten stammen. Und zum Nachnamen passt es auch wunderbar, da der nicht Deutsch ist.
Ich kenne z.B. einen Sidney Schmidt und DAS find ich absolut grausam!!!

LG Leyona

...
Das mit dem Nachnamen stört mich wiederum gar nicht *g* (wenn die Namen zum familiären Hintergrund passen).

Mein Mann ist halb Südafrikaner/halb Südtiroler und meine Eltern kommen aus Kroatien (ein Teil meiner Familie ist auch in Serbien ). Wir haben einen deutschen Nachnamen und haben unseren Kindern trotzdem engl. Namen gegeben, weil sie eben zum Hintergrund und zu ihnen passen.

LG

Gefällt mir

8. September 2008 um 17:18
In Antwort auf indira_11864565

...
Das mit dem Nachnamen stört mich wiederum gar nicht *g* (wenn die Namen zum familiären Hintergrund passen).

Mein Mann ist halb Südafrikaner/halb Südtiroler und meine Eltern kommen aus Kroatien (ein Teil meiner Familie ist auch in Serbien ). Wir haben einen deutschen Nachnamen und haben unseren Kindern trotzdem engl. Namen gegeben, weil sie eben zum Hintergrund und zu ihnen passen.

LG


Da sieht man mal, wie verschieden man das sehen kann. Find ich aber gut.
Auch, dass dich das mit dem Nachnamen wiederum nicht stört, uns aber wichtig ist. Wär ja sonst auch langweilig, ne!?

Wo in Serbien hast du denn Familie???

LG Leyona

Gefällt mir

8. September 2008 um 17:21
In Antwort auf sanaz_12351633


Da sieht man mal, wie verschieden man das sehen kann. Find ich aber gut.
Auch, dass dich das mit dem Nachnamen wiederum nicht stört, uns aber wichtig ist. Wär ja sonst auch langweilig, ne!?

Wo in Serbien hast du denn Familie???

LG Leyona

...
"Wär ja sonst auch langweilig, ne!?"
Genau !


In Novi Sad und ihr?

Gefällt mir

8. September 2008 um 17:24
In Antwort auf indira_11864565

...
"Wär ja sonst auch langweilig, ne!?"
Genau !


In Novi Sad und ihr?

...!
Tutin, das sagt dir doch sicher was, oder??!

Gefällt mir

8. September 2008 um 17:37
In Antwort auf sanaz_12351633

...!
Tutin, das sagt dir doch sicher was, oder??!

...
Nein, hab ich leider noch nie gehört - in Serbien waren wir bis jetzt immer nur in Novi Sad.

Tutin ist ziemlich weit unten, gell? Hab mir gerade die Serbien-Karte angeschaut ...Wie lange braucht ihr denn mit dem Auto hinunter, wenn ihr die Famile besucht? Ihr lebt in D, oder? Wir leben in Ö.

Gefällt mir

8. September 2008 um 17:42
In Antwort auf indira_11864565

...
Nein, hab ich leider noch nie gehört - in Serbien waren wir bis jetzt immer nur in Novi Sad.

Tutin ist ziemlich weit unten, gell? Hab mir gerade die Serbien-Karte angeschaut ...Wie lange braucht ihr denn mit dem Auto hinunter, wenn ihr die Famile besucht? Ihr lebt in D, oder? Wir leben in Ö.

.
Ja, ist ziemlich weit unten, gleich bei Novi Pazar!

Also, wir waren noch nie mit dem Auto unten, sondern immer mit dem Flugzeug nach Belgrad und den Rest mit dem Bus weiter.
Ja, wir leben in Deutschland.
Wie lange braucht ihr denn mit dem Auto??? Nicht sehr lange, ne?!

Wie oft fahrt ihr runter???

Gefällt mir

8. September 2008 um 18:02
In Antwort auf sanaz_12351633

.
Ja, ist ziemlich weit unten, gleich bei Novi Pazar!

Also, wir waren noch nie mit dem Auto unten, sondern immer mit dem Flugzeug nach Belgrad und den Rest mit dem Bus weiter.
Ja, wir leben in Deutschland.
Wie lange braucht ihr denn mit dem Auto??? Nicht sehr lange, ne?!

Wie oft fahrt ihr runter???

...
Achso, ja, Flugzeug + Bus ist sicher die bessere Wahl !

Wir brauchen ca. 5,5 Stunden nach Novi Sad. Wir schauen, dass wir zumindest einmal im Jahr runter kommen. Vielleicht fahren wir nächstes Monat für ein verlängertes Wochenende.

Erzieht ihr eure Mädels zweisprachig? Bei uns spricht zwar die "Baka" mit den Jungs auch kroatisch, aber sie bekommen die Sprache (und auch englisch) eher nur spielerisch mit. Bin gespannt, wie sie die Sprache mal beherrschen werden...

Gefällt mir

8. September 2008 um 18:14
In Antwort auf indira_11864565

...
Achso, ja, Flugzeug + Bus ist sicher die bessere Wahl !

Wir brauchen ca. 5,5 Stunden nach Novi Sad. Wir schauen, dass wir zumindest einmal im Jahr runter kommen. Vielleicht fahren wir nächstes Monat für ein verlängertes Wochenende.

Erzieht ihr eure Mädels zweisprachig? Bei uns spricht zwar die "Baka" mit den Jungs auch kroatisch, aber sie bekommen die Sprache (und auch englisch) eher nur spielerisch mit. Bin gespannt, wie sie die Sprache mal beherrschen werden...

.
Ja, das denke ich auch, dass da Flugzeug & Bus die bessere Wahl sind, wenn man bedenkt, dass ihr schon 5,5 Stunden braucht und wir von Deutschland aus noch viel weiter müssen...ne, Danke!

Also, sie wachsen schon zweisprachig auf, allerdings Deutsch und Englisch, da mein Mann auf Montage arbeitet und nur am WE da ist. Er redet dann zwar serbisch mit ihnen, und sie verstehen auch ganz gut, aber beim sprechen fällts ihnen manchmal schwerer. Aber das kommt, denke ich, daher, dass sie es nur am WE zu hören bekommen, oder eben Abends kurz am Telefon.

Ich bin auch gespannt, wie meine beiden die Sprache mal beherschen werden. Ich würde mir wünschen, dass sie es irgendwann mal fliessend sprechen.

Wie heissen eure Jungs denn???

Gefällt mir

8. September 2008 um 18:22
In Antwort auf sanaz_12351633

.
Ja, das denke ich auch, dass da Flugzeug & Bus die bessere Wahl sind, wenn man bedenkt, dass ihr schon 5,5 Stunden braucht und wir von Deutschland aus noch viel weiter müssen...ne, Danke!

Also, sie wachsen schon zweisprachig auf, allerdings Deutsch und Englisch, da mein Mann auf Montage arbeitet und nur am WE da ist. Er redet dann zwar serbisch mit ihnen, und sie verstehen auch ganz gut, aber beim sprechen fällts ihnen manchmal schwerer. Aber das kommt, denke ich, daher, dass sie es nur am WE zu hören bekommen, oder eben Abends kurz am Telefon.

Ich bin auch gespannt, wie meine beiden die Sprache mal beherschen werden. Ich würde mir wünschen, dass sie es irgendwann mal fliessend sprechen.

Wie heissen eure Jungs denn???

...
"Ich bin auch gespannt, wie meine beiden die Sprache mal beherschen werden. Ich würde mir wünschen, dass sie es irgendwann mal fliessend sprechen."

Ja, das würde ich mir auch wünschen, wobei ich mir leider schon selber so schwer tue, wenn ich mit jemandem rede, der kein Wort deutsch spricht (ich mische nämlich so viel, wenn mir das kroatische Wort nicht einfällt, sag ichs halt auf deutsch ).

Unsere Jungs heißen Sean (4,5) und James (wird nächstes Monat 3). Wie alt sind eure Mädels?

Gefällt mir

8. September 2008 um 18:38
In Antwort auf indira_11864565

...
"Ich bin auch gespannt, wie meine beiden die Sprache mal beherschen werden. Ich würde mir wünschen, dass sie es irgendwann mal fliessend sprechen."

Ja, das würde ich mir auch wünschen, wobei ich mir leider schon selber so schwer tue, wenn ich mit jemandem rede, der kein Wort deutsch spricht (ich mische nämlich so viel, wenn mir das kroatische Wort nicht einfällt, sag ichs halt auf deutsch ).

Unsere Jungs heißen Sean (4,5) und James (wird nächstes Monat 3). Wie alt sind eure Mädels?

.
Also, die Leyla wird an Weihnachten schon 6 (oh man, wo ist nur die Zeit geblieben...war sie nicht gestern noch ein Baby?! )
und Fiona ist im Juli 4 geworden.

Dann sind deine ja auch nicht so weit auseinander, wie bei meinen.
Für wann habt ihr denn das 3. geplant???

Gefällt mir

8. September 2008 um 18:58
In Antwort auf sanaz_12351633

.
Also, die Leyla wird an Weihnachten schon 6 (oh man, wo ist nur die Zeit geblieben...war sie nicht gestern noch ein Baby?! )
und Fiona ist im Juli 4 geworden.

Dann sind deine ja auch nicht so weit auseinander, wie bei meinen.
Für wann habt ihr denn das 3. geplant???

...
Ja ja, leider vergeht die Zeit wirklich viiiiel zu schnell!

Ich schätze, dass wir in den nächsten Monaten an #3 zu basteln beginnen (mal sehen, wann mein Mann endlich sein ok gibt *g*).

Ist bei euch auch ein drittes geplant?

Gefällt mir

8. September 2008 um 19:14
In Antwort auf indira_11864565

...
Ja ja, leider vergeht die Zeit wirklich viiiiel zu schnell!

Ich schätze, dass wir in den nächsten Monaten an #3 zu basteln beginnen (mal sehen, wann mein Mann endlich sein ok gibt *g*).

Ist bei euch auch ein drittes geplant?

.
Warum hat dein Mann denn noch nicht sein ok gegeben??? Na dann wünsche ich dir mal viel Glück, dass er das bald tun wird!!!

Ich würde am liebsten jetzt schon ein drittes haben, aber mein Mann will nicht. Er sagt vielleicht in 1 oder 2 Jahren...welche Folter für mich!!!
Ich muss dazu sagen ich wurde im März ungeplant schwanger und habs im Mai verloren, seit dem möchte ich UNBEDINGT eins haben. Aber das ist danach ja oft so und er versteht das leider nicht.

Gefällt mir

8. September 2008 um 19:29
In Antwort auf sanaz_12351633

.
Warum hat dein Mann denn noch nicht sein ok gegeben??? Na dann wünsche ich dir mal viel Glück, dass er das bald tun wird!!!

Ich würde am liebsten jetzt schon ein drittes haben, aber mein Mann will nicht. Er sagt vielleicht in 1 oder 2 Jahren...welche Folter für mich!!!
Ich muss dazu sagen ich wurde im März ungeplant schwanger und habs im Mai verloren, seit dem möchte ich UNBEDINGT eins haben. Aber das ist danach ja oft so und er versteht das leider nicht.

...
Oje, das mit eurem Sternchen tut mir sehr leid - das glaube ich, dass du jetzt unbedingt noch ein Baby haben möchtest.

Mein Mann würde gerne noch ein bisschen warten, aber ich würde gerne demnächst schon schwanger werden (werde nächstes Jahr doch schon 32). Muß ihn noch etwas bearbeiten *g*...

So, jetzt muß ich - ich wünsche euch noch einen schönen Abend! War nett mit dir zu plaudern .

LG
Alex

Gefällt mir

8. September 2008 um 20:03
In Antwort auf indira_11864565

...
Oje, das mit eurem Sternchen tut mir sehr leid - das glaube ich, dass du jetzt unbedingt noch ein Baby haben möchtest.

Mein Mann würde gerne noch ein bisschen warten, aber ich würde gerne demnächst schon schwanger werden (werde nächstes Jahr doch schon 32). Muß ihn noch etwas bearbeiten *g*...

So, jetzt muß ich - ich wünsche euch noch einen schönen Abend! War nett mit dir zu plaudern .

LG
Alex

.
ok, ich verleg meine Antwort jetzt mal auf ne pn.

Gefällt mir

9. September 2008 um 9:15

Meine Meinung...
Melina und Fiona finde ich absolut großartig! Salome ist gar nicht mein Fall, Leyla ist ok.
LG Estrella

Gefällt mir

24. September 2008 um 20:00

.
Salome find ich absolut schön!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir