Home / Forum / Mein Baby / Lilly, Lili oder wie???

Lilly, Lili oder wie???

20. Februar 2007 um 20:38 Letzte Antwort: 23. Februar 2007 um 20:07

hallo,
wir haben uns im moment auf den namen lilli festgelegt, nur bei der schreibweise sind wir uns noch total unsicher.
lilli
lili
lilly
lily
lillie
oder wie würdet ihr den namen schreiben???

uns ist wichtig das der name in allen "lebenslagen" perfekt ist. als baby, kind, schüler, auch im erwachsenenalter und als oma. denkt ihr das trifft auf den namen lilli zu?
und was haltet ihr außerdem von meret (sprich: merret)???--->vorschlag von meeinem bruder, eigentlich ganz schön, oder??
danke & liebe grüße, laura

Mehr lesen

20. Februar 2007 um 20:46

Hallo...
ich würde den namen Lilly schreiben, als meine freundin heißt auch lilly und die hat bis jetzt noch keine probleme mit dem namen gehabt...
ich denke das es schon ein name fürs "leben" ist und nicht nur für ein baby!!
sieht natürlich jeder anders!!
ich würde mein kind aber dann noch ehr lilien nennen und lilly als spitznamen geben!!

den namen meret finde ich nicht so schön!!

liebe grüße....jennels

Gefällt mir
20. Februar 2007 um 22:01

...oder als spitzname?
oder lilli nur als spitzname und als richtigen namen sowas wie luise, lia oder so? fallen euch noch andere namen ein, die lilli als spitznamen zulassen? lilli passt nicht 100% zu einer erwachsenen frau, oder wie seht ihr das? danke!!!

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 11:10

Hallo Laura
Wir werden unser Töchterchen auch Lilly nennen und diese schreibweise wählen. Ich habe mich auch lange gefragt ob dieser Name zu einer Erwachsenen Frau passt aber ich denke schon.

Und mir gefällt der Name einfach sooo gut. Egal welche Alternative ich mir überlege komme ich am Schluß doch wieder darauf das Lilly mir am besten gefällt.

Liebe Grüße Alex 24+2

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 15:54

Hallo
Wenn,dann Lilly!Aber bin auch der Meinung das der Name nicht unbedingt zu einer erwachsenen Frau passt.Also ich würde nicht so heißen wollen Die Schreibweise Meret ist mir nicht bekannt,aber ich kenne eine Merrit..ist ganz ok der Name,besser als Lilly

LG

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 15:59

Aloha
laura,
ich arbeite im kindergarten und wir haben gerade ein mädchen namens

Lilliana
spitzname Lilly bekommen.

finde ich hört sich sehr schön an..

liebe grüße sue

Gefällt mir
21. Februar 2007 um 17:16

Lilly
Ich würde Lilly schreiben.

Wir wollten zuerst auch Lilly nehmen. Haben uns aber dann auf den Namen Lillien geeinigt, weil er eben am besten in allen Lebenslagen passt und
man trotzdem Lilly rufen kann.

Als Baby und Kind finde ich Lilly schön.
Als Schüler und Erwachsener finde ich Lillien besser.
Als Oma kann man dann Oma Lilly sagen, klingt doch süß.

Lilly klingt kindlicher und Lillien erwachsener und vornehmer. Freunde können ja trotzdem Lilly rufen.

Wir haben den Namen Lillien von der engl. Variante Lillian abgewandelt.


LG Katja

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 8:03

Lilli
Ich würds so schreiben: Lilli
Der Name ist sehr schön! Freunde von uns haben ihre Tochter Lilly Marie genannt und sind eigentlich sehr zufrieden mit dem Namen.
Ich finde auch, dass der Name sowohl zu einem Kind als auch zu einer erwachsenen Frau passt! Mich würde es nicht stören Lilli zu heißen.
Meret als ZN gefällt mir nicht so. Ich würde so was wie Katharina und Viktoria oder so nehmen. Das gibt dem Namen mehr Struktur. Außerdem klingt der Name vielleicht auch nicht ganz so kindlich, wenn ihr davor angst habt.

LG Lin

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 12:15

;_
Hallo,
ich finde Lilli am Besten, finde allerdings nicht gerade dass dieser Name für alle Lebenslagen "Perfekt" ist.
Als Erwachsene möchte man viellecht etwas ernster genommen werden und Lilli ist doch sehr kindlich.

Aber wenn es DER Name ist!
Alles Gute
PS: Meret ist zwar schön, Lilli finde ich aber schöner.

Gefällt mir
22. Februar 2007 um 22:21

Also...
ich würde die Schreibweise Lily nehmen...finde ich einfach am besten

Meret klingt irgendwie süß,der hat was

LG Hannah mit Lily und zwillingsschwester Aly

Gefällt mir
23. Februar 2007 um 19:20

Re
Der Name Lilli ist super schön, würde allerdings Lilly oder Lily schreiben.
Meret klingt auch super süß, aber Lilly gefällt mir ein bisschen besser.

Wie wärs denn mit einem Doppelnamen???

Sternchen

Gefällt mir
23. Februar 2007 um 20:07

Lilly
Ich würde den Namen Lilly so schreiben. Meine Schwegerin hat den Namen von Lilia ind Lilly ändern lassen, weil alle Sie Lilly nennen und Sie ihn selber gerne Mit Y schreibt.
Also lieber Lilly ist mein Tip.Den Namen Meret gefällt mir persönlich nicht so sehr , ist zu kompliziert und zu selten.Sorry!!!
Liebe Grüße Kristina

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers